SLI System Wasserkühlen bitte um Unterstützung !

Wolff1975

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
54
Ein neues Projekt steht an :

Die Grafikkarten sollen nun auch umgerüstet werden jedoch habe ich Bedenken zur Kühlleistung meines Triple Radiators

sysProfile: ID: 132462 - Wolff1975

Deshalb hab ich mir mal aufgrund der Bedenken die ich hatte und mir bestätigt wurde den Kopf zermartert.

Ich habe ja das auf Luftkühlung basierende Silverstone Raven RV01 was mir nicht gerade viele Umbaumöglichkeiten lässt (aber Stylisch aussieht )

Jedoch fiel mir folgendes auf: Das Gehäuse besitzt einen 120er Top - Lüfter --->



Jetzt habe ich mir überlegt ob ich diesen Platz nicht nutzen könnte für diesen Radiator :

Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter - EK Water Blocks EK-CoolStream RAD XT 120 EK Water Blocks EK-CoolStream RAD XT 120 35211

Da dieser mit den Maßen 154 x 119 x 47mm könnte ich mir vorstellen das es passen könnte... ein CPU Kühler ist ja nicht mehr im Weg...

Den Verlauf habe ich mir Folgender maßen vorgestellt : AGB--->Pumpe--->CPU-Kühler--->NB-Fusionsblock--->120Rad--->GPU1--->GPU2--->360Rad--->AGB

Somit wird nach den CPU/NB Kühler die Wasser Temperatur etwas herunter gekühlt (120RAD) und das Wasser danach zu den Grafikkarten geführt um schließlich dann im Triple Radiator wieder der Raumtemperatur anzupassen.

Ich hoffe das die Maße ausreichend sind und die Kühlleistung den Anforderungen entspricht deshalb habe hier schon etwas vorbereitet :

https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/50d68748de93e750b54c7f534669c3d3

Was denkt ihr darüber soll ich das Risiko wagen ?
Wird der zusätzliche 120ger reichen?
Habt ihr Ratschläge für mich ?

Mein System : sysProfile: ID: 132462 - Wolff1975
 

mausweazle

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.605
Hätte ich auch gesagt. Mir wurde mal gesagt für eine Grafikkarte brauchste gut nen 240er ---> für 2 Grafikkarten brauchste mind 2x 240er also wird dein Triple-Radiator kaum reichen. Da würde ich mich meinem Vorredner anschließen und zum Mora raten.
 

maddinattack

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.467
schön guten Abend :)

Also am top kannst du einen 120 Lüfter Anbringen, habe ich auch ne zeit lang getan, allerding ist dieser leider undicht geworden, vllt hol ich mir noch mal einen, weiß ich noch nicht.

Ich habe bei mir noch einen 240iger Radi unten eingebaut, wo das netzteil drin ist..

Habe ja auch das Raven Rv01 :)

Ideen findest du vllt bei mir auf dem link in der Signatur, wo zahlreiche Fotos sind, jedoch kommen morgen Abend neue Fotos, da ich doch noch mal ein bisschen geändert habe.

Der 120iger Radi (Ein Dicker) hatte bei mir doch unter lasst gut 2-3c gebracht die ehr dann kühler blieb, hoffe dadurch ist vllt schonmal eine Frage beantwortet :)

Was bei mir auch geholfen hat, ich habe den abstand zwischen dem 360iger radi hinten und der Gehäusewand vergrößter so ca. 4cm wodurch mein Radi doch besser Atmen konnte :)

bei fragen kannst du dich gerne melden :) hab schon VIELES ausprobiert und zahlreiche Fotos usw :) auf wunsch mach ich auch neue
 

Der Fuchs

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
51
also grundsätzlich ist das konzept schon richtig, ich habe im prinzig den gleichen kreislauf, aber mit 2 gtx480 wird das glaub ich nur mit hoher lüfterdrehzahl klappen...
 

maddinattack

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.467
Unter Spielen verbraucht mein Rechner so wie er ist, bis zu 500W normalerweise aber so ca. 450 die ich problemlos gekühlt bekomme mit meinem 360iger und 240iger Radi.
Ergänzung ()

oh sehe grade du willst 2x 480 betrieben.

