BF:BC2 Grosses Filmprojekt - Operation Red Sand

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.495
Operation Red Sand

Internet Präsenz Dragon-Sun:
www.twitter.com/DragonSun_Ent
www.facebook.com/DragonSun.org
www.Dragonsun.org


RELEASE TRAILER:
http://www.youtube.com/watch?v=CXcvrD7IBYg




Thread zum vergangenen Projekt - Operation Black Snow


Showcase

Ein erster Einblick in die Aufnahmen!

http://www.youtube.com/watch?v=i8HWtePw6tM

"Show me the flying death"
http://www.youtube.com/watch?v=-aMkLSK-gEE

Be the Voice!
http://www.youtube.com/watch?v=xwMleaY7P7E

Release Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=CXcvrD7IBYg

DATUM/ZEIT und TS

TS3 IP: 62.104.20.88:10080

Nächster Drehtermin: Übersicht: http://www.doodle.com/pcxq4rw3b53rszrq , Szene 11 und 12 + einige Nachaufnahmen ausstehend(Szene 6-7 Übergang).
Aktuell: Siehe Doodle Umfrage

Datum ist unbestimmt, bitte jeweils die letzten Posts lesen bzw. hier, was abgemacht wurde.
Drehbeginn wird meistens 20Uhr sein bis open end, bzw. man zu wenige wird um weiter zu machen ;)

Wahrscheinlichsten Drehtage: MO, DI, DO, FR.

Server

TFG Zockertisch Reloaded
PW: movie

Alle Filter raus nehmen!

Kontaktdaten

Skype: domidragon90
Xfire: domidragon
Ingame: domidragon
Steam: domidragon99 (leider habe ich den mist^^ werde aber kaum online sein)
MSN: (Aufgrund vielem Spam, [mein Nickname hier im CB]"at"hotmail.com ("" weg nehmen))
ICQ: Funzt nicht mehr, vergesst es also...
TS3: Siehe obigen TFG Server (62.104.20.88:10080)

An die Neuen:
Natürlich ist jeder, der helfen und am Projekt teilnehmen möchte, gern gesehen. Was wir jedoch vor allem brauchen, sind zuverlässige und disziplinierte Leute. Im Folgenden eine Übersicht der Anforderungen:

* möglichst alle Waffen sind freigeschaltet und damit ein erfahrener BF-Spieler
* SPECACT ist von Vorteil, aber nicht für jeden Darsteller zwingend erforderlich
* Drehtage sind meist am Dienstag und/oder Donnerstag ab 20.00 Uhr, hier sollte man Zeit haben
* TeamSpeak und Headset sind Grundvoraussetzung
* man sollte ein gewisses Maß an Disziplin mitbringen, da beim Drehen bestimmte Regeln gelten
* Geduld ist eine Tugend - die sollte man beim Drehen ebenfalls haben
* unseren Thread zum Projekt sollte man auch immer mitverfolgen
* ein möglichst stabiles System plus gute Internetleitung


Wer von den Neuen sich das wirklich zutraut, der möge bitte angeben, wann er in der Regel Zeit hat (also Mo, Di, Mi, Do oder Fr), ob er eine "größere" Rolle übernehmen könnte (quasi bei so gut wie jedem Dreh dabei sein könnte), welches Level ihr seid und ob ihr ein SPECACT-Kit habt oder nicht. Außerdem könnt ihr euch melden, wenn ihr über ein ausreichend potentes System verfügt und mit Fraps Aufnehmen erstellen könntet. DANKE!

An alle!

Aufgrunddessen, dass viele einfach nur in die Credits wollen und ein oder keinmal beim Dreh dabei waren, setzen wir eine mindestbeteiligung von 10% fest. Diese beziehen sich auf die Drehabenden. Nach dem heutigen Stand(04.05.2011), sind 21 Drehabende vergangen. Folglich muss man mind. 2 mal an einem Drehtag dabei gewesen sein, um in den Credits zu landen und selbst dann noch nur klein und als letzter in der Liste! Listen werden von uns geführt!

Ich find es schade, dass man sowas erst einführen muss. Bedeutet für uns mehr Aufwand für nichts...

Dies gilt nur für die Actors, bei den anderen sieht es anders aus, da haben wir ja Ergebnisse in Form von Bildern/Stimmen/Musik etc...


