News Rainbow Six Siege: Operation Para Bellum spielt mit neuer Karte in Italien

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.545
#1

slashchat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.245
#2
laeuft rainbow six siege auf meinen system fluessig? wuerde es mal antesten evtl. :) bf4 bf1 geht noch ganz gut mit der 260x :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

yxman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
48
#3
@slashchat in 720p low mit TAA 50% oder so, aber wird kein Spass machen.

Und zur News, die sollen mal lieber was gegen die endlosen Horden von Cheatern machen, seit dem das Spiel Lootboxen hat und es x Sales gab isses in nem absolut unspielbaren Zustand (und ich hab >700h played (high platin/dia))

Darum auch nimmer angerührt. Gibt genug Evidence auf YT...
 

Tartzn

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
74
#4
Spiele im schlechten Platin bereich, hab ca. 1400h Spielzeit und habe keine Probleme mit Cheatern oder ähnlichem.
 

Zebrahead

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
506
#5
Spiele im Platin-Bereich, habe ca. 800h Spielstunden und selten Probleme mit Cheatern oder ähnlichem.
 

noxon

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
6.901
#6
Ich habe auch sehr selten Probleme mit Cheatern und so lange es das Spiel für ein paar Euro zu kaufen gibt, gibt es sowieso keine Lösung für das Problem. da kann man eh machen was man will. Cheater kaufen sich nach einem Ban einfach ein neues Spiel für 7,50€.

Ein Ban ist nur abschreckend, wenn einem der Verlust des Spiels oder des Kontos etwas bedeutet.
 

(+)

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
647
#7
musste den Testserver Deinstallieren weil er einfach zu viel Speicher gfressen hat und Far cry raus gekommen ist. Aber mir wurde berichtet was die neuen Änderungen für Auswirkungen haben und ich freue mich schon sehr darauf. Alleine die Tatsache das man keine Dropshots mehr machen kann gefällt mir wirklich sehr gut. Vom Rest muss ich mir noch eine Meinung bilden.

BTW: Habe auch um die 1500std im Game, bin im hohen Platin Bereich und habe sehr selten einen Cheater gesehn in den letzten 12 Monaten, 3x wenn hoch kommt.
 

hahaqp

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
572
#8
Ich warte sehnsüchtig auf den Tag an dem ich als zahlender Kunde endlich selber bestimmen kann welche Map ich spielen möchte. Sind ja mittlerweile im dritten Jahr, vielleicht bekommt es Ubisoft mal endlich auf die Reihe.
 

(+)

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
647
#9
Ich warte sehnsüchtig auf den Tag an dem ich als zahlender Kunde endlich selber bestimmen kann welche Map ich spielen möchte. Sind ja mittlerweile im dritten Jahr, vielleicht bekommt es Ubisoft mal endlich auf die Reihe.
stimmt das wär ganz nice, zumindest in casual, in rank sind die ganzen "schlechten" maps ja gar nicht vorhanden.
 

robertsonson

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
405
#10
das pick&ban-system, verstehe ich das richtig dass das für alle kommt? rank/casual macht sowas eigentlich ja wenig sinn, wenn da 5 randoms darüber entscheiden sollen welche ops rausfliegen.
ich hab das vor kurzem schonmal in einem liga stream gesehen, außerdem die neue "rundenstrategie" dass erst 5x angegriffen und dann 5x verteidigt wird, weiss aber nicht mehr wo genau das war. pro/challenger league maybe?
sowas im normalen spiel würde ja schon einiges durcheinanderwürfeln...
 

hahaqp

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
572
#11
Das Pick&Ban System wird nur für eigene Lobbys eingeführt. In casual und ranked wird es das System nicht geben. 5x in Folge angreifen und verteidigen klingt für mich nach Rainbow 6 TMs das von Kixstar aufgebaut wurde, richtet sich an Spieler die noch (bzw. wirklich) kompetitiv(er) spielen möchten. Dort herrscht unter anderem Mikropflicht, wer nicht kommuniziert wird gebannt.
 

noxon

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
6.901
#12
Alleine die Tatsache das man keine Dropshots mehr machen kann gefällt mir wirklich sehr gut. Vom Rest muss ich mir noch eine Meinung bilden.
Da wäre ich vorsichtig. Wenn die einzige Gegenmaßnahme weiterhin nur der geringe Anstieg des Spreads sein wird.
Während der Fall-Animation ist der Spread angeblich der, den man auch in der prone Position ohne ADS hat. Der ist kaum höher als ein ADS-Spread im Stehen. Auf kurze Distanz ist das kaum ein Nachteil und gerade dort sind Drop-Shots besonders effektiv.
Ich glaube also nicht, dass diese Maßnahme wirklich viel bewirken wird. Ich persönlich hätte ja die Animation länger gemacht. Und zwar hätte ich beim hinlegen einfach 0,5 Sekunden absolut aufrechte Standposition vorne angehängt, bevor der Charackter anfängt sich hinzulegen. Dann hätte man sich nur noch zeitverzögert hinlegen können. Die Kontrolle über seine Waffe hätte man natürlich weiter behalten müssen.
Vielleicht kann man das Ganze sogar irgendwie animationstechnisch noch begründen. Zum Beispiel, dass die Charaktere vor dem Hinlegen immer noch einmal das Magazin ihrer Waffe überprüfen und so die zusätzlich 0,5 Sekunden Stand erfordern. Vielleicht lässt man sie aber auch kurz am Charm herumfummeln. Wäre doch auch lustig. :)
Wichtig ist nur, dass man es als Spieler sieht, warum sich die Prone-Animation verzögert.

das pick&ban-system, verstehe ich das richtig dass das für alle kommt? rank/casual macht sowas eigentlich ja wenig sinn, wenn da 5 randoms darüber entscheiden sollen welche ops rausfliegen.
Kommt meines Wissens nur für Custom Matches.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tom_Magnum

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
93
#13
Unter der Beschreibung hier von Pick & Ban verstehe ich, dass man vor dem Match einen bestimmten Operator (z. B. Glaz, Fuze, Frost etc.) abwählen darf. Dadurch werden in der folgenden Runde Spieler u. U. gezwungen einen anderen, statt ihren Lieblings-Operator zu nehmen. Alternativ, wenn bestimmte Operator auf speziellen Karten OP, bzw. von der Community als komplett OP angesehen werden, kann dieser vor jeder Partie abgewählt werden. So soll mehr Bewegung in die Auswahl der Operatoren kommen...

Oder verstehe ich das falsch?
 

Phear

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.794
#14

tvogler

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
55
#15
Ich warte sehnsüchtig auf den Tag an dem ich als zahlender Kunde endlich selber bestimmen kann welche Map ich spielen möchte. Sind ja mittlerweile im dritten Jahr, vielleicht bekommt es Ubisoft mal endlich auf die Reihe.
In den Optionen kannst du doch bestimmte Spielmodi und Karten abwählen. Wo genau habe ich leider nicht mehr auf dem Schirm.
 
Top