Bericht Huawei P20 Pro Hands-On: Leica-Triple-Kamera mit 40 Megapixel und Notch

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Nichts weniger als das „beste Smartphone-Kamerasystem auf dem Markt“ verspricht Huawei mit dem neuen P20 Pro. Gleich drei Kameras mit bis zu 40 Megapixel zieren die Rückseite des neuen Topmodells. Außerdem wurden das P20 und P20 Lite vorgestellt. ComputerBase konnte alle drei Geräte bereits ausprobieren.

Zum Bericht: Huawei P20 Pro Hands-On: Leica-Triple-Kamera mit 40 Megapixel und Notch
 

Popey900

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.784
Bin mal gespannt, wann der erste Hersteller mit 4 Kameras ankommt :freak:
 

SemperFidelis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
270
Link zur Promotions Seite entweder noch nicht online oder falsch? Danke für den Artikel. :)
 

devastor

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.492
Und schon schön mit Kratzern auf dem Schminkspiegel :)...
 

kling1

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.321
wieso ist nur bei dem lite der fingerabdrucksensor hinten? finde den hinten eigentlich übelst bequem.. sollte immer da sein.. die müsste noch die fläche da untenw egkriegen wo jetzt noch huwei steht oder halt der fingerabdrucksensor ist.. dann sieht es gut aus
 

georg74

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.011
Sehr interessant. Monatelang hatte ich die Hoffnung auf Pixel Binning à la Nokia 808, las dann aber immer nur von 5x Zoom.
Dass es jetzt doch die Funktion hat UND einen sehr großen 1/1,7 Zoll Sensor sind in der Tat sehr gute Nachrichten.
Zum Vergleich, ein Galaxy S8 hat 1/2,55 Zoll, das 808 hatte 1/1,2.
Also 6 Jahre nach dem 808 könnte das wirklich was werden, wenn sie alles richtig gemacht haben.
Bin sehr gespannt.
 

x.treme

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.295
Brauche eine 4. Kamera. Auf das Ultraweitwinkel des LG6 würde ich nicht verzichten wollen. Keine Ahnung warum alle anderen Hersteller auf Tele setzen :rolleyes:
 

nuerni

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
46
In der Tabelle bei den SoC's sollte doch überall HiSilicon stehen. Beim Pro steht nämlich Huawei (auch wenn es die selber Firma ist).
Vom Design gefällt mir das Lite ohne den Button am besten.
 

EmViO

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.235
Das sieht ja mal richtig interessant aus :D Könnte dann wohl mein S7 Edge ablösen, grade dass der Fingerabdruckscanner vorne ist, finde ich deutlich besser als beim Galaxy S9 usw.
 

smart-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
1.670
Der fehlende Speicherslot ist für mich ein klares Manko.
128 GB sind zwar nicht schlecht, aber wenn man das Teil schon mit so einer Kamera ausstattet und User viele Bilder und auch Videos machen, ist schon davon der Speicher gut gefüllt. Ich will gar nicht wissen, wie viel Speicher z.B. di 960 FPS Aufnahmen brauchen...
Ich finde das mit den 3 Kameras eine sehr interessante Technik und hoffe, es entwickelt sich noch weiter. Dann braucht man irgendwann wirklich keine Kompaktkamera mehr.
Ehrlich gesagt empfinde ich aber 3 Kameras schon ein bisschen heftig, ist halt technisch einfach nicht anders möglich, Objektiv und so...
 

mic_

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.360
Uff, gleich mal fetter Kratzer auf Bild 9 :D

Also die Homebuttons an der Front gehen bei solch großen Geräten leider überhaupt nicht, vorallem noch sooo weit unten.
Aber naja, da scheiden sich halt die Geisterhände.

Freute mich auf das P20, aber werde doch wohl noch warten.

Wird sicherlich noch ein gutes kompaktes Fon mit 5/5,2" rauskommen und 3400+ Akku und guter Kamera.

Die Hoffnung stirbt zuletzt
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.297
Die bauen seit Jahren schon tolle Smartphones.
Sobald der Straßenpreis des P20 Lite in die Nähe der 300 geht, wird es mein P10 Lite ersetzen.
 
D

Del Torres

Gast
Warum muss ich bei den letzten Smartphone Headlines immer an Monty Python denken? Nudge nudge, say no more.
 

Druck&Print

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
785
Hehe Huawei bringt Samsung und Apple leicht ins schwitzen auf ihrer Show. Schön das sie zeigen was sie besser machen.^^
BTW das Englisch vom CEO ist sehr nice.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top