News Aus der Community: AMD Smart Access Memory im Test mit Radeon RX 6800

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.626

nospherato

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
5.535
Was heißt hier HZD interessiert sich nicht für SAM ;D?
Die min fps sind um 100% höher ;D
 

C4rp3di3m

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.436
Ich habe auch einen AMD X3900 mit einer etwas betagten R390+ (8GB aber 512bit) auf Gigabyte Gaming X570 v1.1

Mit dem neuen Bios F31q ist jetzt auch dieses SAM bzw dieses BAR als Option plötzlich da, musste ich einfach Einschalten ich konnte nicht anders und siehe da es funktioniert bei mir auch. (Danke Gigabyte) <3

Die R390 (PCie 3.0) zeigt jetzt im Gerätemanger "Großer Speicherbereich an" und Cyberpunk 2077 läuft echt gut bei mir muss ich sagen :daumen:

proofBARSAM.png

mfg

NT: Werde mir nachher mal Durchlesen wie man das Testet, dann kann ich auch ein Vergleichstest machen mit R390 und BAR/SAM.

Davon ab bin ich echt Überrascht wie viel Power bei 1920x1080p diese GPU noch Heute hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

PietVanOwl

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
776
Sehr interessant, ein großes Dankeschön an SV3N und @Fuchiii. MFG Piet
 

hRy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
405

Ano_Dezimal

Ensign
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
239
Ich finde das man RDR2 nicht für Benchmarks nutzen sollte. Ich habe bei verschiedenen Durchgängen gemerkt das die Benchmarks immer komplett anders ausfallen. Da irgendwie immer die Szene eine andere ist und wohl von verschiedenen Faktoren abhängig ist. In in der einen Szene explodiert die Kutsche in der Stadt und in der anderen nicht, auch sind mal mehr und mal weniger Menschen unterwegs. Das hat alles Einfluss auf die Benchmarksergebnisse.

Sonst aber gut, Danke für die Info.
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.977
Sehr gute Neuigkeiten!
Etwas seltsam, dass es so von AMD nicht kommuniziert wurde, hieß ja Ryzen 3000 kann es hardwarebedingt nicht.
 

nospherato

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
5.535
Ich bin mal gespannt ob ASUS mein altes Board damit versorgt und Nvidia meine alte Karte... Aber irgendwie glaube ich, gerade bei Nvidia, weniger daran...
Zumal ja dann sicher ein Bios Update für die Karte nötig wird und dann ggfs. das höhere PT flöten geht.
 

Pry_T800

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.055
@Fuchiii
Sehr geiler Test, schön zu sehen, was damit so möglich ist!
Ich finde, das diese Option auch bei CB standardmäßig an sein sollte, bzw in den Übersichtstabellen mit integriert werden müsste
@SV3N
Es sollte doch möglich sein, dass in euren Tests immer SAM an ist?! Und danke für den Leser Artikel!


Cu der Pry
 

nagus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
499
Sehr cool. Kann es sein, dass das speziell bei schlecht optimierten / programmierten Engines viel bringt? Kann vlt mal jemand ein IdTech 4 Game wie zb Wolfenstein: "The New Order" oder "The Old Blood" testen?

Danke :)
 

Kyuss89

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
515
Ich habe auch einen AMD X3900 mit einer etwas betagten R390+ (8GB aber 512bit) auf Gigabyte Gaming X570 v1.1

Mit dem neuen Bios F31q ist jetzt auch dieses SAM bzw dieses BAR als Option plötzlich da, musste ich einfach Einschalten ich konnte nicht anders und siehe da es funktioniert bei mir auch. (Danke Gigabyte) <3

Die R390 (PCie 3.0) zeigt jetzt im Gerätemanger "Großer Speicherbereich an" und Cyberpunk 2077 läuft echt gut bei mir muss ich sagen :daumen:

Anhang 1016614 betrachten

mfg

NT: Werde mir nachher mal Durchlesen wie man das Testet, dann kann ich auch ein Vergleichstest machen mit R390 und BAR/SAM.

Davon ab bin ich echt Überrascht wie viel Power bei 1920x1080p diese GPU noch Heute hat.

Jetzt bin ich komplett verwirrt. Funktioniert das jetzt einfach mit allen AMD GPUs oder wie :D
Ergänzung ()

Mich würde auch mal brennend interessieren, ob dieses Feature auch etwas bei einem Ryzen 3700X und einen Radeon 5700XT bringt, ist ja doch eine häufigere Kombination. :)

Hat hierzu jemand schon Erfahrungswerte?
Für mein Board gibt es zumindest schon eine BIOS Version in der im Text steht:

  1. Add Re-size bar option for AMD Smart Access Memory support
Muss ich wohl mal testen
 

Discovery_1

Commander
Dabei seit
März 2018
Beiträge
3.059

Domingo2010

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
662
@Kyuss89

Wäre super, wenn du das mal testen könntest. :) Genau deine Frage treibt mich nämlich auch rum...braucht es dafür eine AMD Grafikkarte neuster Generationen oder geht es auch mit älteren Grafikkarten?
Die CPU scheint ja relativ egal zu sein und das Board muss mind ein 450er mit entsprechendem BIOS-Update sein.
 

PusteBlume0815

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
368
Etwas seltsam, dass es so von AMD nicht kommuniziert wurde, hieß ja Ryzen 3000 kann es hardwarebedingt nicht.
War es nicht so, dass AMD zu ZEN2 sich in Bezug auf SAM ob es geht oder nicht gar nicht geäußert hat. Ich glaube die Frage kam schon mal hier irgendwo auf und wurde diskutiert aber nagelt mich bitte jetzt nicht an meiner Aussage fest.
Jedenfalls sind das mal schöne Neuigkeiten. Das würde der Mainstream-CPU 3700x doch frischen Wind geben. Bleibt nur zu hoffen, dass das eine stabile Angelegenheit wird und nicht wieder zur Zitterpartie ob es auf deinem System dann läuft oder nicht.
 

OldZocKerGuy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
278
Schöner wäre es wenn man die aktuelle CPU kaufen würde, Geld verdient AMD auch an Zen2 aber halt nicht mit so einer hohen Marge.
 
Top