• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Sony könnte „PlayStation 3 Super Slim“ bald ankündigen

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.491

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.634
Je nach Preis sicher attraktiv als Zweit-PS3 fürs Schlafzimmer.

Da PS Plus für mich aktuell fast unwiderstehlich ist, wäre das genial. Spielstände über die Plus-Cloud synchronisieren und im Bett weiterzocken... Klingt das nerdig? :D
 

mauisurfer

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
157
Macht es denn Sinn sich jetzt noch eine PS3 hinzustellen, wenn in circa einem Jahr die nächste Generation kommt.

Natürlich berücksichtigt, dass die neue Generation wieder 8 Jahre überdauert.
 

Timotime

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
867
@mauisurfer Das liegt zu einem sehr großen Teil an dem Preis. Wenn das Teil noch günstiger wird als wie bisher, wieso nicht ?! Schließlich ist ja auch immer noch ein BD-Player in dem Teil. Nur weil EVTL in eine Jahr eine neue Generation kommt, bedeutet dass ja nicht das es für die alte keine tollen Spiele gibt....

Lohnt es sich heutzutage noch Monkey Island, FF VII oder Zelda Ocarina Of Time zu spielen ?! Natürlich ....

Das gleich gilt eben auch für Heavy Rain, Metal Gear Solid oder andere PS3 Titel....
 
F

F0X1786

Gast
Der einzige Grund, mir eine PS3 anzuschaffen wäre GT5 und zur Blu-Ray Wiedergabe. Aber Multi-System Spiele sehen auf der Konsole einfach noch nicht gut genug aus um den Desktop-Pc zu ersetzen.
 

Dan Kirpan

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.333
Wenn die Preise passen wird das mein Blurayplayer. Immer den PC rumschleppen von zockzimmer ins Wohnzimmer wegen einer BD regt mich langsam auf

Haha, ja dass kenne ich auch :-D

Ich brauch auch mal einen Blu-Ray Player. So eine PS3 Ultra Slim wäre ne gute Sache als Blu-Ray Player. Wird der Prozessor und Grafikchip dann auch in 32nm statt wie bisher 45nm gefertigt? Könnte doch gut sein oder?
 

chaosnr1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
435
Macht es denn Sinn sich jetzt noch eine PS3 hinzustellen, wenn in circa einem Jahr die nächste Generation kommt.

Natürlich berücksichtigt, dass die neue Generation wieder 8 Jahre überdauert.

ich erkenne keinen Sinn! Wenn ich ehrlich bin und bei Sony arbeiten würde, würde ich mich fragen wofür Zeit in ein altes System stecken? Ich würde lieber die Zeit in ein neues mit brillianter Grafik und allem was man heute als verspielter moderner Mensch braucht!

Oder als 1. PS3 für bisherige Konsolen-Verweigerer :D

Klar wer auf altbacken Grafik steht und Sony noch schön an ihrem alten Schrott verdienen lässt!


Wenn die Preise passen wird das mein Blurayplayer. Immer den PC rumschleppen von zockzimmer ins Wohnzimmer wegen einer BD regt mich langsam auf

Da reicht auch ein einfacher BP und kostet bedeutend weniger!;) und läd vll deine BD sogar schneller ^^!
 

Vildan999

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
379
mauisurfer "Macht es denn Sinn sich jetzt noch eine PS3 hinzustellen, wenn in circa einem Jahr die nächste Generation kommt."

Ich finde schon. Bisher habe ich so gut wie keine PS3-Spiele gespielt, da ich keine habe und es gibt viele gute Spiele, die nur für die PS3 oder X-Box 360 erschienen sind. Ich würde gerne mal die neuen Final Fantasy oder Tekken ausprobieren.

Die Emulatoren werden sicher noch eine Weile auf sich warten lassen :D
 
U

undervolter

Gast
Das Teil muss signifikant billiger sein. Für 100 € bekommt man schon Luxus BD-Player. Vorausgesetzt es kommen 2013 neue Konsolen auf den Markt ist die Hardware an sich schon in 1,5 Jahren obsolet.

Edited:

Ich mache den Kauf vom Release von GTA V abhängig. Rockstars Portierungen sind solche Grütze, da spiele ich lieber gleich auf Konsole.
 
Zuletzt bearbeitet:

syfsyn

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.443
Wenn die Superslim gleich auch nur 100€ kostet ist diese Konsole nee Überlegung wert.

