News Camangi WebStation: 7"-Tablet mit Android

Stahlseele

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.020
Ist das ein vollwertiger USB-Anschluss, oder erkennt der nur bestimmte Arten von Geräten?
Und welche Datei-System-Formate für externe HDD's würde dieses Gerät erkennen können?
Einziges Manko für mich an dem Gerät ist der riesige Rahmen drum herum. Das hätte nicht sein müssen finde ich.
Wenn man das Ding handlich machen will, dann darf der Rahmen nicht mehr als 1cm breit sein.
Mit weniger Rahmen würde so ein Gerät zum Beispiel noch in die Seitentaschen der meisten Sweat-Shirt-Jacken passen denke ich.
7" touchscreen. Multi-Touch? Resistiv? Kapazitiv? Die Auflösung erscheint mir ein wenig gering für die Größe.
Und wieso ein Gerät das keinen SIM-Card-Slot hat einen GPS Adapter verbaut hat ist mir auch schleierhaft O.o
Na gut, das mit dem UMTS-Stick wäre eine halbwegs brauchbare Erklärung. Ich würde mich über einen Computerbase-Test freuen.
Speziell um zu sehen, wie der doch etwas schwach wirkende Prozessor mit den meisten Aufgaben klar kommt.
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.509
Finde es nicht so toll, und es ist viel zu klein finde ich, und das Design spricht mich auch nicht an.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.074
Es ist wirklich schade das da kein Android 2.1 drauf ist.

naja es sollen ja noch einige tablet´s kommen einpaar sogar mit android 2.2
 

HighTech-Freak

Commodore
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
4.861

Stahlseele

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.020
Abwarten.
BTW, kann man nicht einfach von 1,5 auf 2,2 updaten? O.o
Oder versteh ich da irgendwas nicht richtig?
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.074
ne stahlseele geht nicht ....

die hardware macht nicht mit . Das teil gibt es ja auch schon fast 1 jahr.

in Q3 kommt das Samsung Galaxy Tab P1000 *sabber* ich hoffe auch nach D.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Zuletzt bearbeitet:

alffrommars

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.109
archos 7 haben will ...
da geht der preis noch in ordnung mit 170€ aber 300€ :confused_alt:

nur leider nich verfügbar :(
 

Karre

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.481
Zeigt halt doch das Apples ipad irgendwas richtig macht.
Was mich an dem Produkt am meisten stört ist 4 Stunden surfen! Das ja mal extrem wenig.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
@ aemaeth

Ich finde den Rahmen links und rechts ganz passend. Was bringts mir denn, wenn die Daumen auf dem Display liegen, wenn man es anständig halten will. Oben und unten könnte er tatsächlich dünner sein.

P.S.: Dein Name erinnert mich an "Ghost in the Shell 2" ;)
 

Neck

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
96
Karre@Bitte nicht das iPad mit dem lahmen Camangi vergleichen, da liegen welten dazwischen (Sowohl Soft- als auch Hardwarewelten).
 
Zuletzt bearbeitet:

Stahlseele

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.020
Samsung Galaxy Tape, wesentlich interessanter und Dell hat ja mit den "Streak-Tablets" auch noch was Feines in der Mache!
Ja, Okay, das Dingens kannte ich noch nich, das sieht auch ganz nett aus O.o
Bei den Streak Teilen werde ich mich auch wenn es in .de verfügbar wird bedienen, ich brauch einen guten Ersatz für meinen Archos 5g.
Das Streak 7" mit eingebautem DVB-T werd ich mir auch holen, aber ich fürchte mal, dass das Ding ungefähr 800 bis 1000€ kosten wird.
archos 7 haben will ...
da geht der preis noch in ordnung mit 170€ aber 300€ :confused_alt:

nur leider nich verfügbar :(
Der hat auch wieder keinen SIM-Slot, also kein UMTS, nur WLAN.
Das Archos Phone war mal geplant mit 6" screen glaube ich, aber das haben sie leider wieder eingestampft <.<
 

alffrommars

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.109
für meine zwecke is der archos aber ideal ...

- sufen auf dem sofa
- ebooks / pdf ansehn
- wetterstation per web
- übergroßer wecker
- digitaler bilderrahmen

da brauch ich keine gerät für 600€ oder 300€ ...


umts flats sind mir viel zu teuer für die gebotene leistung (mein video chat und nix mit ans notebook anstöpseln als modem) sonst hätte ich mir nen eifone gegönnt. aber alleine 40€ oder beim neuen war glaube 30€ als grundgebühr? das könn sich die prolls von mir aus kaufen :D

ich hab mein olles p1i und 3€ grundgebühr im monat bei moderaten minutenpreisen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Stahlseele

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.020
für meine zwecke is der archos aber ideal ...

- sufen auf dem sofa
- ebooks / pdf ansehn
- wetterstation per web
- übergroßer wecker
- digitaler bilderrahmen

da brauch ich keine gerät für 600€ oder 300€ ...


umts flats sind mir viel zu teuer für die gebotene leistung (mein video chat und nix mit ans notebook anstöpseln als modem) sonst hätte ich mir nen eifone gegönnt. aber alleine 40€ oder beim neuen war glaube 30€ als grundgebühr? das könn sich die prolls von mir aus kaufen :D

ich hab mein olles p1i und 3€ grundgebühr im monat bei moderaten minutenpreisen :)
Ja, na gut, dann ist das wirklich ein feines gerät O.o
mal auf ebay geschaut?
Meine UMTS Flat von Tchibo kostet im Monat 20€ mit 5GB UMTS Speed und dann ISDN-Geschwindigkeit. Ist eine Pre-Paid-Geschichte, also kann ich auch einfach aufhören damit.
 

alffrommars

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.109
gibts auch von aldi für 15€ allerdings eplus netz ...
nur würd ich dann nen stick nehmen und das an nem netbook anstöpsen.

kumpel hat ja nen eifone und das war mit zu eierisch^^

das is dann im übrigen putt gegangen das eifone -> eingeschickt -> kam zurück wasserschaden :confused_alt: und zahle x geld für ein neues gebrauchtes^^
dabei hat er es beim jailbreaken klar gemacht, aber wasserschaden meint apple^^

so aber genug des offtopic :D


den rahmen bei dem gerät hier find ich eigentlich voll io, der is nich zu breit und auch ne zu schmal.
aber eben deutlich zu teuer ...
 
Top