27/35 MSI PT880 Neo-LSR im Test : VIAs Angriff auf die Chipsatz-Krone?

, 6 Kommentare

Unreal Tournament 2003

  • Offizielle Website: Blizzard.de

  • Download: Atari.com

    • Kostenpunkt: kostenlose Demoversion

  • Was benchen wir?

    • Ur-Demo Version 2206.

    • Besondere Einstellungen: 1024x768
Unreal Tournament 2003 - Flyby
    • Asus P4C800-E Deluxe (i875P)
      235,5
    • MSI PT880 Neo-LSR (PT880)
      231,3
    • Intel 865GBF (i865G)
      227,3
    • Shuttle XPC ST61G4 (Radeon 9100 IGP)
      215,0
Unreal Tournament 2003 - Botmatch
    • Asus P4C800-E Deluxe (i875P)
      84,4
    • MSI PT880 Neo-LSR (PT880)
      82,8
    • Intel 865GBF (i865G)
      81,3
    • Shuttle XPC ST61G4 (Radeon 9100 IGP)
      77,1

Und auch unter Unreal Tournament 2003 reicht es nicht ganz für den Spitzenplatz. VIA hat somit offenbar einen sehr schnellen, aber eben nicht den schnellsten Chipsatz für den Pentium 4 auf den Markt gebracht.

Auf der nächsten Seite: X-2 The Threat