4/6 Noiseblocker Cool-Scraper 3 im Test : Neuauflage mit zu wenig Argumenten

, 52 Kommentare

Performancevergleich

Serienbelüftung

Empfinden: Noiseblocker Cool-Scraper 3
Modus Prozent Drehzahl Charakter
Hoch 100% 1140 U/min Deutliches Säuseln, leichtes Rattern, mittlerer Luftumschlag, leise
Mittel 79% 900 U/min Leichtes Rattern, wahrnehmbarer Rotor / Luftumschlag, sehr leise
Niedrig 55% 630 U/min Minimales Rattern, kaum Luftumschlag, nahezu unhörbar
Minimal-Drehzahl 26% 300 U/min Unhörbar, marginale Ratteransätze

Download: Lüfterhörprobe als mp3-Datei

Hinsichtlich seines Geräuschcharakters macht die Cool-Scraper-3-SX1-Combo eine gute Figur. Zwar vermag der neue SX1 in der Revision 2.1 keinen gänzlich nebengeräuschsfreien Charakter zu bieten, die minimalen Rotor- und Rattergeräusche des kugelgelagerten Ventilators können aber als durchaus akzeptabel und ab einer typischen Arbeitsdistanz von einem Meter als kaum mehr wahrnehmbar bezeichnet werden. Dazu gesellt sich ein im Kern geringer Grundlärmpegel bei geringen Luftumschlagsgeräuschen.

Die Kühlperformance des Noiseblocker-Sprosses präsentiert sich derweil nicht ganz auf dem Niveau der aktuellen Spitzenreiter. Auch wenn das leise Kühlen aller High-End-Prozessoren des Marktes für den Cool-Scraper 3 kein Problem darzustellen vermag, reiht er sich bei vergleichbarer Lautstärke immer zwei bis vier Kelvin hinter seiner direkten Konkurrenz ein. Erst bei sehr niedrigen Drehzahlen kann er seine etwas größeren Lamellenabstände ausspielen und in Relation zum Mitbewerb leicht aufholen, woraus sich eine ordentliche Semi-Passiv-Performance erahnen lässt. Spricht man dem Cool-Scraper außerdem noch leichte Performanceverbesserungen von einem bis zwei Kelvin durch eine ideale Ausrichtung parallel zur Rückwand, wie sie in unserem Fall aus den geschilderten Gründen nicht umzusetzen war, zu, so wäre zumindest der Anschluss an das dicht beieinander liegende Kontrahentenfeld im High-End-Bereich geschaffen.

