News Team Group: Marktstart für wassergekühlte M.2‑SSD Cardea Liquid

Botcruscher

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.933
Wassergekühlt...

eh Mädels, macht doch bitte wenigstens eine Flüssigkeit mit Phasenübergang rein wie bei einer Vapochamber...

PS:
wobei Team Group eine eigene M.2-PCIe-SSD ohne jeglichen Kühler als Maßstab nimmt, womit das Kühlpotenzial nicht allzu groß erscheint.
Ja welche Überraschung. Wasser ist für solche Räume zu viskos. Da wird nichts transportiert, da wird schlicht Wasser warm gemacht.
 

Davitee

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
50
Setzt doch einfach den ganzen PC in eine nichtleitende Flüssigkeit.
 

Baxxter

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.166
Ich frage mich wann endlich wassergekühlte Tastaturen und Mäuse auf den Markt kommen^^
 

Mardock

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
424
oh ja der selbe albernde quatsch den es auch mit ram gibt wo oben ein bisschen wasser in einer röhre ist das ist nicht wassergekühlt das ist nichts
an die ram riegel erinnert mich das https://www.adata.com/de/feature/553
 

PickNick

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.060
@jusaca jo, soll halt gut aussehen.
Ich wäre mal dafür wenn sich die Hersteller mal dazu bewegen würden wieder ordentliche Kühler für Mainboards (X570) zu bringen. Für die M.2 tut es meiner Meinung nach auch ein 10€ Rippenkühler, die gibt es ja schon wie Sand am Meer.
 

Botcruscher

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.933
Physikalisch ist das tote Masse, für das Marketing ist es der heißeste Scheiß! Eine der ersten mit WaKü!!!1111 10cent Alustrangkörper kühlt vermutlich 10x besser oder die Luxusversion mit Heatpipe... für sagenhafte 1 bis 2W.
 

Hamburg

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
110
Mir sind Mäuse ohne sticky Beschichtung wichtig, die nicht im Hochsommer bei Hitzewelle kleben wie Sau.
 

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.431
Also mir gefällt's nicht weil's gut kühlt oder sonst was sondern wegen der Optik.
Fragt sich nur ob die SSD da drunter auch was taugt.
 

eSportWarrior

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
486
Naja der Sinn ist nicht wirklich da, die Kette wird länger das wars.

Schöne Kühlkörper auf die Chips und die SSD schnurrt wie ein Kätzen (3-5 Casefans)
 

Sahit

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.935
Hä, was soll denn eine Wasserkühlung bringen, bei der das Wasser nicht über einen Radiator gepumpt wird?
Eins vorweg ich seh das ganze Ding auch als Sinnlos an aber: Oft geht es ja bei SSDs nur darum bei der Hitze Spikes abzufangen bei den extrem viele Daten transferiert werden und um so nen kurzzeitigen Temperatur Spike abzufangen hilft die gesteigerte Wärmekapazität schon.
 

Michael NRW

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
404
Für Wakü Fans sicher ein "nice to have" obwohl auch Kühlrippen gut genug wären.
 

C.J.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
418
Kühlung bringt bei NVMe SSD durchaus was.Im Hauptslot wird meine SSD dank 1mm starker Blechabdeckung und Wärmeleitpad so 65°C warm, wenn ich den Samsung-eigenen Bench durchlaufen. Ohne Kühlung sind es 85°C bei halbem Durchsatz im Bench. Statt einer Wasserkühlung könnte man lieber ein paar Alu-Rippen draufkleben. Die werden zwar auch irgendwann heiß, aber der normale User kopiert ja nicht ne Stunde mit 3GB/s durch.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.552
Hä, was soll denn eine Wasserkühlung bringen, bei der das Wasser nicht über einen Radiator gepumpt wird? Man macht da halt warmes Wasser und erhöht damit vielleicht die thermische Kapazität. Das wars aber auch, oder nicht?
Wenn du die NVMe bei vollem Datendurchsatz einmal komplett voll schreiben kannst reicht das doch im Normalfall. Du hast diesen hohen Durchsatz ja nicht den ganzen Tag. Und bei weniger wird sie ja nicht so warm.
Wenn sie das kann reicht es doch schon für >90% der User.
 

jjx

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
6
M.2 Wasserkühler gibt es doch schon lange von Aquacomputer.
 

der Unzensierte

Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.583
Was für ein Schwachsinn. Einer Brocken Kupfer hätte den gleichen Effekt. Noch Rippen dran und er wäre besser.
 
Top