Molex auf PCIe Adapter problematisch?

Buttkiss

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.604
Hallo liebe Leute,

ich liebäugle damit eine Sapphire Vega 56 Nitro zu kaufen. Diese hat gleich drei 8pin Stromanschlüsse. Was ich nicht ganz verstehe denn die Karte zieht nicht mehr wie 300 Watt aber ohne drei Stecker startet das Ding nicht.
Ich habe ein Be Quiet Pure Power 530 was laut Stromrechner mehr als ausreichend ist, verfügt aber nur über zwei PCIe Anschlüsse. Ich habe noch einen ganzen Kabelstrang frei und könnte den dritten Anschluss über einen 2x 4pol Molex auf 8 pol PCIe Adapter realisieren. Gäbe es da Bedenken oder ist das eine machbare Lösung? Das Netzteil ist gut und noch nicht alt. Ich würde eher ein anderes Kartenmodell nehmen als ein neues Netzteil zu kaufen.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.293
die Vega 56 Nitro+ hat zwei 6/8pin-stecker und das alte L8 (oder ist es sogar ein L7?) sollte so oder so ersetzt werden.
 

Buttkiss

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.604
Laut Test hier auf Computerbase hat sie drei Stecker.
Klick mich
Warum sollte das Netzteil getauscht werden?
 

Viper1982

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.698

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.708
Nein bitte keine Experimente mit Vega Karten und unzureichendem NT.

Wenn das Geld für eine Vega da ist, sollte auch ein dementsprechendes NT angeschafft werden.
Sonst ärgerst dich nur doppelt, und WENN auch das NT mit der Karte startet, wirst spätestens im 3D modus probleme mit bekommen....

Also ein NT mit min. 600W je nach anforderung, deine CPU bremst die Karte gut aus. Die sollte deine AMD 380 sogar bremsen können.
Ergänzung ()

es geht hierbei nicht um die langzeitlast, sondern um die Peaks....
https://www.computerbase.de/2018-11/sea-sonic-vega-grafikkarten-focus-plus/
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.293
@ TE:
die karte im CB-test ist die Limited Edition, die hat drei 8pin-anschlüsse. und wie gesagt: so oder so neues NT kaufen. das L8 ist alt, technisch veraltet und war bei release schon nicht besonders hochwertig. die Vega-karten sind durchaus anspruchsvoll was das NT angeht.

@Sasi Black spricht da auch noch was wichtiges an, deine CPU. was soll wie gezockt werden?
 

Buttkiss

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.604
Daher frage ich ...

Board, ram und cpu werden noch getauscht.
Und by the way, worin liegt der Unterschied zur limited Edition?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.293
@ TE:
hatte meinen letzten beitrag noch überarbeitet. das L7 (hast ja nicht gesagt welches) ist technisch nochmal ne ecke schlechter als das L8.

edit:
die Limited Edition hat ne vapor-chamber, die normale nicht. außerdem ab werk minimal mehr takt. und halt den dritten stromanschluss. ob es weitere unterschiede gibt weiß ich nicht.
 

Buttkiss

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.604
Ist ein L8
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.708
wenn ein großes Update bevorsteht nimm bitte ein neies NT mit.

lt. Sapphire soll es ein NT mit <750W sein....lt. AMD <650W
Sapphire wird einen Grund haben warum sie 750W haben wollen
 

duskstalker

Commodore
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
4.900
so wie ich das sehe gibts die pure power mit 530w nur in der L7 und L8 variante - die sind nicht besonders aktuell und auch nicht besonders gut.

zudem sind bequiet netzteile multirail (bis auf wenige ausnahmen), d.h. die einzelnen rails sind nicht besonders leistungsstark.

vega hat enorme powerspikes unter volllast, und die sind besonders bei schwachen multirail netzteilen ein problem, weil die die lastspitzen auf der jeweiligen rail ggf. nicht verkraften. das führt in der regel zu crashes oder notabschaltungen.

das soll nicht heißen, dass dir mit deinem netzteil gleich alles um die ohren fliegt, nur es gibt hier eben schon einige user, die mit unterdimensionierten netzteilen in kombination mit vega nicht besonders viel glück hatten und sich dann ein angemessenes netzteil gekauft haben.

alle vega karten mit 3x8pin laufen auch mit 2x8 pin, wenn man kein hardcore oc betreibt. damit der dritte 8 pin wirklich nötig wird, muss man aber mindestens mit einer übertriebenen custom wakü ran. eigentlich ist der dritte 8pin für alles andere als trockeneis/LN2 oc unnötig. der stromverbrauch steht mit ambient cooling einfach in keinem verhältnis mehr.

über einen 4pin molex sollte man für vega auf keinen fall einen pcie 8pin adaptieren. die 4pin molex leitungen sind für peripherie/hdd und nicht für solche enormen lasten einer high end gpu ausgelegt. vega über 4pin molex wird dem rechner in ein paar sekunden das licht ausknipsen.
 

Buttkiss

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.604
Dann sind meine Fragen beantwortet, danke an Euch alle.
 
Top