Idee 1. : einen Mora 2 mit schnellverbindungstücken einbinden, somit kannst du den Mora zb einfach abklemmen wenn du mal mit dem pc wohin willst und dann wieder anschließen, was einfacher zum transportieren wäre.

Idee 2. Hinten einen 480iger und einen 120iger am deckel, das sollte eigentlich genügen mit starken lüfter
 

John_Rambo999

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
247
hi!!


also muss sagen haben 2x360 radiatoren auf niedrigster drehzahl und kühle mein q9550@3,6 und meine gtx 480 und habe knapp 40°C also denke das 2x360 ausreichen
 

Vulture_Culture

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.307
Es geht hier aber um SLI heisst doppelte Abwärme.
Ich würde so rechnen: pro GTX einen Kühlkörper mit einer Kühlfläche von 120x480mm + CPU 240x120mm
Sprich ein Mora würde da schon angemessen sein. den kannste dann aber auch mit 800rpmern laufen lassen
 

Wolff1975

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
54
hmmm Müll dachte ich könnte sie ins bestehende System mit integrieren...
diese Monster kühler finde ich für mein System unzweckmäßig...

naja mir würden bei gpu temps von 60C reichen...
die Lautstärke bei der GTX 480 kann nur leiser werden...
vielleicht muss ich auch auf eine Grafikkarten Luftkühlung setzen denke ihr werdet vielleicht recht haben...

Aber für mehr als einen weiteren 120 RAD finde ich in dem Case glaub ich keinen platz :(
 

moe:p

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.049
kannst ja auch zu nem 3x140 greifen... auf dexgo gibts nen test ...
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.572
Hier stellt sich die Frage was willst du überhaupt. Entgegengesetzt einiger Aussagen kann man das System natürlich auch mit einem Tripple Radiator problemlos betreiben. Nur Flüsterleise und gute Temperaturen hat man dann nicht.

Sind die Grafikkarten denn schon im Kreislauf drinne? Probier doch erstmal ob es mit dem Radi so funktioniert und wie die Temperaturen sich entwickeln.
 

Wolff1975

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
54
Naja das ist so ne Sache die Investition beträgt ca. 260€ für einfaches probieren ist der Spaß wohl etwas zu teuer.
Wenn ich nun den kühler um montiere bei der 480ger gibts da auch keinen weg zurück mehr und die Garantie erlischt (was eigentlich kein Problem ist aber) wenn dies passiert soll es auch funktionieren.

Deshalb dachte ich ich frage lieber Profis mit Erfahrung bevor ich Fehler mache.
 

Mad316

Banned
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.418
Frage: Welchen TFt hast du, das du meinst zwei GTX 480 zu brauchen?
 

Alarja

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
160
ähm ich habe bereits zwei gtx 480ger die frage stellt sich nicht mehr...

hier nochmal der Link zu meinem System : http://www.sysprofile.de/id132462

mit den 2 GTX 480 hast dir unter den Fanboys hier schon feinde gemacht.

Morgen kommt mein Grafikkarten kühler (zwar von Aquacomputer, aber gravierende Unterschiede sind es ja nicht)
Bin ja mal gespannt wie sich die GTX480 und der Corei7 mit dem 360er vertragen. Falls es dich interessiert wie es mit 1 ist kann ich dir morgen mehr Auskunft geben.

Aber son Mora wär schon auch nicht ohne, an die rechte Außenwand schrauben (hab auch ein raven, maybe geht es ja :p )
 

Wolff1975

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
54
@Alarja
halt mich mal auf den laufenden bitte

@Mad316
Nvidia ist was die Bild Qualität und Treiber angeht meine erste Wahl... hatte immer nur Pech mit ati Treibern, Probleme wie Schatten flackern, Textuhrfehler etc. mal abgesehen und den miesen 2D Support der neuen Generation.
Und die Games Kompatibilität ist ja auch nicht grad die beste man denke da an GTA4....

