1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    D:\Meck-Pomm\Rügen
    Beiträge
    9.583

    Post Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware

    Mit dem AC300W huldigt Gigabyte seiner Gaming-Serie „Aorus“ und bietet der Hardware mit Greifvogel-Design ein passendes Zuhause. Das neue ATX-Gehäuse ziert eine entsprechende LED-Beleuchtung mitsamt Window-Kit und bietet für VR-Gaming zudem einen HDMI-Anschluss in der Front, baut jedoch nahezu vollständig auf dem XC300W auf.

    Zur News: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware
    Gruß und allzeit gut Licht.
    FAQ SpielePc / PC-Nullmethode

    i7-8700K / NH-D15 / 32 GB / GTX 1080 / Essence ST / MMX 300 v2
    Xeon 1231v3 / NH-U12P SE2 / 24 GB / GTX 760 / Essence ST / DT 770
    Nikon D800 / 16-35 ƒ4 / 24-70 ƒ2.8 / 70-200 ƒ2.8 / 50 ƒ1.4 / 85 ƒ1.4 / 105 ƒ2.8

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2014
    Beiträge
    211

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Meiner Meinung nach ein vertretbares okay aussehendes bling bling Gehäuse. Würde mir sowas trotzdem nicht kaufen.

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    2.780

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Für diese Qualität 100% zu teuer.
    Dafür bekommt man markenunbhängige Echtglasgehäuse von wesentlich besserer Qualität.
    Diese billige Befestigung der Seitentür z.B. passt nicht zum Preis.
    Asus PG 279Q WQHD/165Hz/IPS/G-sync // i7 6700K @ 4,6 Ghz // Asus Z170 Maximus VIII HERO // Gigabyte GTX 980 Xtreme @1500 MHz // 16GB G.Skill Ripjaws4 @3000 MHz // be quiet! SP E9 CM 580W // Sound: Asus Strix Soar // Corsair Vengeance K70 // Win 10 pro

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.219

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    material sieht von den bildern her wirklich billig aus.

  6. #5
    Vize-Europameister 2012
    Dabei seit
    Mai 2011
    Ort
    D:\MV\HST
    Beiträge
    3.346

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    @Jan:
    Modis? Doppelter Plural?

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    1.049

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Kinderkram!

    Bei mir wäre schon lange eine neue Workstation fällig. Aber weit und breit kein solides, schlichtes und funktionales Alu-Gehäuse (Midi- oder Big-Tower) in Sicht. Bin für jede Tipp dankbar.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    53°04'33.2"N, 8°48'26.3"E
    Beiträge
    1.916

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Das Erscheinungsbild erinnert mich an das NZXT Source S340.

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    577

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Zitat Zitat von Vulpecula Beitrag anzeigen
    Das Erscheinungsbild erinnert mich an das NZXT Source S340.
    seh ik genauso. 1 zu 1 kopiert

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    494

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Zitat Zitat von shagnar Beitrag anzeigen
    Kinderkram!

    Bei mir wäre schon lange eine neue Workstation fällig. Aber weit und breit kein solides, schlichtes und funktionales Alu-Gehäuse (Midi- oder Big-Tower) in Sicht. Bin für jede Tipp dankbar.
    Was darf es denn kosten?
    be silent my friend
    E-2695 v2 12C/24T @ Noctua NH-D14 | Asus P9X79 Pro | 32GB Corsair XMS3 | Palit 1080Ti FE | Lian Li PC-A10A | Intel SSD 750 400GB PCIe 3.0 | Seasonic P-760 Platinum | Windows 10 Enterprise | LG 34UC97-S

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    1.049

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Zitat Zitat von pgene Beitrag anzeigen
    Was darf es denn kosten?
    Ich spreche nie über Geld!

    Ernsthaft: Seitenteile ohne Fenster, oder Lüfter-Gitter und wenn es geht, sollte das Alu dicker als Papier sein. Lian-Li dürfte damit schon aus dem Rennen sein. Ansonsten wirklich schlicht und "Schwarz" wäre meine letzte Wahl.

