News Ghost Recon Breakpoint: Ubisoft setzt Koop-Shooter Wildlands fort

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
506

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.563
Vielleicht (hoffentlich) mit Navi Bundle :heilig:
 

woerli

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
632
Wildlands hatte schon etwas Besonderes! Musste man natürlich auch gespielt haben, um das zu beurteilen. Aber ich fand es einen der Geheimtipps der letzten Jahre, sehr sehr cooles Spiel!

Auf eine Fortsetzung freue ich mich zwar, sehe es aber noch etwas skeptisch. Auf die KI-Buddies kann ich verzichten, aber Drohnen und Roboter als Gegner!? Das klingt für mich ehe rnach künstlichen Kugelschwämmen. Und genau das war der Unterschied zu The Division und weshalb mir Wildlands viel mehr Spaß gemacht hatte: es gab keine Kugelschwämme und man konnte nahezu alles Stealth erledigen.

Jetzt wird das wohl nicht mehr so sein - schalte mal einen gepanzerten Kampfroboter unbemerkt aus!? mmh...
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.708
@Nikboy
Genau das. Es ist ein Koop Shooter und Wildlands mit 1-3 Freunden ist super spaßig.
Bisschen Optimierungen an einigen Stellen, die Grafik aufbohren, paar neue Features, neues Areal und fertig ist ein spaßiges Spiel.
Am Ende wird es nur leider vermutlich wieder deutlich weniger taktisch als die Videos vermuten lassen.
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
8.673
Als Coop sicher eine Option aber als Singleplayer war bereits Wildlands sehr monoton und nüchtern. Die Welt war groß aber relativ leblos.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.084
Was? Kein Aufschrei, dass es nicht auf Steam erscheint und Ubisoft der letzte Dreck ist?

Kommt wohl nur bei dem Store, dessen Name nicht genannt werden darf..
 

woerli

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
632
Solange es bei Uplay kaufbar ist, gehts mir am A**** vorbei. Ansonsten wäre es in der Tat "raus".
Man ist ja nicht "pro-Steam" sondern nur "kontra-Epic"!!! :D
 

Hylou

Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
2.381
Bin ich der einzige der bei der Map mit den ganzen verschiedenen Zonen (Wald, Schnee, Wüste etc) direkt an Battle Royal gedacht hat? ;)
 

Palmdale

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.307
Könnt wieder was werden. Im Koop mit den Kumpels war Wildlands genau die richtige Mischung zwischen Bombast, halbgare Rahmenhandlung und super Gameplay, dass einen zwar seicht, aber witzig unterhalten hat. Man konnte sich also mit Bierchen (oder Wein) zusammen durch Bolivien ballern und allerlei Schabernack mit Heli & Co treiben, sich aber gleichzeitig mit TS/Discord noch über Gott und die Welt unterhalten :daumen:

Wenn der Nachfolger genau das weiter führt, freu ich mich drauf
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.262
Was? Kein Aufschrei, dass es nicht auf Steam erscheint und Ubisoft der letzte Dreck ist?

Kommt wohl nur bei dem Store, dessen Name nicht genannt werden darf..
wozu sollte ein Ubisoft game auch auf steam oder im epic launcher oder sonst wo?
Denn Uplay launcher benötigt man schließlich immer bei einem Ubisoft game auch wenn man es nicht bei uplay gekauft hat..
 
M

Multiplex

Gast
Es hört sich nicht so richtig gut an, was ich zu "Ghost Recon Breakpoint" lesen muss. Mit dem Trailer kann ich wenig bis nichts anfangen. Heroisch, pathetisch, peinlich.

Wir spielen seit zwei Jahren "Wildlands", sehr taktisch, teilweise im "Ghost Mode" und immer ohne HUD. Je weniger Gegner ausgeschaltet werden müssen, um eine Mission zu erledigen, umso besser. Von diesem Prinzip scheint der Nachfolger abzuweichen. Wird wohl nicht mehr unser Spiel sein. Sehr schade. Denn leider ist "Ghost Recon" eins der letzten mir bekannten militärischen Koop-Spiele, die man im Team taktisch gegen Computer-KI spielen kann.

Ich wünsche mir bis heute inständig eine gute Umsetzung von "SWAT 4" für die PS4 Pro oder die XBox One X. Gerne auch wieder ein klassisches "Rainbow Six" mit kooperativ zu lösenden Geiselbefreiungen. Oder ein neues "Full Spectrum Warrior". Oder auch "Operation Flashpoint". Aber das scheint gerade nicht dem Zeitgeist zu entsprechen. Beliebter sind wüste (Koop-)Ballereien und PvP-Games, denen ich leider nichts abgewinnen kann.

Viele Grüße
Multiplex
 

DerZock

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
844
Transformers lässt grüßen :p
 

max0x

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
990
Wildlands finde ich eigentlich ganz geil, macht auf jeden Fall spaß (vor allem auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad haha). Denke schon, dass ich mir Breakpoint früher oder später holen werde.
 
Top