News „Battlefield 4“ bietet riesigen Waffen-Baukasten

character

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.621
Das neue 40x Scope wird mit Sicherheit dazu führen, dass noch mehr Sniper irgendwo am Rande der Map rumcampen und ihr Team kräftig beim Verlieren unterstützen. Meiner Meinung nach keine gute Sache.

PTFO.
 

DriveByFM

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.022
Die meisten Sniper können eh nix und sind einfach nur free kills aber das die damit nur ihrem Team schaden werden sie sowieso nie kappieren. Das man jetzt die Waffen besser und umfangreicher modifizieren kann , begrüße ich. :D
 

Ghost_Rider_R

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
412
...hoffentlich lassen sie den Quatsch mit dem leuchtenden Visir, oder ändern es wenigstens so ab, dass es nicht so stark leuchtet und abhängig vom Licht reflektiert. Einfach realistisch...
 

Emer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
313
höhhö, das spielprinzip kennt man schon. 1.000.000.000 möglichkeiten verschiedener waffen und 5% unterschied in der jew. stärke
 

tropenshorty

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.273
Das neue 40x Scope wird mit Sicherheit dazu führen, dass noch mehr Sniper irgendwo am Rande der Map rumcampen und ihr Team kräftig beim Verlieren unterstützen. Meiner Meinung nach keine gute Sache.
...hoffentlich lassen sie den Quatsch mit dem leuchtenden Visir, oder ändern es wenigstens so ab, dass es nicht so stark leuchtet und abhängig vom Licht reflektiert. Einfach realistisch...
Wenn das Visier nicht mehr leuchtet, wird das, was character prophezeit, erst recht eintreten.

"Keiner sieht mich?
Nice, 40x Scope drauf, ab an den Rand der Map und dort das Camperzelt aufschlagen."
 

Facepalm

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
789
Campen und snipern ist eh das Beste an B3.
 

Turrican101

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.266
Gibts dann auch neue Ribbons, damit ja keiner mehr im Team spielt, sondern lieber wieder irgendwo campt, weil man ja noch 25 Leuten in den Fuß schiessen muss oder sowas? :rolleyes:
 
R

Regenwürmer

Gast
Danke, r00ter.

Wie auch immer. Ich finds schade, dass man den Assaulten keinen PDWs mehr geben möchte... Hab immer gern mit MP7, M5K, P90 gespielt. :3
 
R

r00ter

Gast
abwarten Regenwürmer, man wird noch einiges freischalten müssen / können. ich denke da kommt noch einiges mehr an content auf uns zu. das ( siehe oben ) lange video hat mich förmlich umgehauen, im bezug auf die menge an stuff.
 

TrollzZz0r

Banned
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
935
Ist ganz nett zu haben aber wirklich was bringen tun die Tarnungen auch nicht, mal abgesehen davon wollen die doch nur mit Ghosts in einen "Wettkampf" gehen. DICE selber weiß ja auch das Tarnungen nichts bringen. Außerdem weiß ich jetzt schon das später dann eh wieder fast alle die selben Waffen spielen werden (wie in BF3). Da rennen auch alle mit M16 / AEK und so weiter rum :/
 

Ademos Rakh

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
37
Naja, sooo viel sind die "über 240000 Möglichkeiten" nun auch nicht.
9 x Optic
9 x Accessory
9 x Barrel
9 x Underbarrel

Sind stolze 6561 Möglichkeiten.

Dazu kommen umdie 40 Farben und schon hat man 240000 Möglichkeiten. So funktioniert PR :)
 
R

r00ter

Gast
ja TrollzZz0r aber immerhin kann man rumbasteln. es geht doch gar nicht so sehr darum das es unbedingt viel bringt, sondern das man den kunden beschäftigen kann bzw. man inhalte liefert. jeh mehr zeuch, desto schöner der zeitvertreib. die auswahl in bf3 ist nett aber viele wollen halt unübersichtlich viele wagenladungen und klimbim.

mmn. der richtige weg.
 

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.626
Neben Visieren, von denen teils gleich zwei montiert werden können,...
Wie darf ich mir das vorstellen? Kann ich dann einmal ein Reflex-Visier und einmal ein 4x Scope auf ein Gewehr installieren, die ich während des Kampfgeschehens wechseln kann?

... darunter auch „adaptive Tarnung“, die sich der jeweiligen Umgebung anpasst.
Ist das mit der adaptiven Tarnung nicht ein wenig unfair gegenüber den Spielern, die das noch nicht freigeschaltet haben? Oder hat der vllt auch einen großen Nachteil, bspw. das man weniger Schüsse aushält?
 

Drölfzehn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
295
Matze89,

damit ist wohl die Möglichkeit gemeint, mit der man beim Loadout einstellen kann, in welcher Umgebung welche Tarnung automatisch angewandt wird. So muss man das nicht Manuell tun, sondern man fertigt eben "Presets" an. Ich sehe da kein Problem drin, da das wohl jeder einstellen können wird. Nur die Anzahl der verfügbaren Camo's wird eben je nach Spielzeit und Freischaltungen variieren. Das ist also kein "Perk" (wie ich das Wort hasse :D) a la Crysis womit man unsichtbar wird, sondern einfach nur eine Tarnfarbe wie es sie in BF3 auch schon gibt ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
R

r00ter

Gast
leute im ernst? diabolo ist ein rpg!!!!!! in bf3 unterscheidet sich nahezu jede waffe von der anderen im bezug auf:

streuung / feuerrate / durchschlagskraft / hochschlag / hip - scoped fire genauigkeit / laufgeschwindigkeit / reichweite usw...

alle diese eigenschaften ändern sich nochmals durch die verwendung, von schall- oder mündungsfeuerdämpferen, handgriffen, zweibeinen, lasermodulen usw. alleine die versch. scopes benötigen unterschiedlich lange zeiten zum anlegen.

all das ist deutlichst spürbar, wenn man auch nur etwas gefühl hat in sachen fps.

btw. morgen vergleichen wir den landwirtschaftssimulator 2012 mit need for speed underground 2, im bezug auf die spielphysik und die ki!

ca so

 
Zuletzt bearbeitet:

zero389

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.684
Also das ist irgendwie ein Kiddie fänger...wenn man dann mit dem Harry Potter Umhang und seinem Pinken Camou" Boot über die wellen heizt um an der weitentferntesten insel dann mit einem x40scope hinter einer Palme camped ;S

Ganze Mods und Farben geht so richtung borderlands und Cod ...
 
Top