Regeln beim Dreh:

# Die Umgebung nicht verändern, nicht schießen und nichts zerstören.
# Beim Drehen weder etwas schreiben noch sprechen.
# Euch von den Kameramännern zeigen und beschreiben lassen, was gemacht werden soll, wo ihr stehen sollt etc.
# Bitte nicht alle durcheinander sprechen. Rücksicht aufeinander nehmen.
# Euch in Squads zusammenfinden. Squad 1 (plus Kommander) in ein Squad, Squad 2 in ein eigenes, übrige Soldaten in eigene Squads.
# Achtet auf eure Ausrüstung - im ersten Post sind die Waffen/Klassen für die Hauptdarsteller sowie die Soldaten angegeben.
# Bitte während der Dreharbeiten keine Faxen machen. Nach einer Aufnahme immer erst die Position halten und auf weitere Anweisungen warten.
# Nach den Dreharbeiten: Have fun!


Hauptcharakteren und Besetzung (Stand: 04.03.2011)

StoryLine (Stand: 19.05.2011)

Status (Stand: 01.04.2011)

Mitwirkende (Stand: 17.08.2011)

Storyboard (Stand: 21.12.2010)

Net-Rendering (Stand: 20.02.2011)

Aufnahme mit Fraps (Stand: 28.10.2010)



Tests:

Briefing Raum:



Flüssig :D
http://www.megaupload.com/?d=9MTYGX1H

Fails:

Show me the flying death:
http://ul.to/gq96ghy2


Musik, Sound, Bilder oder anderes hochladen?

Ihr habt Musik, Soundeffekte oder sonst Dinge, die ihr mir zur Verfügung stellen wollt, bzw. ihr findet würden passen, dann ladet es mir auf den Server. Anleitung findet ihr ein Kapitel weiter oben. Ladet es einfach in den entsprechenden Ordner. Am besten in einem RAR Archiv mit Beschreibung, wofür und wo ihr es euch vorgestellt habt...


Sites

www.machinimyte.net
www.ex-gaming.eu
www.battlefield-company.de
www.xlife-studios.de




greez
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

joni.f1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
346
In No Man Left Behind kam die Frauen Stimme während der Aufnahmen aus dem UAV sehr gut rüber. Würde sich hier für die Verfolgung des Jeeps gut eignen. Sonst tuts auch ein Mann ;)

Ergänzungen:
Es werden vorallem für einen möglichen großen Angriff am Ende recht viele Actors benötigt werden um eine überzeugende Athmosphäre rüberzubringen. Auch wenn die Basis aus dem UAV von oben gefilmt wird und die Terroristen Schiessübungen machen etc.

Ich würde Humor in den richtigen Szenen einsetzen. z.B bevor die Soldaten das Haus mit dem Terroristenführer stürmen oder während sie zu ihrem Einsatz fliegen/fahren. Während sie und ihre Kameraden um ihr Leben kämpfen - toternst. Sonst wirds Lächerlich.
 
J

Jâckel

Gast
Hallo,

hört sich interessant an. Würde mich zum "umfallen" melden :=) oder auch andere einlagen.

Gruss

Jäckel
 

marci-81

Ensign
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
167
würde mich zum "umfallen" melden.
 
B

beat_takeshi

Gast
Würde mich als Texteprüfer bereitstellen. :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.743
Linthi hat alles gesagt, dabei! :)


EDIT: Zur Erklärung was ich meinte:

Die Terrorgruppe wird enttarnt und der Anführer soll durch eine Spezialeinheit festgenonnen/ausgeschaltet werden. Diese Mission geht allerdings schief, ein Teil des Teams wird im Gefecht getötet und der rest an die Wand gestellt.

Möglich wäre dann eine Racheaktion der Terroristen die eben einen hochrangigen Offizier der Amis erledigen wollen und einen Anschlag auf ihn verüben (denkbar wäre ein Hinterhalt während der Offizier auf dem Rückweg in die US Base ist).

Der Anschlag glückt und die amerikanischen Befehlshaber wollen die Terroristengruppe ein für alle mal ausschalten (macht man am besten in dem man den Kopf der Gruppe eliminiert). Deshalb wir das erfahrendste Team für solche Operationen mit dem Auftrag losgeschickt, den Kopf der Gruppe auszuschalten. Ist diese Mission erledigt wird auf Befehl des Squad ein groß angelegter Angriff auf die verbleibenden Terroristen ausgeführt um ein Exempel zu statuieren (-> Panzer, Hubschrauber, Truppen die von Black Hawks abgesetzt werden. Einfach ganz viel Kawooom :D).


Das mit dem Drogendeal wäre wieder was anderes. ;)


EDIT 2:

Bei Red Sand würde ja Rammstein mit "Roter Sand" passen... :D
 
Zuletzt bearbeitet:

SunnyboyXP0

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.669
Hallo Domi & Co.,

bei diesem Projekt würde ich gern mitwirken, weil mir Operation Black Snow sehr, sehr gut gefallen hat und ich gesehen habe, mit wie viel Herzblut ihr an die Sache herangegangen seid.

