Aufbau Wasserkühlung

Kuhprah

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
849
Nachdem ich meiner CUP noch etwas mehr Leistung entlocken will, und auch die Graphikkarte noch etwas mehr Dampf vertragen kann, kommich da bei akzeptabler Lautstärke wohl um ne Wasserkühlung nedd umher...

Aber die 1. Frage... passt eine WaKü in dieses Gehäuse? Ich dachte mir, den Wäremtauscher oben am Gehäuse fest zu machen, und die Lüfter dann von unten nach oben blasen zu lassen... 2 Ausgänge hinten im PC wären schon drin.

Aktuell werkt da drin der Lüfter vom Netzteil, der hinten am Gehäuse, der grosse CPU Lüfter udn vorn einer bei den Festplatten, der aber irgendwie konstant mit 700 u/min dreht...



Kann das wer absegnen, past ne Wakü da rein?
 

Kuhprah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
849
Also intern hätte ich gerne Pumpen und das Zeugs. Extern darf der Kühler sein, die Lüfter und von mir aus auch der Ausgleichsbehälter.

Hab mri jetzt mal online nen Angebot angefordert, mal gucken, was die einem so empfehlen. Hab das Gefühl, dass vor allem die Laufwerksschächte sehr viel Platz weg nehmen...
 

Turbostaat

Banned
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
6.240
1. Eigeninitative, siehe burnout150
2. Dein Geschreibsel ist eine Zumutung für die Augen (Rechtschreibung, Buchstabendreher usw)
 

Baweng

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.723
Intern: hinten und Vorne ein Single - Case deckel könnte ein dual reinpassen. -> musste ausmessen. Case Boden geht evtl. ein triple rein, wenn du Case Füssschen baust.

Extern: geht alles - Triple aufm Dach - oder seitenwand, Mora an die Seitenwand.

Welche Radi Größe du brauchst hängt vom Sys ab, und der Abwärme die es von sich gibt.
 
Top