Und das auch nur wegen den Sony exklusiv Spielen
 

Buki80

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
789
Habe hier noch ne Fat 80GB stehen, wenn die "neue" Slim noch mal weniger Strom verbraucht wie die jetzige und deutlich leiser wird ist eine Überlegung wert für --> 120-150€
 

Cohen

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.196
ich erkenne keinen Sinn! Wenn ich ehrlich bin und bei Sony arbeiten würde, würde ich mich fragen wofür Zeit in ein altes System stecken?
Die PS3 wird noch jahrelang von Sony verkauft werden. In vielen Ländern werden heute noch PS2-Konsolen verkauft.

Da die nochmals verkleinerte PS3 garantiert günstiger zu produzieren ist und weniger Strom verbraucht, ergibt eine neue Revision absolut Sinn. Im Wettbewerb mit der Wii U kann Sony in den Folgejahren aufgrund der geringeren Herstellungskosten auch noch preisliche Argumente für den Endverbraucher liefern, der keine Highend-Konsole benötigt.
 

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.634
Macht es denn Sinn sich jetzt noch eine PS3 hinzustellen, wenn in circa einem Jahr die nächste Generation kommt.

Natürlich macht es Sinn. Allein wegen der Spielauswahl. Bei den neuen Konsolen wirds noch ein Weilchen dauern, bis du nur Ansatzweise so eine Auswahl hast^^

ich erkenne keinen Sinn! Wenn ich ehrlich bin und bei Sony arbeiten würde, würde ich mich fragen wofür Zeit in ein altes System stecken? Ich würde lieber die Zeit in ein neues mit brillianter Grafik und allem was man heute als verspielter moderner Mensch braucht!

Du musst auch keinen Sinn erkennen ;)
Sony weiss sicher besser, was sie tun, als du es jemals erahnen könntest. Günstiger produzieren zu können, bedeutet, günstiger anbieten zu können, bedeutet, mehr verkaufte Konsolen, bedeutet, mehr verkaufte Software, usw. usf. Und selbst wenn es nur dem Zweck dient, die Produktionskosten zu senken ;)
Btw würde keiner eine Konsole kaufen, die grafisch alles andere Wegrockt, weil sie dann extrem teuer würde oder subventioniert werden müsste.


Klar wer auf altbacken Grafik steht und Sony noch schön an ihrem alten Schrott verdienen lässt!

Ich weiss ja nicht, wieso du zockst, aber ich zocke der Spiele wegen... und die Optik ist absolut OK.


Da reicht auch ein einfacher BP und kostet bedeutend weniger!;) und läd vll deine BD sogar schneller ^^!

Und mit dem kann man auch Uncharted oder Gran Turismo zocken?
 

HansWursT619

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
67
Bleibt mal realistisch ;)
Unter 100€...
die slim liegt eigentlich dauerhaft über 200€, das werden sie wohl nicht einfach halbieren.
Hab letztens im Saturn noch ne PS2 für 80€ gesehen.

Und wer nen Blurayplayer will soll sich einen kaufen, keine Ps3. Wer die nicht aktiv zum zocken nutzen will hat damit nur Nachteile.
 

mercsen

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.625
Der einzige Grund, mir eine PS3 anzuschaffen wäre GT5 und zur Blu-Ray Wiedergabe. Aber Multi-System Spiele sehen auf der Konsole einfach noch nicht gut genug aus um den Desktop-Pc zu ersetzen.

kauf dir lieber ne xbox und forza 4 !

und grafik ist nicht alles...... was nützt ein spiel das schön anzusehen ist aberkeine story mitbringt oder scheiße zu spielen ist ? :-/
 

xStram

Captain
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.658
Na ja, grundsätzlich schon sinnvoll, sogar die PS2 wurde doch noch lange nach Release der PS3 gut verkauft. Was mich aber wundert, ist der große Sprung in der Bezeichnung. Die Einser oder Zehner Stelle, meinetwegen auch die Hunderter. Aber wenn man von 3xxx auf 4xxx wechselt, dann klingt das für mich eher nach PS4.

//Genau, eine Xbox für Blu-Ray :rolleyes:
 

Tharful

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
796
Mal schauen....

irgendwie wäre ne extra "Schlafzimmer PS3" schon sehr dekadent :p

Aber warum nicht.

Und ganz ehrlich, wer sich Sorgen macht das Hardware schnell abgelöst/alt sein wird, darf sich nie was kaufen. Schon gar keinen PC ;)
 
Top