News Radeon RX 6800 XT: ASRock Taichi und Gigabyte Gaming OC in Bildern

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.656

LyGhT

Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2.301
Klasse, das Gigabyte custom sieht immernoch so aus wie vor Jahren :freak:
 

LyGhT

Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2.301

Ein_Freund

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.438
@Kandira
Vollendetes Desing muss man nicht verändern ;)
 

Obi_Wan_v_Knobi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
80
Gigabyte, 6, setzen bitte. Man könnte ja meinen das es schlicht aussehen soll... bei mir ist es langeweile... ich hoffe sie geben sich doch noch etwas mehr mühe...
 

HAse_ONE

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
697
Die Gigabyte geht ja noch, aber die ASRock ist ja ekelhaff. GAMER!!!

Bei vielen dieser Gaming Produkten, frag ich mich ob die Hersteller wirklich von sich aus sagen " joa sieht echt gut aus, so machen wir die."

Es muss immer alles so pseudo aggressiv ausschauen, mit Zig Kanten und Ecken.

Mir kann es eigentlich ja egal sein, weil ich keine Cases mit Fenster nutz, aber warum machen so wenig Hersteller Mal schön minimalistische Designs mit klaren und geraden Linien?
 

Mcr-King

Commodore
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5.056
Naja entscheiden wird die Kühlleistung und nicht dass aussehen. ;)

...und RGB Schalter finde ich toll.
 

5654

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.392
Etwas Bling Bling ist doch nicht verkehrt ^^
Meine 5700Xt Nitro Plus Se sah schon echt gut aus :)

Von der neuen bin ich aber nicht so richtig angetan. Naja, abwarten... Werde wohl eh blind kaufen müssen
 

Creeping.Death

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.431
Die Karte von Asrock sieht aus wie ein chinesisches Kinderspielzeug. Die Gigabyte geht so einigermaßen.
 

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.341
Grafikkarten mit AMD GPU kauft man ja auch von Sapphire oder PowerColor, ich schau mir die lieblosen Umsetzungen von XFX, ASRock und Gigabyte schon gar nicht mehr an.

Diesmal könnte aber Asus der dritte Hersteller im Bunde werden, wenn die TUF Gaming so gut abliefert wie auf den Ampere-GPUs. XFX hat noch nie gute AMD Customs aufgelegt und Gigabyte hat sich auch nicht hervorgetan.

Sapphire Nitro+ und Pulse und PowerColor Red Devil werden das Rennen um die besten Customs wieder unter sich ausmachen und Asus TUF Gaming könnte die Überraschung sein.

Liebe Grüße
Sven
 

Wun Wun

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
817
Hm, die AsRock wäre evtl. garnicht so verkehrt, wenn da dieses komische Ding in der Mitte nicht wär.

Grafikkarten mit AMD GPU kauft man ja auch von Sapphire oder PowerColor, ich schau mir die lieblosen Umsetzungen von XFX, ASRock und Gigabyte schon gar nicht mehr an.
Auch wenn das inhaltlich natürlich stimmt, kann man den anderen doch zumindest auch eine Chance geben. Bevor nicht alle Karten getestet wurden, finde ich solche Aussagen schwierig.
 

Ein_Freund

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.438

Memphis@MG

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.106
das schlimmste ist warum nur 2x dp ich hab 3 monitore daheim. da ist usb-c eher die ausnahme UND hdmi nutzt doch keiner mehr...
 

el osito

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
713
Top