1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.889

    Post PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Einige Tage nach einer frühen Version der Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ zeigt sich eine weitere Partnerkarte von AMDs Flaggschiff – von dem man immer noch nur das Referenzdesign kaufen kann. Nun sind zwei Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil erschienen.

    Zur News: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil
    Gruß,
    Wolfgang

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    1.242

    AW: PowerColor: Radeon RX Vega 64 Red Devil kündigt sich an

    Kein Bild der PCI-E Stecker? Unter 3x kauf ich nichts.

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    589

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Cool, wenn Nvidia die nächste Generation rausbringt gibt es vielleicht sogar ein paar Custom Vegas

  5. #4
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.597

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Darüber hinaus ist ein langes PCB zu sehen, was aber offenbar zu einem großen Teil ohne oder nur mit wenigen Bauteilen bestückt ist.
    Da müsst ihr mal genauer hingucken. Das PCB ist recht kurz, der Überstand besteht nur aus Backplate.

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    760

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Sieht Richtig geil aus! Gäbe es die Vega LC nicht würde ich jetzt auf die Vega RED DEVIL warten, schon die Polaris Red Devil war Top.
    Mein AMD System SysProfile
    CPU:AMD Ryzen 7 1800X CPU Kühler:Cooler Master V8 GTS Graka:RX VEGA 64 Liquid Edition
    MB:ASUS CROSSHAIR VI HERO RAM:G.Skill Trident Z RGB 2x8GB 3000 CL15
    Case:BetFenix Colossus Netzteil:Corsair HX1200I/BitFenix Alchemy Cable Kit Rot HDD/SSD:WD Black 2TB, Radeon R7 480GB, Kingston Hyper X 3K 120GB
    Sound Card: Powercolor Devil HDX
    Monitor:ASUS MG279Q Gaming Monitor WQHD,IPS,144Hz,AMD FreeSync,27",Trace Free, Flicker Free.

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.868

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Schön zusehen, dass DVI wegfällt.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2011
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.469

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Zitat Zitat von Darkblade08 Beitrag anzeigen
    Schön zusehen, dass DVI wegfällt.
    Ernste Frage: Wieso?
    Win10 x64 // Asrock z68 Pro3 // Intel Core i5 2500k @ 4.3ghz // 16GB DDR3 G.Skill 1333 // AMD HD 7950 bzw. GTX 970 // be quiet! pure Power 530W

  9. #8
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.900

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Zitat Zitat von leckerKuchen Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Weil ein DVI Port absolut unnötig viel Platz am IO-Shield einnimmt, den man sehr gut für Lüftungsöffnungen oder eben kleinere, modernere Ports verwenden könnte.

    Man kann die Funktionalität eines DVI ja sehr leicht mit einem Display Port Adapter (fast umsonst) herstellen.

    Klar - durch die Verschraubung und den soliden Stecker hat DVI seine Vorteile aber abseits davon sieht es nicht so gut aus.

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2015
    Beiträge
    169

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Weil DVI ein Relikt aus der Steinzeit ist, genau so wie VGA/D-SUB. Braucht nur unnötig Platz, der für weitere DisplayPort anschlüsse genutzt werden könnte - oder um eine einfache Slotblende zu verwenden.
    Emoji! Hashtag!
    Zitat Zitat von jk1895 Beitrag anzeigen
    Wer heute noch in 2D zockt lebt in der Steinzeit, vermutlich aus Technikangst.

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    348

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Tag,

    Zitat Zitat von leckerKuchen Beitrag anzeigen
    Ernste Frage: Wieso?
    Durch das Wegfallen des DVI-Anschlusses, kann man die Reihe/Stelle wofür dieser alte Anschluss normalerweise wäre mit zusätzlichen Lüftungsschlitze versehen für eine bessere Wärmeabfuhr.
    Sowie man dort DVI anbringt, kann der Hersteller die Slotblende der Karte nicht mehr sinnvoll nutzen.

    Es kamen in den letzten Jahren immer mehr gute - sehr gute Monitore raus die DP & HDMI oder zumindest eines davon unterstützen, wieso würde sich jmd. solch eine teure Mid-/High-End Karte kaufen aber auf einem sehr alten Monitor rumgurken welches kein DP oder HDMI hat?


    Beste Grüße
    DiskreterHerr

    Edit:
    [F]L4SH & Denuvo waren schneller
    Geändert von DiskreterHerr (17.11.2017 um 14:13 Uhr)

  12. #11
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Mär 2017
    Beiträge
    49

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Zitat Zitat von [F]L4SH Beitrag anzeigen
    Man kann die Funktionalität eines DVI ja sehr leicht mit einem Display Port Adapter (fast umsonst) herstellen.
    Mit Späßen wie Wiederholraten jeneseits der 60 Hz ist es damit aber vorbei - oder der entsprechende Adapter ist nicht mehr "fast umsonst". Hatte die Situation vor kurzem mit dem Ergebnis, dass es hieß "Adé, DVI-Benq".
    Ansonsten begrüße ich das Mehr an Platz auch.
    Zitat Zitat von G3cko Beitrag anzeigen
    Ganz einfach. Was bringt dir ein CPU-Test wo bereits die Grafikkarte limitiert um eine CPU-Leistung zu bewerten? ...
    Zitat Zitat von syfsyn Beitrag anzeigen
    Paar mythen aufräumen ...