Vergleich mit Serienbelüftung

Kühlercombo
[Lüfter]
Drehzahl
[U/min]
v(Luft)
[km/h]
Last-Temp.
Kerne* [°C]
Lärm
[dB(A)]
Test
[Datum]
Zerotherm Nirvana NV120
120mm: Serie
2450 (12V) 18,4 61,25 45,7 08.11.07
Zalman CNPS 9700
110mm: Serie
2250 (12V) n.a. 62,25 49,9 15.09.06
Enzotech Ultra-X
120mm: ADDA Serie
2200 (12V) n.a. 62,75 52,3 01.11.07
Noctua NH-U12P
120mm: Noctua NF-P12
1320 (12V) 9,7 63,25 35,6 01.02.08
Xigmatek HDT-SD964
92mm: ADDA AD0912HX
2640 (12V) 15,9 64,0 44,4 07.03.08
Zerotherm FZ120
120mm: PWM-Serie
1600 (12V) 12,5 65,0 38,8 15.05.08
Cooler Master V8
120mm: Serie
2010 16,8 65,25 45,8 17.08.08
Xigmatek Achilles
120mm: PWM-Serie
1540 (12V) 10,4 66,25 35,9 07.07.08
EKL Gletscherspalte
120mm: Alpenföhnserie
1250 (12V) 11,5 66,5 37,7 25.03.08
Enzotech Ultra-X
120mm: ADDA Serie
1100 (5V) n.a. 66,5 35,5 01.11.07
Noctua NH-C12P
120mm: Noctua NF-P12
1320 (12V) 9,7 67,0 35,6 30.08.08
OCZ Vendetta 2
120mm: Serie AD1212DX
1350 (12V) 11,9 67,0 36,0 07.05.08
Zerotherm Nirvana NV120
120mm: Serie
1030 (5V) 7,3 67,25 32,0 08.11.07
EKL Zugspitze
120x38mm: Serie
1680 (12V) 14,7 67,25 39,2 25.03.08
Scythe Mugen
120mm: Slip-Stream
1290 (12V) 11,6 68,0 37,7 12.09.07
EKL Groß-Clock'ner
120mm: YS-Tech KM121225LS
1110 (12V) 8,6 68,25 32,5 25.03.08
Xigmatek Red Scorpion
120mm: Xigmatek Serie LED
1280 (12V) 9,2 68,75 32,7 07.03.08
Scythe Ninja 2
120mm: Slip-Stream
1150 (12V) 10,2 68,75 35,0 03.06.08
Zerotherm FZ120
120mm: PWM-Serie
1000 7,4 69,0 31,3 15.05.08
Cooler Master V8
120mm: Serie
1500 12,9 69,0 38,3 17.08.08
Zalman CNPS 9700
110mm: Serie
1250 (5V) n.a. 69,25 33,3 15.09.06
Zalman CNPS 9500
92mm: Serie
2250 (12V) n.a. 69,5 47,1 16.09.05
Xigmatek Achilles
120mm: PWM-Serie
960 6,1 70,5 31,1 07.07.08
Scythe Ninja CU
120mm: Scythe Slip Stream
750 (12V) 5,0 70,75 <30,4 30.11.07
Scythe Orochi
140mm: Scythe SY1425SL12L
460 (12V) 3,0 71,0 <30,4 28.02.08
Noiseblocker Cool-Scraper 3
120mm: NB Ultra-Silent SX1
1140 (12V) 8,7 71,0 32,1 21.09.08
Scythe Zipang
140mm: Scythe DFS132512L
950 (12V) 6,1 71,75 31,9 10.02.08
Asus Triton 79 Amazing
120mm: Serie
1170 (12V) 6,8 71,75 35,2 10.04.08
OCZ Vendetta 2
120mm: Serie AD1212DX
840 (9V) 6,4 72,5 31,1 07.05.08
Scythe Ninja 2
120mm: Slip-Stream
760 (5V) 6,3 73,0 30,6 03.06.08
EKL Gletscherspalte
120mm: Alpenföhnserie
720 (5V) 6,1 73,0 31,4 25.03.08
Cooler Master V8
120mm: Serie
960 7,2 73,25 31,0 17.08.08
Scythe Mugen
120mm: Slip-Stream
770 (5V) 6,3 73,5 31,0 12.09.07
Xigmatek HDT-SD964
92mm: ADDA AD0912HX
1170 (7V) n.a. 74,0 32,4 07.03.08
Noctua NH-U12P
120mm: Noctua NF-P12
550 (5V) 3,5 74,25 <30,4 01.02.08
Xigmatek HDT-D1284
120mm: AD1212DX
1240 (12V) 9,4 74,25 33,0 07.03.08
Noiseblocker Cool-Scraper 3
120mm: NB Ultra-Silent SX1
900 6,5 75,0 30,9 21.09.08
Zalman CNPS 9500
92mm: Serie
1400 (5V) n.a. 75,75 32,9 16.09.05
Scythe Orochi
140mm: Scythe SY1425SL12L
220 (5V) 0,5 77,0 <30,4 28.02.08
Noctua NH-C12P
120mm: Noctua NF-P12
550 (5V) 3,5 77,0 <30,4 30.08.08
Asus Triton 79 Amazing
120mm: Serie
780 (8V) 5,0 77,75 31,9 10.04.08
Scythe Ninja CU
120mm: Scythe Slip Stream
440 (5V) 2,1 79,75 <30,4 30.11.07
Xigmatek Achilles
120mm: PWM-Serie
570 3,4 80,25 30,4 07.07.08
EKL Groß-Clock'ner
120mm: YS-Tech KM121225LS
530 (5V) 3,3 80,75 <30,4 25.03.08
Noiseblocker Cool-Scraper 3
120mm: NB Ultra-Silent SX1
600 3,5 81,25 <30,4 21.09.08
OCZ Vendetta 2
120mm: Serie AD1212DX
540 (7V) 3,5 82,25 <30,4 07.05.08
Zerotherm FZ120
120mm: PWM-Serie
500 2,7 84,5 <30,4 15.05.08
Xigmatek Red Scorpion
120mm: Xigmatek Serie LED
480 (5V) 2,7 84,5 30,7 07.03.08
Scythe Zipang
140mm: Scythe DFS132512L
450 (5V) 2,0 87,75 <30,4 10.02.08
Asus Triton 79 Amazing
120mm: Serie
330 (5V) 1,0 >100
Absturz
<30,4 10.04.08
Xigmatek HDT-SD964
92mm: ADDA AD0912HX
420 (5V) 1,6 >100
Absturz
<30,4 07.03.08
EKL Zugspitze
120x38mm: Serie
315 (5V) 1,5 >100
Absturz
<30,4 25.03.08

* Hierbei handelt es sich um das arithmetische Mittel der Kerntemperaturen der vier nativen Kerne unseres Testprozessors, die zur Generierung der Rangfolge in den Charts herangezogen werden.

Auf der nächsten Seite: Referenzbelüftung