Test Test: Nokia Lumia 900

Mahir

Schreiberling
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.551
@Cris-Cros:
Nein, Windows Phone 8 ist schon richtig, wenn ich deinen Punkt richtig verstehe. Die Aussage soll nämlich ausdrücken, dass es bei den wesentlich günstigeren Geräten nicht so dramatisch ist, dass kein WP8 kommt, weil sie eben nicht die Flaggschiffe sind und teils deutlich weniger kosten.
 

MCCornholio

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
919
Soll der Akku nicht mindestens genau so lange halten wie beim Lumia 800? Denn das hält bei weniger Benutzung und Standby locker 48 Stunden. Jedenfalls meins...
Meins ebenfalls :)

Sollte noch erwähnt werden, dass das Lumia 800&900 sehr wohl die Windows Updates auf Version 7.8 erhalten wird.

Unterschied zwischen WinPhone 7.8 und 8 ist lediglich die erweiterte Hardwareunterstützung mit der weder das eine Lumia noch das andere etwas anfangen kann. (NFC, höhere Auflösung, Frontcam etc).

Die neue Oberfläche ist bei WinPhone 7.8 ebenfalls mit drinne.
 

SamSoNight

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.006
Erstens, etwas Stilistisches. Dieser "Idioten-Punkt" nach einzelnen Wörtern, zu finden im Untertitel des Artikels. Schrecklich, wirklich! Auch hier

Zum Produkt selber:

Naja, das OS ist schon ein großes Manko. Was bringt es ein so teures Smartphone zu holen, wenn der OS Support äußerst unsicher ist?
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.017
Naja, wenn man diesen Multicore- und Retina-Quatsch vergisst, ist es ein exzellentes Smartphone. Schnell, intuitiv, geniales Display, robust, geiles Design (wobei mir das weiße am besten gefällt), etc.

Aber leider zählt auf Technokraten Blogs nur die Spezifikation, und dann wird Müll wie das SGS III als Non-plus-ultra bezeichnet... Egal obs Display scheiße ist, das Gerät hässlich oder der Preis idiotisch. (OK, das 900 ist auh noch zu teuer)

mfg
 
P

Perry S. Hilton

Gast
war ja klar, dass wieder wegen windows phone 8 (oder besser: wegen keinem windows phone 8) rumgejammert wird.
von nicht zukunftssicher ist da die rede und lauter so lächerliches zeugs. die meisten android. smartphones laufen heute noch mit 2.3 obwohl schon seit langen 3 und 4 gibt, gehn da die gebräuchlichsten apps etwa nicht mehr oder werden sicherheitslücken nicht mehr geupdatet? na also!
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.859

motzerator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.151
Soll bestimmt Wegfall von Windows Phone 7 heißen ;)
Das Gerät kann nicht auf Windows Phone 8 upgedated werden, mit Wegfall meinen die, das ein Update auf Windows Phone 8 wegfällt, weil das technisch nciht möglich sein soll, die hardware vom Lumia 900 ist dafür halt zu schwach.

Wer das Teil noch kaufen soll, ist mir einfach nicht klar, für mich ist das Ding schon bei der Markteinführung Altware.
 

MichaelH.

Banned
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.495
Blutooth 2.1 im Flagschiff?

4.0 ist inzwischen Standard und ich bin sehr froh drüber, denn damit kann ich meinen Brustgurt zum Joggen ohne Adapter nutzen.

Wie kann man in einem neuen Gerät nur so veraltete Technik noch verbauen?
Vor allem dann, wenn man eh schon hinten liegt?
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
In gewisser Weise ist Microsoft auch selber dran Schuld. Ohne Kernelwechsel wäre ein Update für das Lumia 900 auf Windows Phone 8 sicherlich möglich und damit das Fazit nicht ganz so niederschmetternd.

Wer heute für ein Lumia 900 satte 500€ ausgibt, hat es nicht anders verdient ;)
Ja es wäre möglich, es wird W8 Geräte mit einer weit niedrigeren Performance geben.
Jetzt weis man wie sich HD2 Kunden gefühlt haben müssen, es ist nicht das erste mal das MS solch eine Ego Nummer fährt.
Es sollte auch als Lehre aufgefasst werden.

Und ich denke das der Preis auch in Deutschland die Tage irgendwann ordentlich fällt.
 

Ycon

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.056
Guter und (endlich mal) objektiver Test.
Kann die meisten Inhalte des Tests bestätigen, allerdings stimmt da etwas nicht bzgl. der Akkulaufzeit.
Ich komme mit reichlicher Nutzung auf deutlich mehr als die genannten 14 Stunden (ich schätze ca. 18-20, kann man nicht genau sagen). Nutze ich das Telefon "mal hier mal da", läuft das Ding gute 2 Tage.
Überrascht hat mich allerdings die nicht mal schlechte Laufzeit bei Bluetooth. Ich bin neulich 2,5 Stunden gefahren, das Telefon über Bluetooth als Autotelefon, mehrmals telefoniert und am Ende waren von 95 % Akku übrig; mein N97 mini bzw. dessen BT hat da schon mehr verbraucht.

