News Rekord: Pokémon Go erreicht 200 Millionen US-Dollar Umsatz

Daniel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
468
Gut einen Monat ist Pokémon Go nun auf dem Markt und dies längst nicht in allen Ländern. Dennoch bricht der Umsatz des Spiels bereits jetzt alle Rekorde bei Smartphone-Spielen und hat nun die Marke von 200 Millionen US-Dollar geknackt. Tendenz weiterhin steigend.

Zur News: Rekord: Pokémon Go erreicht 200 Millionen US-Dollar Umsatz
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.228
Gefällt mir, ist ein richtig gutes Handygame. Fühlt sich leider noch seeehr beta an, aber das bekommen die hoffentlich in den kommenden Tagen/Wochen in den Griff. :cool_alt:
 

Blueline56

Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
2.527
Ich versteh den Hype um das Spiel nicht, in der Stadt laufen viele völlig gestört durch die Gegend, passen nicht auf und benehmen sich, als würde es was am Ende umsonst geben :lol:
 

HeinMueck

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.189
Manchmal weiß ich nicht, ob ich komisch bin oder ob es die Welt ist ^^
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.403
hab mittlerweile auch 50€ investiert. übrigens die ersten inapp käufe die ich getätigt habe. spiel macht spaß und umsonst ist der tod...

belasse es aber bei den 50€, die eben zustande kommen wenn man auf dem land wohnt und kaum pokéstops etc. zur verfügung hat.
bin mittlerweile level 21 und nun wird es mit dem leveln zäh. spaß hat es 4 wochen lang gemacht und andere geben 50€ am abend in der disko aus etc..

grüße
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
7.569
Gestern waren bei mir im Stadtpark an die 50 Leute(inkl. mir) über einem Lockmodul-Paradies. Das ist der Wahnsinn. Tisch Decken und Stühlen kommen sie wie zum Picknick.:D

Das neuste Update 1.3 für iOS hat aber einen Bug. Ich muss jedesmal ständig tippen, dass ich Mitfahrer(wodrin auch immer) sei, obwohl ich zuhause bin. Niantec haut die Updates viel zu schnell raus ohne Qualitätskontrolle, das ist einfach sehr schade.:(
 

Blueline56

Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
2.527

JJ31

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.094
Ich hab auch bis Level 24 gespielt, die Motivation ist aber seit dem vorletzten Update komplett weg, nachdem man jetzt keine Pokemon mehr gezielt suchen kann bzw. Pokevision gesperrt wurde.

Außerdem ist es mittlerweile zu leicht sich ganz einfach mit Bot an einem Tag hochzuleveln, sodass selbst hier auf dem Land viele Leute in Arenen mit Level 35 und "unbesiegbaren Pokemon" sind.

Neueste Features waren:
-Pokemon fliehen jetzt gefühlt sehr viel öfter und können nicht mehr gezielt gesucht werden
-Es kommen immer verschiedene Warnmeldungen als wäre man im Kindergarten (oder USA :D )
-Und im neuesten Update wird jetzt bei erhöhter Geschwindigkeit nochmal mitgeteilt, dass man beim Autofahren nicht spielen darf und muss bestätigen, dass man im Auto mitfährt. Kindergarten

Haben die bei Niantic nichts besseres mit den 200 Millionen zutun? :D
 

Sas87

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.015
Ich kenne das Spiel zwar nicht, aber sowas war doch irgendwie zu erwarten, wenn man das zweit beliebteste Spiel aller Zeiten mal auf einer anderen Plattform bringt, als auf dem schlecht verkauften Nintendo. ^^

Grüßchen
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.623
Ich muss sagen, die Ausbrüter motivieren ungemein. Dafür werde ich wohl auch noch den ein oder anderen Euro ausgeben. Mittlerweile levelt es sich zäh und die nächste große Belohnung wird noch einige Wochen auf sich warten lassen.
 

Turas

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.456
Der geschätzte Umsatz ist doch bestenfalls Kaffesatzleserei, die Zahlen werden aus irgendwelchen nicht nachvollziehbaren Indikatoren geschätzt... Die Firma will einfach nur Aufmerksamkeit, mehr nicht.
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Was es gibt echt Menschen die so Blöd sind für so ein drecks Spiel Geld ausgeben? :evillol:
 

Gnasher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
345

Larve74

Captain
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.133
Wer ist kränker ? Die Pokemon Go Spieler oder die Killer-Spiel-Spieler ? :D

Nee, dann doch lieber einen ehrlichen Shooter....:)
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.623
Was es gibt echt Menschen die so Blöd sind für so ein drecks Spiel Geld ausgeben? :evillol:
Tzz typischer Kleingeist. Sitzt in nem Nerd-Forum, wo Leute hunderte Euro für Sachen ausgeben, von denen 95% der Bevölkerung noch nie gehört hat, aber wenn man mal 10€ in eine kurze Mainstreamerscheinung investiert, ist das natürlich komplett unverständlich und fremd. :freaky:
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.390
Respekt an die Macher des Spieles ganz einfaches Game eigentlich, aber viele haben Freude daran und sind unterwegs.

Für mich ist es nichts da ich mit Pokemon nicht groß geworden bin war lange nach meiner Zeit, für meinen "kleinen" Bruder ist das was die sind damit aufgewachsen, wie auch einige Bekannte, allerdings spiele ich generell nichts am Smartpohne das gibt mir nicht viel.

Aber wer Spass daran hat warum nicht solange es nicht übertrieben wird.
 
Top