News GeForce RTX 3060 Ti: Founders Edition mit Kühler der RTX 3070

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
19.058
Hoffentlich behalten die auch das PCB der 3070 und liefern diese vor Weihnachten 2021 aus.
 

Destyran

Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
2.515
bin mal gespannt wann und welche gpu meine gammlige vega ablösen wird. sollte es eine gute verfügbarkeit bzw uvp preise erst ende Frühling anfang sommer geben kauf ich erst im nächsten Herbst, im sommer fang ich da garantiert nicht an
 

yummycandy

Commodore
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4.334
Ich hoffe die Preise von Grafikkarten gehen irgendwann auch mal wieder nach unten, denke aber das wird noch ewig so weiter gehen :( . Entweder sind die Entwicklungskosten in den Jahren so gestiegen oder der Geldanspruch der ganzen Firmenchefs.
Liegt an mehreren Dingen. Entwicklungskosten, Herstellungskosten, Margensteigerung der Konzerne, Aktieninhaber und das derzeitige Angebot. :)
 

stevefrogs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.407
Dürft eine gute WQHD/High Karte werden, wird ihnen sicher aus den Händen gerissen. Die 3070 sind zwar inzwischen gut verfügbar, aber die Preise sind immer noch absurd hoch, mal sehen wie lang das anhält.
Die 3080-Situation ist immer noch traurig.
 

HardRockDude

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.703
Hmmm... das wird noch spannend. Je nach dem, wie der Kampf zwischen 3060 Ti und 3070 ausgeht, werd ich mich entsprechend entscheiden. Wie es aussieht, ist die 3070 am Ende auch gar nicht SO viel besser, wird aber merklich teurer sein. Obwohl, nochmal 1000 Cuda-Cores mehr, das ist schon heftig. Meine 1660 Ti hat gerade mal 1500. Na ok, warten wir mal ab und hoffen, dass es demnächst noch ein paar gute Deals gibt. Aber das ist zweifelhaft...
 
Zuletzt bearbeitet:

Lan_Party94

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
555
Knapp 400€...wenn man älter als 20 Jahre ist und schon einiges an Hardware sein eigen nennen durfte und darf, dann sieht die Zukunft EXTREM teuer aus....

2030 gibt's Mittelklasse Gaming Rechner AB 1800€...ich verstehe es nicht.

Man hätte die Karten auch allgemein einfach 100€ günstiger machen können, MEHR ALS GENUG auf Lager zu haben und die würden weggehen wie Brot. Nein, man muss das ganze knapp halten um dem Hype gerecht zu werden.

Mittlerweile bin ich echt am überlegen ob ich nicht gänzlich auf Cloud Gaming wechsle, dann brauche ich mir auch keine Gedanken über solch ekelhafte Preise machen...
 

1lluminate23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
286
Die GeForce RTX 3060 Ti wäre für mich der optimale Upgrade von meiner 1070, wenn der Preis stimmt
 

latiose88

Lieutenant
Dabei seit
März 2020
Beiträge
617
Heist also das es wohl besser wäre ne rtx 2080 ti zu nehmen.Ich weis garnicht was besser ist ,ne rtx 3070 oder ne RTX 2080 ti.Wisst ihr da denn mehr,was am besten zu empfehlen ist.Also beim Game Serious sam 4 ist ne RTX 2080 ti nicht weit weg von einer RTX 3080.Danke schon mal für den Vorschlag von euch.
 

Chesterfield

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.194
Gefühlt könnte das der große Wurf von Nvidia werden und in Kombination mit cyberpunk release sicher für viele eine Option (wenn’s verfügbar sein sollte 😅)
 

DocWindows

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.987
Meine 3070 FE ist vor 2 Stunden angekommen. Ich lasse sie gerade Raumtemperatur annehmen bevor ich sie einbaue. War eiskalt als ich sie kurz ausgepackt hatte.
Der Kühler ist schon sehr imposant in Aufmachung und Gewicht. Die Messwerte aus den Tests sind diesbezüglich auch bekannt und meine Meinung nach Top. Freut mich für diejenigen die sich für eine 3060Ti FE entscheiden, dass sie auch diesen tollen Kühler bekommen.
 

TwoBeers

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
495
Haha, echt ey. NV und AMD bringen jede Woche ein neues Gafikkartenmodell heraus und quasi nichts davon ist lieferbar (oder völlig überteuert). :(
Wenn schon die 3080 oder 6800 XT nicht lieferbar sind, da wird es bei den kleineren Karten wohl kaum besser aussehen.
 

LamaMitHut

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
976
Meine 3070 FE ist vor 2 Stunden angekommen. Ich lasse sie gerade Raumtemperatur annehmen bevor ich sie einbaue. War eiskalt als ich sie kurz ausgepackt hatte.
Der Kühler ist schon sehr imposant in Aufmachung und Gewicht. Die Messwerte aus den Tests sind diesbezüglich auch bekannt und meine Meinung nach Top. Freut mich für diejenigen die sich für eine 3060Ti FE entscheiden, dass sie auch diesen tollen Kühler bekommen.

Wie toll wäre eine GraKa, die keinen fetten Kühler benötigt? Ich hoffe da sehr auf die Mittelklasse von AMD mit >200w
 

noxcivi

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
685
Immer her mit der Modellvielfalt. Ich will Auswahl, wenn ich in einem Jahr einen 300€ teuren Ersatz für meine 5700XT suche. :D
 

DocWindows

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.987
@LamaMitHut Gibts doch wie Sand am Meer. Die haben dann halt auch nicht die Leistung. In der Firma haben wir sogar einige passiv gekühlte Grafikkarten.

Wenn du ordentlich Leistung haben willst, aber keine thermische Verlustleistung, dann beschwer dich bei den Naturgesetzen.
 

LamaMitHut

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
976

Neodar

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
751
Hoffentlich kommen diese Karten so schnell wie möglich und in ausreichender Stückzahl. Bei ca. 400€ Kaufpreis und dieser kolportierten Leistung werden endlich die Gebrauchtpreise für die 2070 Super deutlich sinken und ich kann darauf hoffen, eine solche Karte im nächsten Jahr für um die 300€ zu bekommen.

Neue Karten werde ich keine mehr kaufen. Diese Wucherpreise sind mir einfach zuwider.
 
Top