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    10.918

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    @ über mir wenn das Geld nicht all zu knapp ist, caselabs die haben sicher was für dich im Angebot.

    Plastefenster für 150€ der Produkt Designer lebt sicher unter einem Stein....
    Wie angepasstes Case richtig geht haben MSI und Inwin mit dem 303 MSI Dragon gezeigt.

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    53°04'33.2"N, 8°48'26.3"E
    Beiträge
    1.916

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Zitat Zitat von mudoven Beitrag anzeigen
    seh ik genauso. 1 zu 1 kopiert
    Naja, die werden wahrscheinlich beim selben Zulieferer vom Band fallen. Ein paar 'Modifikationen' und ein anderes Logo; fertig ist das Gigabyte Case. Ist also nicht direkt eine Kopie.

  14. #13
    Banned
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    6

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Zitat Zitat von shagnar Beitrag anzeigen
    Kinderkram!

    Bei mir wäre schon lange eine neue Workstation fällig. Aber weit und breit kein solides, schlichtes und funktionales Alu-Gehäuse (Midi- oder Big-Tower) in Sicht. Bin für jede Tipp dankbar.
    Geheimtipp: https://www.airflowcases.com/

    Ist aber noch in Entwicklung soweit ich weiß
    Geändert von Obstundgemuese (22.08.2017 um 00:42 Uhr)

  15. #14
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2017
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    117

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware

    Zitat entfernt
    So ein hässliches Gehäuse hab ich noch nie gesehen
    Aber hey, jeden das Seine
    Geändert von herbyka (28.08.2017 um 18:45 Uhr)
    CPU AMD Ryzen 5 1600, 6x 3.20GHz | GPU 4GB MSI GeForce GTX 970 |
    RAM Corsair Vengeance LPX rot DIMM Kit 16GB | Kühler AMD Wraith Spire | Mainboard MSI B350 M | Netzteil be quiet! Pure Power 10 400W | Gehäuse aerocool x-predator evil black

    PS4 Slim | XBOX ONE | Lumia 610

  16. #15
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2017
    Beiträge
    3

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware

    Zitat Zitat von NoHommo Beitrag anzeigen
    Zitat entfernt
    Die Gehäuse sind der Oberhammer! Wann kann man das kaufen???

    Endlich mal was anderes als diese ganzen furchtbar kindischen Gehäuse.
    Geändert von herbyka (28.08.2017 um 18:46 Uhr)

  17. #16
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    47

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware

    Zitat Zitat von shagnar Beitrag anzeigen
    Kinderkram!

    Bei mir wäre schon lange eine neue Workstation fällig. Aber weit und breit kein solides, schlichtes und funktionales Alu-Gehäuse (Midi- oder Big-Tower) in Sicht. Bin für jede Tipp dankbar.
    Jonsbo würde ich mir mal ansehen, Schlicht & Wertig. Habe schon ein Ryzen 1700 darin verbaut auf einem mATX. Echt Schick!
    Ich weiß nicht was ich will, daß aber mit aller Kraft.
    Intel I7 4790K // Zalman 9900 Max rot // ZOTAC GTX 1070 8GB // Maximus VII Gene mATX // AeroCool Dead Silence Cube mATX Fenster/Schwarz // DEMCiflex 200 // Thermaltake Riing/Luna/Pure 12/14/20 LED schwarz/rot & InLine Entk. // Be quiet! PP630W // HyperX Fury 32GB 1866MHz DDR3-RAM 2*s/2*r // CSL All in One 2,5 & Flex-Stripes // SSD 250GB & WD 2TB