Habe seit dem Kauf keinerlei Updates aufgespielt (gab auch keine), das zumindest kann kein Grund für diesen Unterschied sein.
 

motzerator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.151
war ja klar, dass wieder wegen windows phone 8 (oder besser: wegen keinem windows phone 8) rumgejammert wird.
Wenn man es updaten könnte, würde man es halt als Kachelofen bezeichnen.
Also beschwer dich nciht wenn Microsoft immer noch einen drauflegt und uns
die Steilvorlagen frei Haus liefert.

Das Hardware von dem Ding ist lauf Microsoft zu schwach, um Windows 8 auszuführen, das sieht man ja auch schön hier in den Benschmarks im Test.

Während Samsung mit dem wunderbaren kachelfreien S3 in beiden Benchmarks die Spitzenposition hält, dümpelt das Lumis 900 in beiden Testes im unteren Drittel herum, ein Gerät mit so schwacher Hardware Flaggschiff zu nennen, ist schon ein Witz.
 

BestPower²TDP

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.250
Ein Preis von ca. 280€ wären angemessen für das 900er. Für ein 800er 230e, für ein 710er ca. 160€ und für das 610er ca. 110€. Es wäre eine ähnliche Strategie wie Samsung dies mit Bada fährt. Später kann immer noch nach oben hin auch mehr verlangt werden. Nokia hat jedoch weder die Möglichkeiten noch die Marktmacht um solch eine Subvention durchzuhalten. Selbst mit einer weiteren Milliarde im Jahr von MS an Nokia würde es keinen Erfolg bringen. MS muss hier dringend umdenken. Und Nokia sich schleunigst ein weiteres Standbein beschaffen. Aber das schreib ich ja nun schon mehr als 3 Jahre. Palm tat noch weh aber bei Nokia ist es nur Schade für die finnischen und deutschen Arbeitsplätze in Entwicklung und Verwaltung.
 

motzerator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.151
Laden zu machen und nach hause gehen. Sry aber so gut Nokia mal war, umso beschissener ist was Sie nun abliefern. So ein Blech! Die Kiste gehört nicht in die Ladengeschäfte sondern eingestampft.
Naja, wer es unbedingt haben will, soll es kaufen und auf den Kacheln herumschrabbeln.

Man kann nur hoffen, das die Verkäufer fair sind und die Kunden über die schwache Hardware und damit verbundene Probleme wie niedrige Performance und mangelnde Update Fähigkeit auf Windows Phone 8 informieren.
 

Nero Redgrave

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.668
Ich liebe mein Lumia 800. Bei geringer Nutzung schaffe ich locker 3 Tage. Alles läuft super flüssig. Das Design ist für mich genau richtig.
Das Lumia 900 wollte ich mir eigentlich sehr gern kaufen aber wie im Artikel schon gesagt wurde, habe ich wenig Lust jetzt das 900 zu kaufen und in 3 - 5 Monaten kommt Windows Phone 8 und das Lumia bekommt "nur" 7.8. Da warte ich lieber noch etwas und hol ein Windows Phone 8 Gerät. Hoffentlich entwickelt Nokia wieder ein, da bis auf minimale Kritikpunkte, finde ich die Optik von Nokia Smartphones super genial.
 
Zuletzt bearbeitet:

motzerator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.151
Ein Preis von ca. 280€ wären angemessen für das 900er.
Viel zu teuer, wenn Du dir mal die Performance ansiehst, sind meiner Meinung nach 150.- Euro für das Lumia 900 eher angebracht und dann auch nur für stabile charaktere.

Man hat das Gerät dann ja schon eine Zeitlang in der Hand und jeder der sich für Smartphones interessiert weis inzwischen wie es technisch um das Ding bestellt ist und man muss dann damit rumlaufen. Dann sollte man wenigstens sagen können: war billig... :)
 

Kraligor

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.989
Das "absolute Flaggschiff"? Gibt es denn ein relatives Flaggschiff?

Das Design befindet sich, wie von Nokia gewohnt, auf höchstem Niveau. Die schlechte Akkulaufzeit bricht dem Smartphone leider das Genick. Aber mal abwarten, vielleicht gibt es dafür ja auch wieder einen Patch.
 

killah3000

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
170
wer auf windows phone setzt ist selbst schuld
dazu auch noch die veraltete hardware

vielleicht ist es ein lumia 800 nur umschriben auf 900 und nokia schaut ob jemand es kauft
was sich neu anhört verkauft sich besser als alt
 

Cohen

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.032
Viel zu teuer, wenn Du dir mal die Performance ansiehst, sind meiner Meinung nach 150.- Euro für das Lumia 900 eher angebracht und dann auch nur für stabile charaktere.
Sind die Benchmarks denn auch in der Praxis aussagekräftig? Kann ich mir kaum vorstellen, dann wäre Nokias "Flaggschiff" ja nur halb so schnell wie mein Ascend G300 für 160 €.
 
Top