Test Moto G4 Plus im Test: Mehr Display und mehr Laufzeit + mehr Kamera

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.404
Unter Lenovos Obhut geht die vierte Generation Moto G an den Start. Dabei unterteilt sich die auf 5,5 Zoll gewachsene Baureihe dieses Jahr in das Moto G4 und das aufgebohrte G4 Plus. Dieses hebt sich durch einen Fingerabdrucksensor und den höheren Stellenwert der Kamera vom Schwestermodell ab. Aber die Konkurrenz ist stark.

Zum Test: Moto G4 Plus im Test: Mehr Display und mehr Laufzeit + mehr Kamera
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.477
Ein hässlicher Homebutton.
Rückseite abnehmbar, Akku aber nicht wechselbar.
Nicht wasserdicht.

Nein danke
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.732
Dennoch, für sich genommen ist das Das Moto G4 Plus ein sehr gutes Angebot. Auch die Kosten für das Upgrade auf 4/64 GByte sind mit 55 Euro überschaubar. Ein „Wow“-Effekt stellt sich wie beim Vorgänger aufgrund des aktuellen Marktumfeldes aber nicht mehr ein.
Kleiner Typo :)
 

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.369
Danke für den Test. Ansich recht solide, aber wie timo82 schon sagt leider paar No-Go's. Das mit dem Akku versteh ich wieder mal nicht, wenn man doch die Rückseite eh abnehmen kann... Und das Computerbase dieses nicht mehr als Negativ-Punkt im Fazit führt ist ebenso ein No-Go -.-

Edit: @Cokocool, was is da falsch? Damit ist doch die 4GB Ram / 64GB Speicher version gemeint, passt soweit ich das sehe
 
Zuletzt bearbeitet:

Janniator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.663
Schöner Test. Ich könnte mir vorstellen, dass Motorola mit den neuen Gs seine Produktpalette wieder deutlich abspecken möchte. Deswegen finde ich den Kritikpunkt "nahe am X Play" etwas unpassend, dann eher, dass das gute Preis/Leisutngsverhältnis zum Vorgänger geschrumpft ist.
Wird für viele Europäer aber zu groß sein, aber im asiatischen Raum stehen ja sehr viele drauf...schade 5 Zoll und es wäre richtig gut.
 

MHumann

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
733
Dual-SIM plus Micro-SD? Da könnte ich schwach werden...
Der fehlende Speicher ist aktuell das einzige, was mich am p8lite dual-SIM stört
 

Mr.Seymour Buds

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.512
5,5 Zoll. Genau in die falsche Richtung. Für mich eindeutig zu groß. Besser wäre 4,5 Zoll.
 

mxmb

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
691
2013 -> 4,5"
2014 -> 5"
2015 -> 5"
2016 -> 5,5"
.....
2020 -> 9,7"???

Liebe Hersteller, meine Hände und Finger wachsen nicht mehr. Dabei habe ich nicht die kleinste Hände. 5" war noch gerade so mit einer Hand bedienbar.
Aber sonst ist es ein Klasse SM. G2 DS fand ich schon gut. Dieser ist ein tick besser. Und die Preise werden sich einpendeln.
 

Chriz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
260
Hatte das Moto G der ersten Generation und war kurz davor, letztes Jahr das 2015er Moto G zu kaufen (gibt es derzeit immer noch bei Aldi Süd für 140€).
Das 2016er Moto G ist total am Ziel vorbei geschossen, zumindest für mich absolut uninteressant.

Zu groß alsdass es bequem in jede Hosentasche passt und fast doppelt so teuer wie mein damaliges Moto G.

Lenovo behält den Namen und sucht eine andere Käuferschicht, schade....
 

DonConto

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.577
Grundsätzlich finde ich das neue Moto G Plus in der Variante 4GB Ram, 64 GB Flash sehr interessant. Aber 5.5 Zoll ist mir einfach zuviel. Und in der 5 Zoll Klasse (max 5.2 Zoll) finde ich kein einziges Modell mit meinen (wie ich glaube geringen) Anforderungen. Irgendwie seltsam...

