Test iOS 12 im Test: Apple macht iPhones von alt bis neu schneller

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
9.852
tl;dr: Apple wird das zur WWDC im Juni vorgestellte iOS 12 heute Abend gemeinsam mit watchOS und tvOS zum Download in finaler Version freigegeben. Alle Apple-Geräte mit 64-Bit-SoC erhalten das Update. ComputerBase gibt einen Überblick der wichtigsten Veränderungen des Betriebssystems für iPhone, iPad und iPod touch.

Zum Test: iOS 12 im Test: Apple macht iPhones von alt bis neu schneller
 
Wie? Hat noch keiner gefragt, wann es losgeht? :D:evillol:

19:00 Uhr MEZ! ;)

Also vorher nicht wie verrückt auf Software aktualisieren klicken.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lutscher, Florianw0w und trockenerToast
Muss ich noch irgendwas beachten wenn ich bisher die iOS 12 Beta drauf hatte? Derzeit Version (16A366)
 
Wenn du den GM von letztem Mittwoch drauf hast, bist du wahrscheinlich eh schon aktuell @sebaz1989 .
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Shaav
iOS 12 hat mich bereits in der Beta mehr als überzeugt und die Performance meiner älteren (iPhone 5S) und neueren (iPhone 8) Apple Decices spürbar verbessert.

Im direkten Vergleich mit iOS 11 ein großer Schritt und mal ein Gegenpol zur landläufigen Meinung, iOS Updates wären Performance Downgrades für ältere Geräte.

Liebe Grüße
Sven
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MacMoff, tomasvittek, Kazuja und 7 weitere Personen
  • Gefällt mir
Reaktionen: simzone5
War es nicht so das nun Apps auf Sms zugreifen dürfen?
Was die Sicherheit von mTan zerstört.


Generell ist der Artikel viel zu unkritisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: nazfalas, Eltonno, CKY und 2 weitere Personen
@Jan Ich glaub schon. Ist die GM den die 16A366?
 
Hört sich durchwegs positiv an. Falls ich heute nach dem Sport nach dazu komme, warten mein 2017 ipad und mein 7plus auf das update...das firmen telefon bleibt zuerst noch auf ios 11...

Und zuerst noch von allem ein backup machen...man weiss ja nie. (Hatte aber noch nie Probleme)

Danke für die Übersicht...

Frohes updaten :-)
 
Bin schon auf iOS12 und es ist enorm schneller als iOS 11. Schon in der Beta war es echt fix.

Slebst das iPhone SE meiner Freundin ist damit gefühlt 2 Generationen schneller geworden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: simzone5
"Hey Siri, wie ist mein Passwort für Computerbase?"

- "Hier ist dein Passwort für Computerbase:
{gY2{cP§UVx-$+%-peQft?#DVQmpMz{k7Wq9(mWBq2DLMSP77LQEech_Bbp9v$w."
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MeisterOek, hatschki, njchw und 5 weitere Personen
Joa hört sich ja alles super an.
Jetzt nur noch ca. 3h warten und schon erfreue ich mich am neuen iOS.
 
Bis zu ... Bis zu... Bis zu 1Mio x schneller... Musste noch jemand an Internetanbieter denken?
Bin mal gespannt ob damit mein Kontakt sync endlich mal richtig klappen wird :D
(Alleine wegen dem Problem ist das System privat für mich gestorben.)
 
Ihr hättet das iPad mit iOS12 testen müssen. Hier kommt eine neue Benutzersteuerung im Stile vom iPX daher.
Das ist nach meinen monatelangen Tests die größte Veränderung im Alltag.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M4ttX
Backup zuvor sollte man machen. Da ich seit meinem gestrigen Backup nix am iPhone gemacht habe, was nicht zu verschmerzen wäre, werde ich nachher um 19:00 Uhr auf "Aktualisieren"drücken.
 
Ich freue mich auch schon auf Updaten. :)
Schade finde ich, dass die FaceID funktion für mehrere Gesichter noch nicht kommt. Die hätte ich ganz praktisch gefunden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: scg1903
Wo finde ich Siri Shortcuts? In den Einstellungen finde ich nichts, App ist keine installiert und auch nicht im Appstore vorhanden.
 
Ich hatte noch nie ein Apple-Gerät aber mir heute ein Ipad 2018 gegönnt. Meint ihr ich soll gleich iOS 12 laden und dann nochmal werksresetten oder erstmal mit iOS 11 das Gerät kennenlernen?
 
Zurück
Top