News Android 9 Pie: Googles neue, optionale Gestensteuerung erklärt

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.637
#1

anexX

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.604
#2
Sehe schon die ersten mit Sehnenscheidenentzündung in der Praxis sitzen wenn die da den ganzen Tag rumwedeln müssen :D
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
722
#3
Was mal richtig gut gewesen wäre, wenn sie den zurückbutton auf der rechten Seite platziert hätten. Gerade bei den immer grösser werdenden Phones, ist die linke Seite einhändig schwer zu erreichen (nicht falsch verstehen, ich liebe grosse Displays :D). sie hätten doch auch eine wischgeste nach links einführen können, anstatt den Zurückbutton zu lassen...

Waren das gute Zeiten, als ich das noch ändern konnte auf dem OnePlus One... *schwelg*

LG Jan
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.823
#4
Ich hab das bei meinem OP6 gleich aktiviert. Ich finde die Bedienung wesentlich intuitiver und den Platz den man spart finde ich auch super. Ausserdem sieht es noch schöner aus, wenn da unten keine Leiste ist.

@Bloostix, normalerweise kann man Links und Rechts vertauschen... Denke, bei Stock geht das wie beim OP6 auch. Oder nicht? Das wäre ja ein Fail...
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
722
#5
@Prinzenrolle_

Habe ein Pixel 2XL und leider nirgends etwas dazu gefunden :( schon ziemlich mager von Google muss ich sagen... wenn du aber mehr weisst nur her mit der info :D
 

Skaro

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.024
#6
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.212
#7
Wieso?
Neben der Pille ist doch ausreichend Platz die klassische Steuerung hin zu tun?
Oder geht der Inhalt bis unten ans Display wie beim iPhone X?
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.823
#8
@Bloostix, @Skaro sorry, hab nachgeschaut und musste mit Schrecken feststellen, dass dies ja wirklich nicht funktioniert... Finde ich aber ziemlich schade... Dachte immer, das Feature bei OP6 ist Stock... Sorry
 

Skaro

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.024
#9
@Prinzenrolle_ Ja manchmal ist das echt erschreckend was noch nicht in Stock drin ist. Tasten Vertauschen ist glaube schon seit 5 Jahren Standard in Cynanogen/Lineage und die meisten Hersteller haben das Feature auch eingebaut.
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
722
#10
@Prinzenrolle_ @Skaro

Danke für die Updates, jetzt muss ich meine aufkeimende Hoffnung wohl wieder ersticken lassen xD
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.823
#11
@Skaro, ja ich habe jetzt ein paar Jahre nur noch OnePlus bzw. eine Zeit lang Lineage OS gehabt, deshalb dachte ich, dass solch ein "Feature" Stock ist... Aber immer schön an der KI weiter entwickeln ;-)

@Bloostix entschuldige bitte, wollte dir hier keine falsche Hoffnung machen ;-)
 
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
209
#13
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
217
#15
Habe ich bei meinem Huawei P20 Pro in Verbindung mit Nova Launcher Pro schon länger so unter Android 8, alles läuft über den Fingerprintsensor auf der Vorderseite, wodurch ich mir den Platz für die drei Icons spare. :)
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.783
#16
Finde die Google Umsetzung jetzt nicht so toll. Allgemein habe ich nichts gegen eine Gestensteuerung, aber die meisten sind nicht sonderlich gut. Apple macht es hier noch mit am besten.

Oneplus finde ich auch gut, ist aber noch zu lahm.

Allgemein kommt aber dann doch nichts an den drei buttons vorbei (in meinen Augen) und das hat einen einfachen Grund! Man kann die Tasten mehrfach belegen. Doppeltipen, lange gedrückt halten etc. Ich möchte nicht für alles eine extra Geste haben.

Ich finde es perfekt, wie es Samsung gelöst hat! Die Leiste lasse ich automatisch ausblenden, so hat man auch das volle Display, ohne das da ein kleines Symbol dauerhaft angezeigt wird. Und dank des Druckempfindlichen Displays hat man trotzdem eine art Homebutton.
 

Slowz

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
763
#17
Ich nutze die Gesten auch schon seit längerem mit meinem OnePlus 6 und bin sehr zufrieden damit.
Etwas merkwürdig finde ich, dass Google den Zurück-Button behält. Somit ist man gezwungen (sofern man sich für die Gestensteuerung entscheidet) eine Hybrid Lösung zu nutzen, welche die Bedienung wieder ein Stück weit kontraintuitiv macht.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.159
#19
Ich bevorzuge da doch meine frei belegbare Gestensteuerung, die ich per App nachegrüstet habe. Der Kauf der Pro-Version lohnt.

So hab ich jetzt auf beiden Seiten gestenstuerung vond er Seite aus. Mit einem wisch nach oben gehts zurück, in die Mitte gehts zum Homescreen, und nach unten in die Recent Apps.
Damit sind die wichtigsten Fälle abgedeckt. Man kann noch viel mehr machen mit wischen und halten und so Kram, aber das brauche ich nicht.
 
Top