1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    D:\Meck-Pomm\Rügen
    Beiträge
    9.586

    Post Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Abermals schenkt Vodafone seinen Kunden Gratis-Datenvolumen. Vom 1. bis zum 28. Februar 2018 erhalten alle Festnetz- und Mobilfunkkunden im Zuge der „GigaBoost“-Aktion 100 Gigabyte Datenvolumen zur kostenfreien Nutzung gutgeschrieben.

    Zur Notiz: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar
    Gruß und allzeit gut Licht.
    FAQ SpielePc / PC-Nullmethode

    i7-8700K / NH-D15 / 32 GB / GTX 1080 / Essence ST / MMX 300 v2
    Xeon 1231v3 / NH-U12P SE2 / 24 GB / GTX 760 / Essence ST / DT 770
    Nikon D800 / 16-35 ƒ4 / 24-70 ƒ2.8 / 70-200 ƒ2.8 / 50 ƒ1.4 / 85 ƒ1.4 / 105 ƒ2.8

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.278

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Wieder mal ein Beweis dafür, dass die Netze komplett und total ausgelastet sind, weshalb bezahlbare Flats unmöglich umzusetzen sind.

    =P
    Intel Pentium 120 MHz - 48 MB EDO RAM - ATI Rage IIc 4 MB - 500 MB HDD - 3,5" Floppy Drive
    Nokia 5110 - 45x45 mm LCD - SMS - 600 mAh Akku - wechselbare Klingeltöne

  4. #3
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    43

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Die verschenken das nicht ohne Grund - sicherlich nur, um eine große Auslastung auf den Funkzellen zu erzeugen, damit mögliche Freiräume in den Tarifen in Bezug auf Volumen lokalisiert werden können (bei den (PrePaid) Tarifen geht das Volumen ja derzeit in relativ kurzer Zeit immer weiter nach oben)

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    629

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Gut zu wissen, dass das geschenkte Gratis-Volumen kostenfrei ist ...

  6. #5
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    /dev/sbz
    Beiträge
    5.836

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Extra den kürzesten Monat für Verfallsvolumen nehmen :/
    Ryzen 5 1600@3.95GHz
    ASUS Prime B350-Plus | 16GB RAM
    ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080
    512GB ADATA SU 800 | Xubuntu 16.04 LTS x64@STEAM
    be quiet! DPP 550W

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    1.565

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Zitat Zitat von Schnitz Beitrag anzeigen
    Extra den kürzesten Monat für Verfallsvolumen nehmen :/
    Manche haben immer etwas auszusetzen.


    Ist genau so wie die 15GB Aktion für o2 beim Geburtstag. Das ist ein reiner Netztest.
    Nur bei o2 ist das Netz auch ohne so eine Aktion schon überlastet
    CPU: Intel Core i7 860 @ 3,5GHz mit Brocken Eco; MB: Gigabyte P55A-UD4; RAM: 12GB DDR3 1333 OCZ; Grafik: XFX HD5850 Black Edition @ Stock ; SSD: 840Evo 500GB; HDD: 1TB Samsung; Sound: Asus Xonar DS @ Teufel Concept E Magnum PE; Gehäuse: Lian Li PC-8; Netzteil: be quiet! Straight Power E7 CM 580W; Monitor: BenQ BL3200PT & Sanyo PLV-Z5

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.522

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Neben einem Lasttes hat es auch aus Sicht des Marketings einen sehr positiven Effekt. Kunden können unbeschwert surfen und sich über den Zeitraum eines Monats daran gewöhnen, was man in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit noch alles so mit dem Smartphone anstellen kann. Nach Ablauf der Aktion bleibt dann unbewusst eine Lücke und der ein oder andere wird sicher sein bezahltes Volumen aufstocken.

    Die Kosten dürften dabei ziemlich überschaubar bleiben. Man muss physisch ja kaum etwas umstellen. Allein die Analysten zur Bewertung der Aktion und der technischen Implikationen muss man sich leisten.
    4790K, Corsair H80i, 8192MB, 512GB SSD, AMD 280X, Teufel Bamster, Win10 x64 Pro
    Apple MacBook Pro 13 Retina

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2011
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    154

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Ich weiß - man hat immer was zu meckern. Aber warum nicht dauerhaft 1GB mehr, anstatt 100GB
    für einen Monat, die man sowieso nicht aufbrauchen kann. Und natürlich muss man sich dafür erst
    wieder die App laden.

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    143

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Und bei Verbrauch des inklusivvolumens 1€/100MB verlangen -.-
    1. Intel Xeon 1230v3 | 16GB DDR3 | GTX970
    AMD Athlon 64 3200+ -> Intel E6700 C2D -> Intel Q6600 C2Q -> Intel Xeon 1230v3
    ATI Radeon x1300 -> GeForce 8800 GT -> GTX 570 -> GTX 970


    2. Intel Core i7 920 OC+UV | 4GB DDR3 | GTX570

    MacBook Pro Mid2010 | iPad Pro 2017 | DS216 6TB | xBox One S | SteamLink

  11. #10
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    3

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Zitat Zitat von Schnitz Beitrag anzeigen
    Extra den kürzesten Monat für Verfallsvolumen nehmen :/
    Vertragskunden bekommen das Datenvolumen für 30 Tage und Prepaidkunden für 28 Tage, Februar ist nur der Zeitraum in dem es sich aktivieren lässt.