Da ich selbst Geschichten/Romane schreibe und mit der deutschen Sprache deshalb auch außerordentlich gut vertraut bin, könnte ich den Texter/Textprüfer übernehmen. Außerdem verfüge ich über recht gute Hardware und eine fixe Internetverbindung (sofern das für die Teilnahme als Actor notwendig ist). Ich bin ein guter Panzerfahrer und ansonsten würde ich gern eine Rolle übernehmen. Vielleicht als Terroristenführer? Einmal Führer sein. :lol:

Liebe Grüße

Sunny
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.743
Habe eben nochmal deinen Eingangpost gelesen. Auf die Idee, das unser Squad die "Bad Company" sein könnte wäre ich gar nicht gekommen. Klingt auf jeden Fall vielversprechend, wobei dann das Setting etwas geändert werden müsste (oder liege ich falsch das die Bad Company eigentlich Söldner sind/waren?).

Wenn wir bei dem Storyboard bleiben wollen würde sich eine ernste Geschichte mMn mehr anbieten.



EDIT:

Ok, vergesst den Vorschlag den ich geschrieben habe... Hab Domi's Idee nur falsch Verstanden. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr. Goodkat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
314
Ich wäre als Co-Director gerne wieder dabei :D... und sonst auch als "Umfall-Typ" ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

domidragon

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.495
So hier mal ein erster kurzer Test, ob es möglich wäre so ein Briefing mit beamer zu realisieren. mir fehlt halt noch der beamer und ein tisch, aber sonst :D

 

Linthi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.191
Klasse Domi!
Beamer is egal.. der ist dann in der Decke versenkt, oder so! :D

So.. hab jetzt drei Wochen Zeit mir Überlegungen zu EpicMoments im Movie zu machen!
Wenn nur die Hälfte Leute ihr Versprechen hält und bei unserem neuen Ding mitmacht, dann wirds ganz GROSS! Freut mich!


EDIT: Steht der Titel eigentlich schon? Red Sand?

Edit2: Weiss gerade jemand ob der Tracer-Darts bereits wärend der Flugbahn blinkt? Hab da gerade ne Idee auf ne Hilferuf/Verstärkung- Szene.
 
Zuletzt bearbeitet:

domidragon

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.495
so, hab mal etwas mit dem drehbuch angefangen. hier einige szenen.

nicht lachen :D hehe ne sieht total witzig aus :D aber so sehen alle besser, was gemeint ist.

Wir haben jetzt im TS eine Stunde die Story besprochen und sind auf den entschluss gekommen, dass die idee von joni nicht durchführbar ist wegen fahrzeugen etc.

das intro steht mal fest, der teil den ich geschrieben habe. brifing mit beamer, zusammen geschnitten mit UAV aufnahmen, wie das squad vorrückt und der voice actor, der redet.

am anfang dachten wir noch, dass die 4 sich nicht kennen. also söldner sind und sich noch dumm anmachen bei der kennenlern aktion ;)
damit würde eine wendung in gegen das eigene squad mehr sinn ergeben. aber das verliert etwas an tiefgang, finde ich, da die leute sich nicht kennen und es weniger dramatisch ist...

naja, also hier mal einige szenen:



greez
 

Mr. Goodkat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
314
Naja gut... Ich wünsch allen ne gute Nacht. Ich hab mir da so mit der UAV Drohne was ausgedacht, man könnte sie ja "bedienen" als währe sie ne Predator-Drohne... eben man muss noch schaun ob das funktioniert und auch mit dem Optik Zoom...
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jâckel

Gast
Die Tracerts blinken erst bei Aufschlag bzw. danach. Hinterlassen aber rote spur beim Flug.

gruss
 

joni.f1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
346
Der Beamer sieht sehr gut aus. Bekommst du das Bild eher Viereckig ?
Wie sieht jetzt die Story aus ? Also die komplette ? Man sollte sich vorher die Story von Vorne bis Ende überlegen (ohne spezielle Szenen) und dann gegenlesen, damit`s Schlüssig wird.
Wie soll die Story weitergehen ? Bisher sind es nur 4 Soldaten die einen Terroristenführer töten/gefangen nehmen sollen. Das ist nur ein kleiner Aufhänger um die Action zu rechtfertigen.
Was sind die Motive des Terroristen ? Was will er erreichen ? Was geht schief beim Einsatz ? Wie gehts weiter ?
Alles offene Fragen...
Wenn ihr noch weitere Ideen braucht - mir schwirrt da noch so einiges im Kopf rum.
 
Zuletzt bearbeitet:

kaktus1337

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.490
wird bestimmt gut ich wüsch euch viel glück dabei ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top