Notiz Stalker 2: 2021 geht es zurück nach Chernobyl

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.912
#1

Maine

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
690
#4
Yes! Stalker ist nach wie vor eines der atmosphärisch dichtesten Spiele aller Zeiten. Hoffentlich bekommen Sie das wieder hin.
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.233
#5
Hätten die mal lieber an CD Project verkauft. Bei Stalker denke ich mittlerweile nur noch an ein Bug-fest Sondergleichen.
 

conaly

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
289
#6
Wenns nur halb so gut wird, wie die ersten drei, dann wirds episch! Gibt kaum einen Shooter, den ich so oft durchgespielt habe, wie STALKER SoC und CoP. STALKER 2 wird ein Pflichtkauf.
 
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.127
#7
Bei Stalker denke ich mittlerweile nur noch an ein Bug-fest Sondergleichen.
War zwar selbst nie ein großer Fan der Spiele, aber war das Bugfest nicht ein Teil des Flares den das Spiel verbreitet hat? Denn wenn man es nur von den Bugs her bewertet hätte dann würde es doch nicht so viele Fans geben. Vielleicht haben die Rage-Momente bei einigen positive Erinnerungen hinterlassen.
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
768
#8
Wow ich bin begeistert!
Ein Grund mehr, die ersten drei nochmal durchzuspielen, ist auch schon ein paar Jährchen her. Aber erst mal muss ich die ersten Metro Spiele wieder durchbekommen :)
 

zombie

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.746
#11
2021 ?? Ohje so lange noch. Da hätte man sich die News fast sparen können.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
247
#12

CS74ES

Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
2.055
#13
Wollte Stalker immer mal gerne spielen, nur die relativ kurze Spielzeit hat mich davon abgehalten. Für 50+ Euro muss mehr drin sein, wie 30-40 Stunden. Ich hab zwar 3 mal neu Angefangen, aber in Fallout 4 hab ich jetzt 230 Stunden und bin vielleicht zu 3/4 durch.
Mal sehen was das neue bietet.
 

Yuuji

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.299
#14
Das Spiel soll mit Unreal Engine 4.0 entwickelt werden, x-Ray Engine ist zu alt.
 

iBankai

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
992
#15
Ich könnte mir vorstellen, dass wenn das Spiel zu hübsch wird, eine enorme Portion Atmosphäre verloren gehen wird. Ähnliches hatte ich schon beim neuen Metro-Trailer gedacht.

Ich gucke zufällig gerade ein Stalker LP und finde die Atmosphäre kommt zum großen Teil für mich aus den verwaschenen Texturen, dem gräulich kalten Ton der sich überall findet. Ich bete das die Jungs eine vernünftige interpretation bzw. itteration in UE4 hinbekommen. *fingerkreuz*
 

TheManneken

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.607
#16
Klingt toll, nur leider wird es sich für mich persönlich schon eher mit OGSE oder Lost Alpha messen müssen. Wer Stalker ein Mal in der Form gespielt hat, will nie mehr Vanilla.

@CS74ES
Dann versuch mal OGSE . Wertet das Ur-Stalker immens auf! Und es ist ja nicht so, als hätte es auch das Original seit dem Release nie für weniger als den Ur-Preis gegeben :confused:
 

Oliko67

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
836
#17
Gute Nachricht, aber ich denke an die Mamut-Entwicklungszeit von Teil 1. Hoffentlich wird sich das nicht wiederholen. ;)
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.166
#18
OH FUCK..

dann wird das direkt nach Metro Exodus gespielt.. hab Metro nie gemocht.. erst letztens die Redux angefasst und war begeistert (ich werd wohl auch alt :)).. jetzt warte ich süchtig auf Exodus..

STALKER 2 MUSS GUT WERDEN..
 

IngoKnito

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
879
#19
Sehr gut! Aber ich hoffe sie lassen sich diesmal etwas mehr Zeit. Shadow of Chernobyl kam mir damals sehr unfertig vor, dem ersten Trailer der mir den Schlüpfer nass gemacht hat wurde es leider nicht gerecht. Dennoch habe ich es öfters durchgespielt.

 

CS74ES

Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
2.055
#20
Zuletzt bearbeitet:
Top