Warten wir mal auf die neuen Nexus....
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Seymour Buds

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.512
Es wird mittlerweile echt schwierig ein kleines, gutes Gerät zu finden. 4,5 Zoll und schnelle CPU. Da sehe ich nur das Sony Xperia Z5 oder Z3 compact. Und dann sind 50% der Amazon Reviews 1 Stern, weil das Display "einfach so" zerbricht. Also schreckliche Qualität. Toll.
 

zeedy

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.974
2013 -> 4,5"
2014 -> 5"
2015 -> 5"
2016 -> 5,5"
.....
2020 -> 9,7"???

Liebe Hersteller, meine Hände und Finger wachsen nicht mehr. Dabei habe ich nicht die kleinste Hände. 5" war noch gerade so mit einer Hand bedienbar.
Aber sonst ist es ein Klasse SM. G2 DS fand ich schon gut. Dieser ist ein tick besser. Und die Preise werden sich einpendeln.
5,5 Zoll sind absurd. Hab immer noch das erste Moto G und es ist anscheinend immer noch das beste. Das 2. einfach nur teurer und größer, das 3. viel zu teuer + hässlich, das 4. gigantisch. Keine Ahnung warum Hersteller denken Handys müssten immer größer werden. Selbst bei Samsung hat man ja erkannt, dass viel mehr als 5 Zoll unpraktisch ist. Für mich kommt so ein 5,5 Zoll Schnitzel gar n icht in Frage, finde mein 4,5 Zoll G1 super bequem in der Bedienung, 5 Zoll wären auch noch okay. Übrigens, warum sollte man dieses G4 für 269€ kaufen, wenn ein Lenovo Zuk Z1 (was seit über einem halben Jahr erhältlich ist) ein stärkeres SoC, 3 GB RAM, 64 GB Speicher, Fingerabdrucksensor, einen schicken Alu Rahmen und einen fetten Mega Akku hat und dabei auch noch dünner ist. Eine Art 2,5D Glas hat es auch noch.
Mein Favorit ist derzeit das Samsung A3, leider nur 1,5 GB RAM.
 

konkretor

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.308
2013 -> 4,5"
2014 -> 5"
2015 -> 5"
2016 -> 5,5"
.....
2020 -> 9,7"???

Liebe Hersteller, meine Hände und Finger wachsen nicht mehr. Dabei habe ich nicht die kleinste Hände. 5" war noch gerade so mit einer Hand bedienbar.
Aber sonst ist es ein Klasse SM. G2 DS fand ich schon gut. Dieser ist ein tick besser. Und die Preise werden sich einpendeln.

Das liegt wohl daran das jetzt mehr prons auf den Geräten geschaut wird, da muss das Display mit wachsen.
4 bis 4,7 Zoll finde ich gut alles was größer ist wird nicht gekauft.

Was will ich mit so nem großen Prügel.....
 

chuckie

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
95
"Betagter SOC" ???
Snapdragon 617 ist der neueste Qualcomm Mittelklassechip, vorgestellt 09/2015, Sampling availability Q4/2015 (wie der 820er!)

Sowas als betagt zu bezeichnen ist selbst in der IT ein wenig weit hergeholt...
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.053
"Betagter SOC" ???
Snapdragon 617 ist der neueste Qualcomm Mittelklassechip, vorgestellt 09/2015, Sampling availability Q4/2015 (wie der 820er!)
Da hat QC dich leider an der Nase herum geführt. Der 617 hat nur ein neueres LTE-Modem, CPU und GPU sind gleich wie beim 615/616: https://www.computerbase.de/2015-09/qualcomm-quick-charge-3.0-und-snapdragon-617-und-430-vorgestellt/

Und die sind halt deutlich älter... Sprich: die Technik ist im Gesamten halt betagt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Syrell

Gast
ich brrauch ein vernünftiges 4,6 zoll handy, nicht diese riesenteile. wie das z3 compact! aber 5 zoll ist wohl der neue standard . :(
 

stayxone

Ensign
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
141
Ist doch top, fehlender Akkuwechsel hat mich noch nie gejuckt und nicht wasserdicht ist auch kein Ding.

Schönes Gerät, wobei der Home Button echt kacke ausschaut...
 
Top