Die GTX480 schneidet in allen Belangen bei DX10 und DX11 besser ab. Gerade wenn es um Tesselation (DX11) und hohe Auflösungen mit Kantenglättung (DX10) geht!
Was mir negativ aufgefallen ist die Karte ist verdammt laut. Man sollte also schon ein ordentlich gedämmtes Gehäuse haben!

YouTube - Lautstärke im Vergleich Geforce GTX 480 vs. Radeon 5870

Was den Strom verbrauch angeht so ist klar das die ATI Karten das Smartere Produkt sind aber es gibt unterschiedliche Wege ans ziel zu kommen... Im Stadt Verkehr kommt man mit einem Fiat Punto genauso schnell an sein ziel wie mit einem Lamborghini nein der Punto verbraucht auch noch weniger Sprit !!!
Nur mit einem Lamborghini ans ziel zu kommen sieht nicht nur cooler aus sondern macht bestimmt auch mehr Spaß! ich für meinen teil will bei einem Luxusartikel wie der PC einer ist auf mehr Spaß setzen. Leute die mehr wert auf .ppl .doc .xml Bearbeitung setzen oder den HTPC favorisieren werden das anders sehen, und es wird ihnen keiner verdenken. Ich am wenigsten... das wird eines der Themen sein mit denen ich mich auch noch auseinander setzen möchte, jedoch nicht zu dieser zeit.

FAZIT:
Nvidia hat sich immerhin wieder die Leistungskrone geholt und mit der GTX 470 ne rundum gute Karte raus gebracht. Ich darf nur mal an die HD 4870 und 4850 erinnern, die waren lauter (das Lüftergeräusch war zumindest wesentlich unangenehmer) und heißer als die GTX 260 und 280 und hatten nicht mal ne Stromsparfunktion. Dafür aber Textur flimmern.

Also Leute hört nicht auf diese ATI hetze und vertraut auf euren eigenen verstand ! die Fakten sprechen für sich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Baweng

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.723
Entgegengesetzt einiger Aussagen kann man das System natürlich auch mit einem Tripple Radiator problemlos betreiben. Nur Flüsterleise und gute Temperaturen hat man dann nicht.

Sind die Grafikkarten denn schon im Kreislauf drinne? Probier doch erstmal ob es mit dem Radi so funktioniert und wie die Temperaturen sich entwickeln.
jo wenn er 3 Deltas dranschnallt vlt. :evillol:

@fredsteller

mal im ernst, du magst doch auch sicherlich dein Sli nicht nur kühlen, sondern auch ne ordentliche dB. Eindämmung haben oder?

Also mach net lang rum, hol dir den Phobya 1080 den gibts für 90 ungrad, und schnall 6 Lüffis drauf, wenn die nicht reichen, dann eben Full. P/L mäßig wirst du keine bessere Lösung finden. Und ein "interner" einbau ist bei nem SLi mit den grakas nicht realisierbar mit niedriger dB. und guten Temps.

€ Alternativ nen 2 ter 360er an die Rückwand + single oben, sieht aber imho doof aus und kostet mehr, schön einheitlich kommts mit nem 1080 er - und deinen Ek 360er kannste in der Bucht verklopfen oder für nen 2 t rechner nehmen oder so...
 
Zuletzt bearbeitet:

maddinattack

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.467
@ Wolff

zu dem Thema ATI/Nvidia kann ich dur nur recht geben, hast gute argumente gebracht :)

Dieses Nvidia/ ATI Fanboy getue nervt mittlerweile echt einfach nur zumal es hier garnicht um sowas geht :)

habe dir bei mir im theard mal geantwortet:)

schreibe dir aber mal per PN :)
 
Top