    Asus UX360 UAK-BB283T // Galaxy S7 Schwarz // Galaxy Note 10.1 2014 Edition

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    2.230

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware

    Sieht jetzt nicht so schlecht aus, da gibt es deutlich schlimmere Bling Bling Gehäuse. Sicher nicht der Geschmack von jedem, ich finde es okay vom Design. Aber hier bei CD wird eh über alles gemeckert, was LED beleuchtet ist. Scheint ein Grundsatz zu sein ^^
    Xeon x5650 6 Core @ 4,2Ghz | Asus P6T | 24GB DDR3 Tripple Channel | Enermax Liqmax II 120 AiO | Asus Matrix GTX 780Ti @ 1300mhz | Kingston HyperX 120GB SSD | Crucial MX100 256GB SSD | WD Red 3TB | WD Blue 1TB

  19. #18
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    47

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware

    Zitat Zitat von Shoryuken94 Beitrag anzeigen
    Sieht jetzt nicht so schlecht aus, da gibt es deutlich schlimmere Bling Bling Gehäuse. Sicher nicht der Geschmack von jedem, ich finde es okay vom Design. Aber hier bei CD wird eh über alles gemeckert, was LED beleuchtet ist. Scheint ein Grundsatz zu sein ^^
    Ich sehe ja auch ganz gerne die verbauten Teile des PC mit ein bissl BlingBling aber die Aufmachung von diesem ist dann schon nicht mehr erträglich.
    Aber wie immer Geschmackssache.
    Wird wohl auch schwierig das Finanzamt von einen Geschäftsrechner zu überzeugen.

    Ergänzung vom 22.08.2017 12:09 Uhr: Upps falscher Chat, dachte wir sind hier beim Medion Rechner. Der hier ist doch ganz net wenn auch mir zu viel.
    Ich weiß nicht was ich will, daß aber mit aller Kraft.
    Intel I7 4790K // Zalman 9900 Max rot // ZOTAC GTX 1070 8GB // Maximus VII Gene mATX // AeroCool Dead Silence Cube mATX Fenster/Schwarz // DEMCiflex 200 // Thermaltake Riing/Luna/Pure 12/14/20 LED schwarz/rot & InLine Entk. // Be quiet! PP630W // HyperX Fury 32GB 1866MHz DDR3-RAM 2*s/2*r // CSL All in One 2,5 & Flex-Stripes // SSD 250GB & WD 2TB

    Asus UX360 UAK-BB283T // Galaxy S7 Schwarz // Galaxy Note 10.1 2014 Edition

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    658

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modis passend zur Hardware

    Zitat Zitat von Obstundgemuese Beitrag anzeigen
    Geheimtipp: https://www.airflowcases.com/

    Ist aber noch in Entwicklung soweit ich weiß
    Interessant. Da bleib ich dran, aber echt noch wenig Infos. Würde ja auch zu Caelabs gehen, wenn die nicht einiges verschlafen hätten....frage mich, warum sie bei ihrer Qualität weder Echtglas statt Acryl verwenden, noch warum sie keine Staubfilter einsetzen, macht heutzutage fast jeder andere Hersteller.
    (Ja man kann sich Staubfilter einer anderen marke dazukaufen....aber warum nicht gleich dabei)
    I7-7700K@Kraken X52 | Gigabyte Aorus Z270X-Gaming K5 | 16GB Trident-Z DDR4-3200CL14 | Palit Gamerock 1080GTX |Samsung 960 512GB | Samsung 850 512GB | Crucial MX300 750GB | Jonsbo UMX4 + 5x eLoop B12-PS BE | BeQ! SP E9 480W CM | Razer Naga Epic Chroma | Logitech YBH52 | Sony 49" UHD TV | NEC 20" WGX²Pro | Onkyo SR606 + Klipsch RF 5.1 | Teufel Concept E | Beyerdynamic DT-770 Pro + FiiO E10K Olympus 2

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    1.049

    AW: Gigabyte AC300W: Gehäuse mit LED-Modi passend zur Hardware

    Zitat Zitat von net-terminator Beitrag anzeigen
    Jonsbo würde ich mir mal ansehen, Schlicht & Wertig. Habe schon ein Ryzen 1700 darin verbaut auf einem mATX. Echt Schick!
    Danke, genau sowas habe ich gesucht!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite