• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Resident Evil: Teil 4 verspätet sich, Teil 7 wird aufgehübscht

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.787

Jeffry26

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
565
Wenn ich das mit VR schon wieder lese🙄 Dann kopiert doch das was gut funktioniert,siehe HL Alyx🤩
 

Vitali.Metzger

Rear Admiral
Dabei seit
März 2013
Beiträge
5.689
Hey Capcom wie wäre es mal zur Abwechslung mit einem Dino Crisis oder Onimusha Remake.
 

scout1337

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
197

iSight2TheBlind

Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.749
Und bei Teil 4 kann man am PC ja auch noch den Fanpatch mit verbesserten Texturen nutzen, den ich dringend empfehlen würde.
 

Kimble

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
880
Ich bin seit vielen Jahren nicht beim Gaming dabei. Aber kommt es mir nur so vor, oder stagniert der Fortschritt bei der Grafik? Die Leistung der Grafikkarten nahm währendessen immer weiter zu, aber bei den meisten Spielen sieht man das den Fortschritt nicht.

Zwischen FarCry 1 und Cyberpunk liegen 16 Jahre. Irgendwie will man das nicht glauben.

Was ist denn der derzeitige Grafik-Meilenstein, MS Flight-Simulator?

Gut, was sich verändert hat ist die Auflösung. Damals konnte man FarCry in 1280x1024 spielen, heute CyperPunk in 4k mit RayTracing. Aber vom Gesamtbild her wirkt es nicht so viel besser...
 

snofox

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
25
Remake 4 kann warten, in Remake 3 haben Teile des Spiels gefehlt. Gegner wie Krähen und Totengräber fehlten. Die Orte Glockenturm, Park, Friedhof, Fabrik... Tod eines Nebencharakters: Geschnitten!
Sollen die diesmal besser machen!

Ich bin seit vielen Jahren nicht beim Gaming dabei.
Merkt man schulterklopf ;)

Aber kommt es mir nur so vor, oder stagniert der Fortschritt bei der Grafik?
Spielen sieht man das den Fortschritt nicht.
FarCry 1 und Cyberpunk
was sich verändert hat ist die Auflösung.
vom Gesamtbild her wirkt es nicht so viel besser
Geht nur dir so oder Nostalgiebrille kurz absetzen.
1.jpg
2.png
 
Zuletzt bearbeitet:

_Kodan

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
43
Das signalisiert zumindest die Bereitschaft, das Spiel nicht zwanghaft schnell herauszubringen und den Hype um neue Remakes der Serie, der durch das wirklich gute RE2 gestartet wurde, zu melken. RE3 zeigte ja schon, dass man sich durch den Erfolg des Vorgängers dazu verführen lies, wieder das nur das nötigste zu tun um noch einen Teil dran zu hängen.
 

crxtuner

Ensign
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
208
Im gegensatz zu den ersten 3 Teilen ist der 4. gut gealtert und finde ein Remake daher gar nicht soo wichtig. Besonders die Wii Version durch Motion Steuerung ist echt gelungen.
Kann ich nur zustimmen, die Wii Version ist echt erstaunlich gut. Habe es damals erst auf GameCube gespielt und anschließend auf der Wii. Das zielen hat wirklich hervorragend geklappt und macht sehr viel Spaß.
 

DarkerThanBlack

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.764
Wollen wir nur hoffen, dass diese Umstrukturierung in die richtige Richtung geht.
Ein Remake vom 4.Teil wäre wirklich angebracht. Remaster haben wir ja schon zu genüge. Vorallem Luis Sera sollte einmal mehr Story bekommen und Ashley vielleicht etwas weniger hilfesuchend. 😊
 

DerMond

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
367
Dann spiel doch das Original RE4 - das Game ist nach wie vor hervorragend spielbar! Ich denke, dass man an meinem Avatar erkennen kann, dass ich mich auch sehr auf das Remake freue, aber gut Ding will eben Weile haben :)
Nur dass dein Avatar Leon aus Resident Evil 6 zeigt, dem wohl miesesten aller Resi Teile. 😅

Zum Thema Resident Evil 4. Scheinbar gibt es größere Änderungen im Spiel, was für mich positiv klingt denn die ursprüngliche Fassung habe ich bereits auf allen anderen Konsolen durch. Wird Zeit für was frisches. :utenforcer:
 

Thor-75

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
348

Kimble

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
880
Ist eine sehr unglückliche Stelle von FarCry. Also das Wasser sah damals schon richtig gut aus. Man sollte zum Vergleich schon die selbe Auflösung nehmen.

Naja, ich finde den Flightsumulator besser. Und wenn das der siebte Teil von Resident Evil sein soll, muss ich sagen, dass die Gesichter für 21 nicht gerade detailreich wirken. Oder schaut euch die Gesichter aus Hitman 3 an. Wie sagte jemand, als wären sie aus Wachs.

Bedenkt den Unterschied von 16 Jahren, da muss mehr kommen. Und dafür soll man sich eine 3090 kaufen, die derzeit 1.700€ kostet?
 

DerMond

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
367
Ist eine sehr unglückliche Stelle von FarCry. Also das Wasser sah damals schon richtig gut aus. Man sollte zum Vergleich schon die selbe Auflösung nehmen.

Naja, ich finde den Flightsumulator besser. Und wenn das der siebte Teil von Resident Evil sein soll, muss ich sagen, dass die Gesichter für 21 nicht gerade detailreich wirken. Oder schaut euch die Gesichter aus Hitman 3 an. Wie sagte jemand, als wären sie aus Wachs.

Bedenkt den Unterschied von 16 Jahren, da muss mehr kommen. Und dafür soll man sich eine 3090 kaufen, die derzeit 1.700€ kostet?
Wie du bereits sagtest du bist völlig raus aus der Materie.

maxresdefault (2).jpg

Das ist aus The last of Us 2 und läuft auf einer 7 Jahre alten Gurkenhardware. Ingame sieht das kaum anders aus.
Entscheidend sind die Entwickler und wie viele Mühe sie hineinstecken. Spiele aus 2008 (welche versuchten möglichst realistisch auszusehen) a la Crysis mit ihren grauenhaften Gesichtsanimationen könnte ich mir aktuell nicht mehr antun.
 
Top