News World of Tanks Update 1.6: Wegfall des Teamschadens und neue britische Panzer

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.673

FWSWBN

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
216
Die Brit Lights hätten sie weglassen können die sind........ (setzt böses Wort ein ^^)
Teamschaden...... naja... damit sind dann noch mehr Trolle unterwegs die dich aus den Stellungen drücken usw...

Manticore wird wohl den RHM Panzerwagen auf Stufe X ablösen als schlechtesten Panzer vorallen wenn man die DPM sieht die für ein Stufe X so schlecht ist.... gibt kleinere Stufen die um längen mehr DPM machen.
 

surogat

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
670
Dadurch wird sich wohl die Art und Weise ändern, wie Arties sich in diesem Spiel verhalten werden. Und dadurch natürlich, wie man dadurch als Panzerfahrer davon beeinflusst wird. Da Freundbeschädigung durch Artillerie nicht mehr möglich ist, werden jetzt selbst dann Einschläge kommen, wenn man sich in unmittelbarer Nähe zu einem Feind befindet.
 

-THOR-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
274
Teamschaden...... naja... damit sind dann noch mehr Trolle unterwegs die dich aus den Stellungen drücken usw...
This!!!
Oder sich mit ihrem Heavy direkt vor das Rohr vom eigenen Tank Destroyer stellen. Dabei natürlich aufgeklärt werden und man dann das Feindfeuer für den "Experten" noch mit frisst.

Mehr als einmal habe ich solche Spezialisten aus dem Spiel gepustet wenn sie dabei sind einem aus dem Busch zu drängen in dem man steht.
 

totoro

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
266
Nunja, es ist nicht die Hauptaufgabe der leichten Panzer andere im Spiel befindliche Panzerjäger oder schwere Panzer zu bekämpfen. Der Manticore ist halt ein extrem spezialisiertes Fahrzeug, wer damit nicht klar kommt, spielt halt was anderes. Z.b. die russischen, die können alles. Logo, ist ja auch ein (weiß)russisches Spiel.
 

DonDonat

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.181
Haben sie die Brit. Lights denn jetzt spielbar gemacht?
Quicky Baby fand sie wohl berechtigter Weise super schlecht und zwar so schlecht, dass sie die mit Abstand schlechtesten Panzer aller Stufen waren.

Was Team-Schaden angeht, muss sich zeigen ob es sinnvoll ist ihn zu entfernen oder nicht: es gibt Szenarien wo es sinnvoll sein kann, dass er weg ist, aber auch welche wo es doof sein kann, dass es ihn nicht mehr gibt.

Ansonsten ist der demnächst anstehende Brit 8er TD nach dem aktuellen Stand wieder schön hardcore Pay2Win aber gut, ob es nun mehr oder weniger Pay2Win ist macht für WoT Fans eh keinen Unterschied.
 

Schmarall

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
543
Die Frage ist ob der Arty-stun immernoch auch aufs eigene Team wirkt und nur der Schaden entfernt wurde, oder ob beides nicht mehr möglich ist. Im letzteren Fall kann man die "tankenden" Heavies nämlich ganz anders unterstützen.
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.615

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.170
Haben sie die Brit. Lights denn jetzt spielbar gemacht
Den letzten Updates nach eher nicht. Sie haben nur beim Tier 10er 4 Schuss mehr reingepackt und minimale Verbesserungen bei der Genauigkeit. Ansonsten nichts. Wenn jemand keine Free-XP hat um gleich zum 10er zu springen macht die Linie eh keinen Sinn (selbst der ist mies). Da ist jede andere Scout Reihe besser.
 

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.170
@Simanova
Wenn jemand WOT wegen dem Realismus gespielt hat dann hat er schon von Grund auf das falsche Spiel erwischt. Von jeglichem Realismus haben sie sich schon vor vielen Jahren verabschiedet.
 

VielPRIL

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
147
Nunja, es ist nicht die Hauptaufgabe der leichten Panzer andere im Spiel befindliche Panzerjäger oder schwere Panzer zu bekämpfen. Der Manticore ist halt ein extrem spezialisiertes Fahrzeug, wer damit nicht klar kommt, spielt halt was anderes. Z.b. die russischen, die können alles. Logo, ist ja auch ein (weiß)russisches Spiel.
Das Problem ist allerdings, dass der Manticore nichts besonders kann! Er hat weder den höchsten Tarnwert, noch die höchste sichtweite, noch die höchste Geschwindigkeit. Er sticht an keiner Stelle positiv hervor.
 

Drakrochma

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
193
Ist war thunder eine Alternative?
Wot gefällt mir immer weniger...
 

VielPRIL

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
147
War Thunder ist keine Alternative. Bis auf Flugzeugfliegen kannste War Thunder vergessen. Und dort sind leider auch nur Bruchpiloten unterwegs.
 

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.334
Warum ist eigentlich das Gemecker bei dem Spiel immer so groß? Idioten die einen nerven hat man doch eher selten ... Und wenn dann fährt man halt ein paar Meter zurück.

Ich finde das ohne Team Schaden ganz cool. Man erwischt doch häufiger Mal jemand der einen vor das Rohr fährt.
 

VielPRIL

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
147
Leute die einen absichtlich aus der Deckung schieben kann man übrigens mit Replay melden ... Nicht ingame, das bringt nichts. Die werden dann dafür auch gebannt. Mit Freundbeschuss darauf zu antworten war nie die Lösung.
 

acty

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.673
Top