News Jedi Fallen Order: Star-Wars-Spiel mischt Dark Souls, Uncharted & Titanfall

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.724
Den Auftakt der E3-Pressekonferenzen hat sich EA gesichert. Das Unternehmen zeigt erstmals eine längere Gameplay-Sequenz aus dem Star-Wars-Spiel Jedi: Fallen Order und erklärt, was Spieler erwarten können. Die Vorbilder, derer sich das von Respawn entwickelte Einzelspieler-Spiel bedient, sind vielfältig.

Zur News: Jedi Fallen Order: Star-Wars-Spiel mischt Dark Souls, Uncharted & Titanfall
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
10.695
Vielleicht bringt ja EA jetzt zur Ausnahme mal ein gutes Star Wars Spiel an den Markt?

Irgendwann muss es ja selbst denen gelingen, ein Spiel nicht total zu vermasseln.



... aber Disney ist zufrieden mit dem was EA mit der Lizenz macht.
 

sNiPe

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.983
Schaut gar nicht so schlecht aus im Video. Hoffentlich bringen sie es einigermaßen Bugfrei auf den Markt
 

just_fre@kin

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.133
Das Gesehene hat mir bisher sehr gut gefallen. Sofern EA es nicht durch irgendwelche "Monetarisierungsfeatures" kaputt macht, steht in meinen Augen zumindest einem guten Spiel nichts im Wege!
 

Commander Neyo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
297
Habe es gestern auf YT gesehen und bin unerwarteter Weise sehr beeindruckt.
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.538
...Dazu schwingt er Lichtschwert und Machtkräfte, was EA in jedem Kampf durch möglichst kreative Tötungen zu zeigen versucht. Ein Soldat wird im Spiel etwa vor seinen eigenen, eingefroren Laserblitz geschoben.
Ich hoffe doch mal inständig die Entwickler haben noch 3 gesunde Gehirnzellen und etwas mehr Kreativität retten können, um per Machtfähigkeit auch verschiedenste nicht-letale Lösungen und Wege nutzen zu können.

Edit meint:
Es muss jetzt nicht gleich ein Pappkarton mit Pin-up-Girl sein, aber etwas subtiler als der hier gezeigte Monorail-Splatter-Deathtrain darf man 2019 doch schon erwarten dürfen.

:smokin: wat, wie? Ja, Cyberpunk, ick hör Dir trapsen...
 
Zuletzt bearbeitet:

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
8.225
Würde eher sagen, dass dort Tomb Raider als Insipration galt. Ich habe selbst zwar nie Uncharted gespielt aber diese ganzen Kletter-Passagen zwischendurch erinnerten mich direkt an Tomb Raider. Die Game Play Demo sieht trotzdem gut aus.

Wäre evtl. seit langem mal wieder ein Spiel von EA, das ich mir zulegen würde.
 

DriveByFM

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.421
Ich warte das fertige Spiel ab, alles andere macht keinen Sinn, gerade bei EA. :D
 

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.450
Uncharted lass ich gelten, Titanfall ist übertrieben, Dark Souls lächerlich.

Wirkt auf mich wie ein typisches lineares Actionspiel ohne Experimente und Anspruch.
Wird ein 7/10 Titel, weil die Grafik ist halt gut und Star Wars.
Find ich auch, sieht alles nach been there done that aus, plus Star Wars. Klar isses immer cool n Lichtschwert zu haben, aber das alleine reicht auch nicht. Erst Recht nicht, wenn es darum geht möglichst kreativ zu töten. DAS ist kein JEDI.
 

ZeXes

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
962
Lässt mich ehrlich gesagt kalt.

Sieht aus, wie ein Mischmasch aus Dark Souls, Uncharted und Star Wars.

Da ich sowieso kein Star Wars Fan bin, werde ich hier passen.
 

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.657
....wer hätte das gedacht....es keimt etwas "hoffung" auf ein gutes spiel.

Bei EA ist wohl eher "Fallen Order: Das ist unsere einzige Hoffnung" so wie hier ;)
 

just_fre@kin

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.133
[...] um per Machtfähigkeit auch verschiedenste nicht-letale Lösungen und Wege nutzen zu können.
[...] wenn es darum geht möglichst kreativ zu töten. DAS ist kein JEDI.
Ja, man sollte die Macht auch (zusätzlich zum Töten) auf andere Weise nutzen, beispielsweise bei etwaigen Rätseln etc., nichtsdestotrotz wollen es die meisten Spieler (mich eingeschlossen), dass man mit Lichtschwert und der Macht möglichst spektakuläre Kills hinbekommt. Das ist ein Videospiel. Wenn ich "Kultur" will, geh ich in die Oper. Hier will ich Action!

Lässt mich ehrlich gesagt kalt. [...] Da ich sowieso kein Star Wars Fan bin, werde ich hier passen.
Sei mir nicht böse, aber dann frage ich mich, warum du es dir überhaupt anschaust. Wenn mich Barbie nicht interessiert, schau ich mir auch nicht den neuesten Trailer zu "Barbie und die Wildpferde" an, weil ich genau weiß, was mich da erwartet, dann orientiere ich mich lieber zu den Spielen, deren Inhalt mir auch zusagt.
 

v_ossi

Captain
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
3.116
das Game Sah wirklich sehr ernüchternd aus,hat mich jetzt nicht vom Hocker gerissen.
Fand ich leider auch. Wallrun schön und gut, aber warum kann man z.B. in der einen Szene mit der Macht Doppelsprünge machen und in der nächsten muss man 1 zu 1 die Kletterpassage aus Uncharted oder Tomb Raider nachspielen, obwohl das nur ne kleine Klippe ist. Dann hat man offenbar Finisher Moves, aber beim Mini Trooper Boss bringt das nichts oder geht nicht.

Naja, war ja nur ein erster Ausblick und bei Star Wars will ich die Hoffnung einfach noch nicht aufgeben.
Vlt. ist die Story ja überraschend gut oder man hat hier nur fur die Präsentation alle Fähigkeiten auf 11 gedreht.

Immerhin mag ich den Merchandising Side-Kick. Gut implementiert sind solche KI Helfer bisweilen ganz spaßig.

PS.: @just_fre@kin

Ist es zu viel Kultur und Action zu verlangen?

Nicht falsch verstehen, bei so einem Spiel geht es mir auch primär um 'cool' inszenierte Action, aber mit einem cleveren Drehbuch kann man schon etwas mehr erreichen, als 'Geh zu Punkt A, töte Alles, was dir dabei uber den Weg läuft.' Besonders, wenn man in den Zwischensequenzen als moralisch gute Partei gezeichnet wird.

Belohnungen für Stealth Gameplay, Möglichkeit auch mal Gegner zu verschonen (was hier besonders einfach wäre, da man gegenüber den Stormtroopern ja hinter seinem Lichtschwert in Sicherheit vor Blaster Schüssen ist und keine Gefahr droht), etc.
Streng genommen ist es schon komisch, wenn man etliche Gegner besonders stylisch tötet und die nächsten Gegner laufen genau so wieder in den sicheren Tod. Beim 0815 Hero Action Adventure kann man immerhin argumentieren, das jeder Gegner dich töten kann, hier kann man ja stehen bleiben und es passiert Einem nix.
 
Zuletzt bearbeitet:

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.450
Top