News Xperia 10 IV: Sonys Mittelklasse erhält 5.000 mAh und einen OIS

nlr

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Sep. 2005
Beiträge
9.977
Dem neuen Flaggschiff Xperia 1 IV stellt Sony mit dem Xperia 10 IV ein Modell für die Mittelklasse zum Preis von 499 Euro zur Seite. Auch diesem Smartphone spendiert der Hersteller einen größeren Akku und eine aufgewertete Kamera. Darüber hinaus behält das Smartphone für Sony typische Eigenschaften wie die 3,5-mm-Klinkenbuchse.

Zur News: Xperia 10 IV: Sonys Mittelklasse erhält 5.000 mAh und einen OIS
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flo.murr, Sascha631, Matthauser und 4 andere
Ein interessantes Gerät, aber dafür finde ich den Prozi etwas zu schwach, bzw dafür könnte es günstiger sein. Die Größe liest sich gut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sascha631
90Hz hätten es schon sein dürfen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flo.murr, mehmet_b_90, MilchKuh Trude und 7 andere
Hab das Xperia 10 II und wenn der Preis mal auf etwa 300€ fällt überlege ich es mir noch mal ob ich ein upgrade mache ~
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Vejita
Vom Xperia 5 III werde ich jetzt natürlich nicht upgraden, aber schön dass Sony bei seiner Linie bleibt und weiter Klinke verbaut.

Der Prozessor reicht für die Mittelklasse mMn. Sollte die Kamera weiterhin die natürliche Farbabbildung wie in der IIIer Reihe besitzen, wird auch diese wieder überzeugen.

Das 10 IV stellt somit ein gutes Gesamtpaket dar, wie ich finde.
 
Kabelloses Laden ist nicht dabei?
Sonst könnte es mein nächstes Smartphone werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sascha631 und aid0nex
CptHirni schrieb:
Wireless Charging mit dabei?

In der Preiskategorie (~ 350 - 500 Euro) mit aktuellem Android und halbwegs flottem Soc bleiben aktuell nur:
Xiaomi Mi 10
Samsung S20/S21 FE
Pixel 4
Motorola Edge 30

Über 500 Euro ist die Auswahl größer.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aid0nex
Hmmm hatte schon überlegt, mir im Abverkauf das 10 III zu holen, da die Gerüchte zuvor eher ernüchternd waren, aber OIS und größerer Akku sind schon ziemlich gut.

Wobei mir eigentlich rein von der Ausstattung auch ein wesentlich günstigeres Gerät reichen würde.
Jedoch sind:
  • < 70mm Breite
  • Klinke & SD
  • Kein Loch im Display
Einfach die absoluten Killerfeatures

E: Und das kantigere Design gefällt mir etwas besser als der abgerundete Vorgänger
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: tritratrullala und R O G E R
Die Größe gefällt mir. Mit 120hz und wireless charging würde ich auch 800 zahlen..
 
Hat das IV, wie das III auch noch, eine Benachrichtigungs-LED?
Wirklich viel Auswahl gibt es in dem Bereich ja leider nicht mehr... :(
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sascha631 und dennisis
meine wichtigsten Checkboxen sind abgehakt. kabelloses laden wäre noch nett, aber das ist nur nice2have.

preis geht gerade noch so für mich. n tick günstiger hätte es sein dürfen. :/
 
Puhh Sony und seine Smartphones, mein letztes Sony ist schon so lange her da gab es noch gar keine Smartphones. Die guten sind zu teuer und haben eine miese Kamera, bei diesem "Mittelklasse" Gerät sehe ich auch so einige Mankos. 18 Watt/30 Watt beim Laden, na dann viel Spaß beim warten. Display mit 60Hz ist auch nicht gerade der Brüller, ich hab dazu noch im Netz gelesen das der Akku trotz der 5000mAh recht schnell entladen wird. Was ist an Zubehör dabei? Gut es ist Mittelklasse, dafür ist es vom Preis her Okay.
 
500€ dafür? Andere namhafte Hersteller bieten dafür deutlich mehr. Stärkere SoCs, 120Hz, mehr Speicher, etc.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mickey Cohen
Dafür hast du bei Sony drei vollwertige Kameras und nicht so poppelige 2MP Tiefensensoren oder Makro^^

Gesammtpaket schein stimmig im Vergleich zu anderen "mittelklasse" Geräten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tritratrullala und Gizzmow
LOLO_85 schrieb:
Dafür hast du bei Sony drei vollwertige Kameras und nicht so poppelige 2MP Tiefensensoren oder Makro^^

Der Pixelwahn bei dem Kameras werde ich eh nie verstehen. Die Bilder werden ja nicht wirklich besser, es sind nur noch mehr pixelige Pixel die gespeichert werden und immens viel Speicherplatz verschwenden.

Meine Frau macht viele Bilder mit ihrem Smartphone, die ist auch so ne "Megapixel-Fetischisten" und ich kann ihr Bilder ihrer alten Smartphones von vor 6 - 8 Jahren zeigen und aktuelle mit "100" Megapixel, da gibts keinen wirklich großen Unterschied, nur das die x-mal mehr Platz brauchen. Und vor allem wenn man sich die Fotos eh nur auf dem Smartphone anguckt 🤣
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jusaca, levelextreme, Qyxes und eine weitere Person
Überzeugt mich nicht.

Viel mehr stellt sich die Frage was sie mit der 5er Serie machen?

Wird die später im Jahr vorgestellt oder ist das komplett wegrationalisert? Das 5er war ja von den 3 Modellen am kompaktesten. Hoffentlich macht Sony einen Iphone mini Konkurrent :daumen:

Ansonsten bin ich ab nächstem Jahr irgendwann im Samsunglager!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: levelextreme
Warum nicht einfach das alte weiterverkaufen und dem zusätzlich zusätzlich ein weiteres Jahr Updates spendieren, achja da verdient man vermutlich weniger als an einem minimalen Refresh mit höherer UVP.
 
Puh dann gibt es ja mglw. doch noch eine Alternative zum S22 für mich.
Status-LED vs. QI und Sony vs. Samsung
Mal sehen wie der Gerät wird.
Im Zweifel hilft nur würfeln.
 
Zurück
Oben