News Musik-Streaming: Spotify Lite ist nur noch 10 MB statt 30 MB groß

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.198
Spotify bietet ab sofort eine von Grund auf neu entwickelte Lite-App für Android mit einer auf 10 MB reduzierten Größe an. Damit will sich der Musik-Streaming-Anbieter auf Märkten mit älteren Smartphones und Betriebssystemen besser aufstellen. In Deutschland ist Spotify Lite noch nicht verfügbar. Eine iOS-App soll später folgen.

Zur News: Musik-Streaming: Spotify Lite ist nur noch 10 MB statt 30 MB groß
 

Overkee

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
620
Ist der Download nur 10 MB groß oder ist das der Speicher den die App installiert einnimmt?
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.145
Hi,

verstehe ich nicht: gleiche Funktionalität, weniger Größe? Wieso bekommen das dann bitte nicht umgehend alle? Sofern man das Streaming-Qualitätslimit ändern kann (wovon ich bei dem Wort "standardmäßig" ausgehe) ist das doch wunderbar.

Gibt es sonst keine Einschränkungen? Ich meine, einfach mal auf 1/3 der App-Größe reduzieren ist schon heftig.

VG,
Mad
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.205
Sind ja quasi keinen echten Apps mehr. Sondern ResponsiveWebApps ...

Laufen im Android WebView und Cachen das Offlineverhalten.
Die Entwicklung ist unglaublich zügig - verbrauchen aber, im vergleich zu einer nativen Java App, irrsinnig viel speicher und Ressourcen.
 
Zuletzt bearbeitet:

RedGunPanda

Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
2.662

shreebles

Ensign
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
237
Das waren noch Zeiten, als die Apps alle so "klein" waren. Wenn man heute im AppStore was runterlädt, ist eine App teilweise schon über 500Mb schwer. Völliger Wahnsinn!
Hatte neulich das Galaxy eines Freundes in der Hand, wo der Speicher knapp wurde.
Google Chrome belegte da über 700 Megabyte.
Der Hammer: Er nutzt Firefox und Chrome liegt da nur passiv rum! Und braucht dafür 700 MB!
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.145
Hi,

@RedGunPanda

laut Text ist in dieser App hier standardmäßig eine niedrige Qualität eingestellt. Und ich mutmaße eben, dass ich dann die Qualität auch auf "normal" oder "hoch" stellen kann und damit die gleiche Qualität habe, die App dafür aber viel kleiner und schlanker ist. Das hätte ich gerne.

VG,
Mad
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.501

Ebrithil

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
402
Entwicklungsländer mit wenig Datenvolumen und Bandbreite? Also für Deutschland? Ick freu mir :schluck:
 

tstorm

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
793

ExigeS2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.085
798075


30MB? 10MB? hmmm.... und ich hab nicht mal viele Playlists runtergeladen..
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.205
Ich wüsste nicht, wie Du mit einer "ResponsiveWebApp" Offlinefunktionalitäten abbilden willst... das ist mit Sicherheit keine Responsive Web App, die wäre auf Grund des doppelten Codes auch gleich größer.
Die Asstets werden installiert, finden aber nur noch im Android Webview statt.

Sehr wohl sind die Apps offline nutzbar ...
Die Apps von Bahn oder dem lokalen Müllentsorger sind häudig so konzipiert.

https://www.mediawave.de/magazin/progressive-web-app-teil-1
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.654
Genau das richtige für mein altes SGS3. Nutze es hin und wieder für Spotify und die normale App läuft unangenehm langsam darauf, aber man kriegt die Musik abgespielt.
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.549
"Spotify bietet ab sofort für Entwicklungsländer eine neue Lite-App für Android mit einer auf 10 MB reduzierten Größe an. "

Na dann bin ich ja mal gespannt wann wirs kriegen /Ironie off. ;)
 

Baxxter

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.144
Entwicklungsländer werden wohl andere Probleme haben als die Installationsgröße von Spotify...
 
Top