    Also ich freue mich mal für einen Monat auf mein 2 Mbit/s DSL verzichten zu können.

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    628

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Im Mai letzten Jahres gab ja schonmal 10GB und die gingen trotz der Aussage das es nicht gegen soll dennoch im Ausland.
    Man musste es nur vorher aktivieren

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2013
    Ort
    Backofen
    Beiträge
    1.523

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Coole Sache, Mobil mal wieder sorgenfrei ne Runde Twitch oder so nutzen. Danke.
    i7 6700k @ 4,5 GHz @ 1,28 V max. bei prime95 (adaptive 1,30 V ) - Kühlung: Noctua NH-D15 // Asus Maximus VIII Hero
    Gainward GTX 1080 GLH 2000 MHz @ 1,000V (Core Clock +55) VRAM 5700 MHz (+450)
    DDR4 16GB RAM @ 3000 MHz mit CL 14 14 14 34 @1,35V (2x8GB G.Skill TridentZ)
    Be quiet! Dark Power Pro 11 650W Platinum // be quiet! Dark Base 700 // Win 10 Pro
    Monitor Acer XB270HU und Eizo Foris FS2434 // Samsung SSD's

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2015
    Beiträge
    263

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Wie soll man als Fetznetz (LTE) Kunde die App nutzen?

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    739

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Interessant wären die Bedingungen noch mal zu erwähnen.
    Bei prepaid ist es so, dass vorher 15€ aufgeladen werden müssen. (So hatte ich es gelesen)

    Dem Fun Fact stimme ich zu, bei O2 ist jeder Tag ein Lasttest
    [CPU:Intel i7 6700K]-[RAM:32GB DDR4 3000MHz]-[GRAKA:EVGA GTX 1080 SX OC]-[MB:Asus Z170 Pro Gaming]-PC
    [MEDIA:1x FireTV Box 4k, 1x FireTV Stick
    [Server - MB:ASRock Q2900-ITX]-[RAM:4GB]-[Gehäuse:Chenbro ES34069]-[HDD:8TB Seagate + SK 5-Bay RAID Box 5x2TB WD]
    [MacBook Pro 13" Retina][CPU:Core i5 2,9GHz[-[RAM: 8GB Ram]-[HDD:512GB]
    [Smartphone:Apple iPhone 7 Plus 128GB matt] [Tablet:Apple iPad Air 32GB 4G] [Monitor:LG 34UM88C-P] [Boxen:Bose Companion 20]

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2015
    Beiträge
    263

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Zitat Zitat von OdinHades Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein Beweis dafür, dass die Netze komplett und total ausgelastet sind, weshalb bezahlbare Flats unmöglich umzusetzen sind.

    =P
    Wobei sich bei uns, seit das Datenvolumen im Dezember von 15 auf 25 GB aufgestockt wurde, die Downloadgeschwindigkeit teilweise halbiert hat. Insbesondere am Wochenende.
    Dafür waren dann am Ende noch 5 GB übrig.

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    599

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Zitat Zitat von OdinHades Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein Beweis dafür, dass die Netze komplett und total ausgelastet sind, weshalb bezahlbare Flats unmöglich umzusetzen sind.

    =P
    Vollkommen Falsch, der Kunde wird so auf mehr Volumen konditioniert und im nächsten Monat hat er wieder sein ca. 2 GB Volumen und muss jetzt sich wieder anpassen oder auch nicht...genau er zahlt vielleicht mehr!
    PC i7-6700K|Geforce 1080|G.Skill 16GB@2666Mhz|Crucial M550|Gigabyte GA-Z170X-UD3
    Samsung 550P7C i7-3610QM|Geforce 650M|8GB Ram|Intel 510

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    2.530

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Februar passt insoweit gut, dass man Olympia über Mobilfunk schauen kann.
    Nobel geht die Welt zugrunde.

    Die Realität ist in der Wirklichkeit oft eine Illusion. (Heinz Becker)

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    1.068

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Wieder nur für Privatkunden...

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2015
    Beiträge
    263

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Gilt das auch für LidlConnect (Vodafone-Netz)?
    Die Surf-Carte wird zumindest in der Vodafone Win10 App angesprochen und der Kundenservice läuft auch direkt über Vodafone.

  21. #20
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.804

    AW: Vodafone: 100 Gigabyte freies Datenvolumen im Februar

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Wie soll man als Fetznetz (LTE) Kunde die App nutzen?
    App downloaden und anmelden. (die Frage in einem Technik-Forum ey)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite