• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Systemanforderungen: Days Gone ist auf dem PC offiziell mit wenig zufrieden

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.847

gustav2505

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
283
Wenn Zero Horizon Dawn denn überhaupt auf irgendeiner Hardware flüsig gelaufen wäre... Aber viele hatten ja völlig unabhängig von der Hardware überhaupt nicht die Möglichkeit zu spielen oder eben mit ständigen Abstürzen zu kämpfen. Ich gehörte zur letzteren Gruppe. Nicht falsch verstehen: das Spiel finde ich toll. Aber das was da geliefert wurde war...enttäuschend.
Ich habe daraus gelernt. Warten bis zum x-ten Update. Deshlab habe ich auch noch nicht Cyberpunk gespielt. Es ist einfach trarig im Gundkonzept tolle Spiel so kaputt zu machen.

Ich hoffe aber, dass irgendwann oder vielleicht sogar von Beginn an Days Gone sauber läft. Dann kann ich mir auch gut vorstellen, Freude daran zu haben. Eigentlich ist es genau mein Ding.
 

Fallenghost90

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
533
Generell selten sinnvoll ein Spiel direkt zu Release zu spielen. Bin da auch etwas vorsichtig geworden. Freue mich aber nichtsdestotrotz auf Days Gone auf PC.
 

Gnah

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.686
Werden die Sysreqs einfach per copypaste pauschal kopiert oder sind die Angaben diesmal mehr wert als bei HZD? Die waren ja auf dem Papier auch so niedrig und in Tests zeigte sich dann dass das Ganze nichts als Lüge war um Vorbesteller zu schröpfen.
 

Dante2000

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.048
Die Ankündigung freut mich. Bereits Death Stranding hat mich auf dem PC restlos begeistert - In meinen Augen ein absolut geniales und optimiertes Spiel auf dem PC geworden.

Days Gone wollte ich auf der PS4 noch nachholen. Nun kann ich damit noch eine Weile warten und es dann auf dem PC genießen, sobald der Preis auf unter 10€ gefallen ist. Mein Backlog reicht noch für Jahre aus. ;)
 

HessenAyatollah

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
826
Also Horizon Zero Dawn läuft mittlerweile problemlos und ist wie ich finde ein klasse Game, aber ich habe es mir auch erst zu Weihnachten bei einem Angebot gekauft! Cyberpunk 2077 ist eine Klasse für sich, schon alleine wenn man Abends auf den Straßen von Night City unterwegs ist mit Hunderten von Menschen und der ganzen Reklame und Neon-Beleuchtung-Hammer!
Zu Days Gone-ist schon derb das man minimal die Leistung einer GTX 780 braucht, die war vor 5 Jahren High End, ich denke mal die GPU Leistung geht noch, aber die 3GB VRAM sind schon sehr knapp.
 

DarkInterceptor

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
5.977
Wenn Zero Horizon Dawn denn überhaupt auf irgendeiner Hardware flüsig gelaufen wäre... Aber viele hatten ja völlig unabhängig von der Hardware überhaupt nicht die Möglichkeit zu spielen oder eben mit ständigen Abstürzen zu kämpfen. Ich gehörte zur letzteren Gruppe. Nicht falsch verstehen: das Spiel finde ich toll. Aber das was da geliefert wurde war...enttäuschend.
Ich habe daraus gelernt. Warten bis zum x-ten Update. Deshlab habe ich auch noch nicht Cyberpunk gespielt. Es ist einfach trarig im Gundkonzept tolle Spiel so kaputt zu machen.

Ich hoffe aber, dass irgendwann oder vielleicht sogar von Beginn an Days Gone sauber läft. Dann kann ich mir auch gut vorstellen, Freude daran zu haben. Eigentlich ist es genau mein Ding.
kann ich bei beiden games (HZD und CP77) nicht bestätigen. liefen beide bei mir out of the box am ersten tag des erscheines ohne probleme. HZD hatte nie und bei CP77 1x freeze und einmal crash 2 desktop. kleinere bugs ja aber nie was weltbewegendes das ein neustart nicht behoben hat.

zum topic
bockt das game eigentlich? hatte mich auf ein gutes zombie game schon gefreut aber mangels einer PS4 nie gekauft.
 

Four2Seven

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
806
Bin gespannt ob es auch auf GOG kommt.
 

