News Telekom bietet ab 2012 FTTH mit 200 Mbit/s

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.472
Der Startschuss für den Glasfaserausbau durch die Deutsche Telekom fiel Ende Februar, nun gibt es weitere Informationen zum geplanten FTTH-Angebot. Diese stammen jedoch nicht vom Unternehmen selbst sondern scheinen von einem Dienstleister aus Bonn zu stammen, der für die Entwicklung der Produktseiten zuständig ist.

Zur News: Telekom bietet ab 2012 FTTH mit 200 Mbit/s
 

Timotime

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
887
Ich wäre niemals dazu bereits 80€ für einen Internetanschluss zu bezahlen. Ich zahle zurzeit 30€ für Internet, Telefon und digitales Fernsehen. Wenn ich Lust habe kann ich für 10€ mehr aus 64 Mbit umsteigen und bin dann gerade mal bei der Hälfte. Aber schön zu sehen, dass es fleissig voran geht. Ich bin aber Momentan absolut zufrieden mit dem Internet zu Hause. Ich würde mir wünschen das mobile Flatrates günstiger werden würden.
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.093
cool, dann kann man rapidshare verklagen, weil sie doch keinen "unlimited donwsloadspeed" anbieten^^
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
4.476
Hallo @ all,

Stuttgart? 200MBit?

Will haben!


Mit digitalen Grüßen

:cool_alt: Black Widowmaker :cool_alt:
 

The_Virus

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.584
Die Preise sind ja der Hammer. 200Mbit down, 50Mbit up zusammen mit Entertain für 60€ im Monat? Würde ich sofort bestellen!
Schade das die Infoseite nun Passwort geschützt ist und man nicht mehr drauf kommt.
 

easteregg

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
220
der upload is vorallem interessant, scheiss auf >50mbit download!
50mbit upload is mal ne hausnummer!!
 

popel1988

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
383
Leider kommt man nicht mehr auf die Info seite um sich das mal genau anzuschauen...
 

addicT*

Commodore
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
4.454
50mbit Upload? Leck mich am Ärmel, das ist ja richtig heftig!

Auf dem Weg zu eigenen, vernünftig angebundenen Homeservern... Wuuhuu!
 

easteregg

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
220
joar wird nur leider nix, solange man ne dynamische ip hat! aber mit ipv6 wird das vielleicht auch besser ;)
 

rockwell1080

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
531
im Moment vollkommen überteuert, es sei denn im Haushalt leben 20 Menschen mit eigenem Computer...
 

TheRealVash

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
182
So Unterscheiden sich Vorlieben... ich würde für 200/50 sofort 70€/Monat bezahlen (Singleuser)
 

OgeroSchi

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13
Ich würde mich schon freuen, wenn ich eine 10 Mbit Leitung bekommen würde...

Zur Zeit habe ich maximal 1,5 zur Verfügung und habe keine Alternative :) Würden die doch erstmal dafür sorgen, dass jeder Haushalt eine ausreichende Grundversorgung von 16 mbit oder so bekommt.

Danach können die über andere Sachen denken!
 

CrimsoN 1.7

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
Da ich in Sachsen wohne wieder mal nix !
Aber für die Ganzen Downloader geht damit echt die Sonne auf ! Wenn man sich dann online einen Film(BlueRay) oder eine Spiele Laden will Dauer das gerade mal einen Kaffee holen !
 

t4c

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
257
Aber hallo, da geht ja dann ordentlich die Post hab.
Bei 200 MBit/s Down und 50 MBit/s Up wäre ich sofort dabei. Leider wohne ich in keinem dieser Ausbaugebiete.

Bei uns werden gerade erst die Glasfaserleitungen verlegt, sodass wir ab Mitte des Jahres 50 MBit/s Down, 5 MBit/s Up bekommen. Momentan noch 1 MBit/s Down :freak:
 

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
621
Bei der Telekom sollte man sich angewöhnen GENAU zu infornieren und ALLE AGBs durchzulesen.
Ich wäre letztens fast von denen "verarscht" worden.
Ich wollte wegen VDSL von Vodafone zur Telekom wechseln.
OK, alten Vertrag gekündigt und bei den Telekomikern angemeldet.
Bis ich zufällig in der c't bei einer Anzeige der Telekom las, das bei dem VDSL Angebot
ab einem Download Volumen von 100GB im Monat die VDSL-Leitung auf 6000Mbit gedrosselt wird.
Sind die BESCHEURT?
WER bitte holt sich VDSL zum surfen ???? :freak:
(ich hab ein DL Volumen von 1-2 TB im Monat :D )

Ich habe den Vertrag mit der entsprechenden Begründung widerrufen.
(was man auch so akzeptiert hat, FAST KEINER in deren Hotlines wußte von dem Passus in den DSL-AGBs !!!)

Jetzt hab ich VDSL bei Vodafone (die lassen recht gut mit sich handeln) und bin glücklich ^^ :D
 
D

DunklerRabe

Gast
Da geht mir das Herz auf, schön nur das man an Düsseldorf mal scheinbar nicht gedacht hat...
 

svigo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
600
geil Leipzig ist dabei
wirds wohl zeit mein VDSL von 1 und 1 dann zu wechseln
 
Top