Notiz In eigener Sache: Nicht jedes Gerücht (zu Ryzen 3000 & Navi) ist eine News

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.979
Dass AMD in diesem Jahr Ryzen 3000 als CPU ohne iGPU auf Basis von Zen 2 aus 7-nm-Fertigung veröffentlichen wird, ist ebenso offiziell bekannt, wie dass es im 3. Quartal mit Navi auch eine neue GPU-Architektur gibt. Entsprechend heiß brodelt die Gerüchteküche. Alle Meldungen übernehmen wird die Redaktion aber nicht.

Zur Notiz: In eigener Sache: Nicht jedes Gerücht (zu Ryzen 3000 & Navi) ist eine News
 

Averomoe

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
949
Ich gehe so vor:

1) Ich lese ein Gerücht auf ClickBait-Seiten (Wccf, Pcgh, etc).
2) Wenn Computerbase dieses nicht innerhalb kurzer Zeit aufgreift, ist es unglaubwürdig.

Euch nehme ich gerne zum Maßstab.
 

FatalFury

Ensign
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
247
Oh Gott, wieso hab ich sowas (hier) niemals zu Nvidia gelesen.

Nicht jedes Gerücht zu Nvidia ist eine News...
 

Schnitz

Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
7.287
Ich finde euer Vorgehen unterstützenswert! :daumen:

@FatalFury

Weil sich bei Nvidia die Gerüchte immer bestätigt haben?

Und bitte mal wieder die Netiquette für Foren von Neunzehnhundertnieundneunzig beachten: Groß und Fett nur dann wenn es angebracht ist. Mir klingeln immer noch die Ohren.
 

stinger2k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
423
Ich halte es ja für ein Gerücht das Intel 10nm noch vor 2023 kommt 😁💪

Ist das jetzt glaubwürdig oder nur ein Gerücht?? Ich persönlich tendiere eher auf die Fakt-Seite da dies ja nun schon ein paar Jahre immer wieder der Fall war. Dennoch ist es ein Gerücht da keine offizielle Stellungnahme zu 2023 vorliegt 😁😂👌

Aber wie ordne ich es nun ein??
Fazit zu der Geschicht:
Wenn man Gerüchte nicht beim Namen nennt, bleiben sie anonym.

© Joachim Panten (1947 - 2007), deutscher Aphoristiker und Publizist

Interessant wie man Gerüchte berechnen kann: -> PDF -<
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.979
Oh Gott, wieso hab ich sowas (hier) niemals zu Nvidia gelesen.
Weil das Fass jetzt einfach mal übergelaufen ist. Auch bei GeForce RTX (und generell seit Jahren) sind wir so vorgegangen. Aber es war jetzt einfach mal an der Zeit, das noch einmal ganz separat niederzuschreiben. Dass es generell gilt, habe ich jetzt noch einmal ergänzt. ;)
 

Marco01_809

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.108
Wie ist das eigentlich wenn ihr gerade unter NDA steht, aber "passende" Gerüchte im Umlauf sind? Wenn ihr nur die Gerüche weitererzählt, von denen ihr ja insgeheim schon wisst, dass sie stimmen, ist das ein Bruch der NDA?
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.678
Gerüchte, dass Navi überperformt oder konkurrenzlos günstig wird, sind eh nicht glaubhaft. :D
 

Enurian

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
452
Su hat doch Navi für Q3 angekündigt, das ist wohl selbst mit Verspätung schon sicher dieses Jahr noch :heilig:
 

RYZ3N

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6.891
@Jan ein völlig richtiges und seriöses Vorgehen, zudem wenn es generell gültig ist [wie du ja ergänzt hast.]

Ich halte es ja für ein Gerücht das Intel 10nm noch vor 2023 kommt 😁💪
Bei Intel muss man diesbezüglich aber eine Ausnahme machen, denn wenn man über den 10-nm-Prozess erst dann geschrieben hätte wenn’s soweit ist, hätte man zwischen 2014 und 2022 nichts zu schreiben gehabt. ;)

Spaß bei Seite, ich finde es gut, dass nicht jede vermeintliche Sensationsmeldung übernommen wird. Lieber an die Fakten und authentische Quellen halten.
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.300

Jan

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.979

Demon_666

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
549
Wie ist das eigentlich wenn ihr gerade unter NDA steht, aber "passende" Gerüchte im Umlauf sind? Wenn ihr nur die Gerüche weitererzählt, von denen ihr ja insgeheim schon wisst, dass sie stimmen, ist das ein Bruch der NDA?
Wenn auf die Quelle der "Informationen" verwiesen wird und das nur aufgegriffen wird, hat das i.d.R. nichts mit einem vorhandenen NDA zu tun. Meldungen über Gerüchte geben ja nur wieder, was ein anderer erzählt hat. So kenne ich es von den NDAs, mit denen ich zu tun hatte. Wenn aber Formulierungen oder Andeutungen gemacht werden, die einwandfei dem unter NDA stehenden Produkt zugewiesen werden können, wird es schwierig ;)

Edit: @Jan : 👍
 

Denniss

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
1.848
Top