DerKonfigurator

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
4.010
HZD lief auf meiner antiken RX 570 8GB (Entspricht ner R9 290 effektiv) seit Day One ohne Bugs, Abstürze oder ähnliches auf 45 FPS in Full HD auf mittelhohen Einstellungen. Von daher so hoch waren die Anforderungen bei HZD nicht.
 

-GL4x-

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.660
Heißt es nicht, man geht beim Minimum idR von niedrigsten Preset Einstellungen in FullHD und 30 Frames aus? Also die 290 wird das packen, aber ob der lahme Bulldozer die Karte auch für volle Leistung dauerhaft unterstützt, wage ich zu bezweiflen. Wenn doch ist die CPU Last bei dem Spiel fast gleich Null (sarkasmus):rolleyes:
 

Lan_Party94

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
753
Days Gone...suuuper langweilig und absolut gar nichts besonderes...kann Sony gerne weiter exklusiv für Konsole behalten!
Ist Horizon Zero Dawn denn mittlerweile spielbar bzw. läuft es auch mit einer 1070 auf Mid flüssig und ohne Abstürze? :freaky:
 

blubberbirne

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
809
Ich würde es begrüßen wenn es Parallel zum PC Launch noch ein anständiges PS5 Update gibt.
 

cruse

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
10.882
Aber viele hatten ja völlig unabhängig von der Hardware überhaupt nicht die Möglichkeit zu spielen oder eben mit ständigen Abstürzen zu kämpfen.
Das wurde mit dem 1. Patch zum Großteil behoben. Hatte nach dem Patch keinen einzigen Absturz mehr.
Der kam glaub ich 2 Wochen später? Oder warns 3?
Die nach dem Einlegen des Rückwärtsganges sich plötzlich alle in Luft aufgelöst haben.
läuft es auch mit einer 1070 auf Mid flüssig
nur mit sync und naja eigentlich nicht wirklich
 

DJMadMax

Commodore
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.091
Fairerweise muss man gestehen, dass Horizon Zero Dawn mittlerweile auf einen deutlich besseren Stand gepatcht wurde und auch die Performance sich spürbar gebessert hat.

Dennoch bin ich gespannt, wie sich Days Gone in ersten Benchmarks schlagen wird.
 

Neubauten

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
112

viperxxl

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
226
Also ich weis nicht ob es an meinen Samsung QLED Smart TV liegt (Panel schafft ja sogar 120 Hz) liegt, wobei der im Game Modus läuft und alle Bildverbesserer off sind aber Days Gone spielt sich auf meiner Standard PS4 ziemlich flüssig abgesehen von den Nachladerucklern wenn man zu schnell fährt. Aber auf meinen PC fühlen sich 30 FPS per Limiter graußig an sowohl RDR 2 als auch CP 2077, hab zum Glück Gsync deswegen reichen mir 50 FPS Schnitt bzw minmal 42 FPS.

Generell unglaublich wie gut die First Party Sony Games selbst auf einer Standard PS4 laufen, vorher God of War das erste mal durchgespielt, selbst die Ladepausen sind super versteckt und trotzdem nicht lange das Türaufmachen bzw. durch den Spalt gehen dauert selten länger als 10-15 sec. Natürlich rennt das auch nur mit 30 FPS und ich kenne den 60 FPS Modus auf der PS5 aber das ist von unspielbar weit entfernt.
Wobei First Person Shooter 30 FPS natürlich zu wenig sind das ist klar aber Third Person Games wie die obengenannten finde ich es ok so.

Game ist übrigens wirklich genial, Atmosphäre und Story z.B. wenn man nur sich knapp auf das Bike rettet und vor einer Horde mit 50+ Zombies flüchten muss. Nur das Bike hat einen etwas hohen Benzinverbrauch spätestens nach 5km ist der Tank leer :)
 
Zuletzt bearbeitet:

v3locite

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2019
Beiträge
409
Ich denke, die Vergleiche mit den Systemanforderungen von Horizon Zero Dawn sind so verständlich wie gleichermaßen unberechtigt. Andere Engine, anderer Entwickler, anderes Spiel. Aber vorbestellen würde ich natürlich auch nichts. So eilig kann man es nicht haben.
 

Mendokusaay

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2021
Beiträge
86
4k incoming ^^
 
Top