  13. #12
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    5.832

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Ich fress nen Besen wenn Vega Customs tatsächlich noch unter Weihnachtsbaum liegen.

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2013
    Beiträge
    247

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Welche geschmacksrichtung Besen darfs denn Sein? Wischmob oder der Gemeine Fusselbesen aus der Kammer?
    Main System: CPU: Intel i7-6700k@4.8Ghz Kühler: Enermax Liquimax II 240 Mobo: Asrock fatality z170 K4 VGA: Sapphire Nitro R9 390x 8GB RAM: 16 GB Kingston HyperX DDR4 2400MHZ

    ITX 2. System: CPU: Intel i7-7700k@4.4Ghz Kühler: NZXT Kraken X31 Mobo: Asrock z270m-itx/ac VGA: Gigabyte 1080TI Gaming OC 11GB RAM: 16 GB Kingston HyperX DDR4 2400Mhz

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2.635

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Na so langsam tut sich ja was.
    Hoffen wir mal darauf, dass die Custom Hersteller die Karten direkt mit deutlich angepassten Einstellungen ausliefern und nicht nur wie üblick den Takt leicht anheben um mir Werksübertaktung zu werben.

    Powercolor steht für mich aktuell immer noch für den zweitbesten Hersteller für AMD-Karten. Platz 1 nimmt Sapphire ein, Platz drei teilen sich Asus und MSI.
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    PC:
    Palit GTX 1070 Super JetStream, Xeon E3-1231 v3, 16GB RAM, MX100 256GB SSD, SanDisk Ultra II 960GB, be quiet! Straight Power 10-CM 500W, BitFenix Ronin, Win 10 Pro, ASUS MG278Q

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    401

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Da scheint bei AMD gerade nicht so richtig zu laufen bei den Vega Modellen. Die Customs kommen viel zu spät und wie es mit der Zukunft von Vega aussieht oder Navi weiss niemand. Hoffen wir das AMD genau wie Ryzen etwas brandneues rausbringt und wir konkurrieren kann.

  17. #16
    Banned
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.325

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Wenns die Vega 56 Customs für einen akzeptablen Preis (max. 450€) bis Mitte Dezember gibt, würd ich davon vor dem Urlaub noch eine kaufen.

    Aber es scheint sich wohl hauptsächlich auf die 64er zu konzentrieren bei den Herstellern. Da wird wohl auch die Marge größer sein.

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    33.249

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Hm, evtl. hat es sich ja wirklich gelohnt noch zu warten und keine Vega64 ltd. Edition zu kaufen. Die Red Devil könnte interessant werden.

  19. #18
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    5.340

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Da Nvidia Volta fallen lassen und erst im 2. Quartal 2018 mit Ampere eine neue Generation bringen will, hat AMD etwas Zeit für die Aufholjagd.
    Die wird mit den Customs kommen, die sich vom Referenzdesign deutlich absetzen können.

    https://www.3dcenter.org/news/nvidia...ere-generation
    Geändert von deo (17.11.2017 um 14:34 Uhr)
    Hier gibt es nichts zu sehen.

  20. #19
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    5.194

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    Stand bei AMD nicht ein Vega Refresh in Q1/18 im Raum mit 7nm?

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    760

    AW: PowerColor: Erste Bilder der Radeon RX Vega 64 Red Devil

    @Sku Nein 7nm kommt mit Navi 2019, nächstes Jahr soll ein Vega refresh kommen in 12nm aber wann genau steht noch nicht fest.
    https://www.computerbase.de/2017-09/...oundries-12lp/
    Geändert von Strikerking (17.11.2017 um 14:44 Uhr)
    Mein AMD System SysProfile
    CPU:AMD Ryzen 7 1800X CPU Kühler:Cooler Master V8 GTS Graka:RX VEGA 64 Liquid Edition
    MB:ASUS CROSSHAIR VI HERO RAM:G.Skill Trident Z RGB 2x8GB 3000 CL15
    Case:BetFenix Colossus Netzteil:Corsair HX1200I/BitFenix Alchemy Cable Kit Rot HDD/SSD:WD Black 2TB, Radeon R7 480GB, Kingston Hyper X 3K 120GB
    Sound Card: Powercolor Devil HDX
    Monitor:ASUS MG279Q Gaming Monitor WQHD,IPS,144Hz,AMD FreeSync,27",Trace Free, Flicker Free.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite