News Samsung Pay: Deutschland-Start für Galaxy-Smartphones im Oktober

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.553

hans_meiser

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
406
Benutze ich seit Jahren in den USA und hatte nie Probleme, selbst mit ollen verratterten Endgeräten. Da schaut die Verkäuferin (oder der Verkäufer) oft an und sagt also nein, das Apple Pay funktioniert hier n.... blip blip alles durch. Eins der besten Samsung features.
 

Gnarfoz

Ensign
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
134
Pfff, hat ja nur 5 Jahre gedauert.
Und dann schließen sie das Galaxy S7 aus, obwohl das die Hardware dafür ebenfalls hat. Grml.

@Mahir, bei Google Pay + PayPal kommt keine virtuelle Debitkarte sondern eine virtuelle Kreditkarte zum Einsatz.
Wenn das hier tatsächlich eine Debitkarte wäre, wäre das fast ein bisschen revolutionär.

Wobei es in Deutschland erst richtig toll wäre, wenn es eine Girocard wäre. Unsere scheiß Insellösung.... 😒
 

Blumentopf1989

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
711
"Samsung Pay soll sich als App direkt vom Sperrbildschirm mit einem Wisch öffnen und etwa per Fingerabdruck oder PIN authentifizieren lassen."

Jetzt mal im Ernst, wo ist da der Vorteil gegenüber einer normalen EC Karte? Da kann ich "Kleinbeträge" i.d.R. durch Auflegen auf das Gerät bezahlen. Ja ich muss die Karte rausholen bzw. zumindest das Portemonnaie aber das muss ich beim Handy ja auch, nicht jeder hat das ständig hinten in der Hosentasche.
Den einzigen Vorteil den ich aktuell sehe ist, dass man nur sein eigenes, versifftes Handy anfassen muss.
Und wieder ein weiterer Anbieter + Dienstleister die involviert sind, die dann fröhlich das Kaufverhalten analysieren können.
 

rocketfoxx

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
39
Der Vorteil ist, dass Samsung Pay zum Beispiel auch mit der Galaxy Watch funktioniert und du dann nur das Handgelenk an den Kartenleser halten musst.
Außerdem hat man das Handy potentiell häufiger dabei als seine EC-Karte.
 

jo89

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.924
Jetzt mal im Ernst, wo ist da der Vorteil gegenüber einer normalen EC Karte?
Ich kann damit jeden Betrag nur durch auflegen bezahlen. Und ich muss mich immer authentifizieren.
Mit einer geklauten ec-karte+auflegen kann man mal noch eben schön einkaufen gehen bis es der Eigentümer merkt und sperrt.

Gibt viele Gründe. Ich habe zB auch mehrere Karten in ApplePay und kann je nach Einkauf per Fingertipp auf die passende Karte wechseln. Meinen Geldbeutel/Geldclip nehme ich im Prinzip gar nicht mehr mit. Wozu auch?

@hans_meiser
In D niemals nach ApplePay fragen. Die meisten Kassierer wissen damit nichts anzufangen und geraten in Panik. „Mit Karte bitte“, und bis der Kassierer merkt was man da hat ist eh schon alles vorbei.
 

Blumentopf1989

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
711
Ich kann damit jeden Betrag nur durch auflegen bezahlen. Und ich muss mich immer authentifizieren.
Mit einer geklauten ec-karte+auflegen kann man mal noch eben schön einkaufen gehen bis es der Eigentümer merkt und sperrt.

Gibt viele Gründe. Ich habe zB auch mehrere Karten in ApplePay und kann je nach Einkauf per Fingertipp auf die passende Karte wechseln. Meinen Geldbeutel/Geldclip nehme ich im Prinzip gar nicht mehr mit. Wozu auch?
Ja das mit dem Diebstahl ist eine gewisse Sicherheit. Wer jedoch die PIN Eingabe auf dem Handy sieht und es dir danach entwendet kann dies auch, es wird halt nur schwerer. Wie oft passiert das nochmal? Dann kann der Dieb 10 mal Getränke beim Aldi kaufen, Glückwunsch.

In Deutschland herrscht Ausweispflicht, von daher muss man das Portemonnaie eh dabei haben.
 

Blumentopf1989

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
711

Schwabe66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
348

jo89

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.924
Ja das mit dem Diebstahl ist eine gewisse Sicherheit. Wer jedoch die PIN Eingabe auf dem Handy sieht und es dir danach entwendet kann dies auch, es wird halt nur schwerer. Wie oft passiert das nochmal? Dann kann der Dieb 10 mal Getränke beim Aldi kaufen, Glückwunsch.

In Deutschland herrscht Ausweispflicht, von daher muss man das Portemonnaie eh dabei haben.
10x Benzin für 25€ und schon bist du 250€ ärmer und der andere fährt lange Auto 🤷🏻‍♂️
Für einen ärgerlichen Schaden recht es.
Ich nutze ausschließlich Face-ID.

Und das Thema mit dem Ausweis hat damit erst mal nichts zu tun. Wie oft wird man denn gefragt ob man wirklich der Inhaber ist? Damals als ich noch mit Plastik bezahlt habe ist mir das in 5jahren 1x passiert.
Und dann zeigt man eben eine andere Karte aus dem geklauten Geldbeutel „oh, entschuldigen Sie bitte. Meinen Ausweis habe ich heute nicht dabei“.
10 Kundenkarten mit demselben Namen, na das wird er schon sein...
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
3
Schon mal ausprobiert und das dem Polizisten gesagt? Ohne Mitführen des Ausweises kann man sich schlecht ausweisen.
Nicht drauf eingehen, diese Leute werden anscheinend gerne von der Polizei nach Hause begleitet um sich dann auszuweisen anstatt ihn dabei zu haben, halte ich für..nicht sehr schlau.
Die Polizei kommt nicht mit nach Hause, man kommt mit zur Polizei. Das Zauberwort heißt Identitätsfeststellung.
Ich habe auch nicht behauptet es wäre nicht vorteilhaft, den Ausweis dabei zu haben. Ich habe richtiggestellt, dass es keine generelle Mitführpflicht gibt. Und das ist ein Fakt.
 

Luke S.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
277
Okay lieber Herr Samsung.
Nach 5 Jahren endlich geschafft, aber warum sind jetzt die Smartwatches außen vor?
Das ist wieder nichts ganzes und nichts halbes...
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9.043
Ich habe meinen Geldbeutel zwar (meistens, oft, manchmal) dabei, hatte ih naber seit Wochen nicht mehr in der Hand. Laeuft alles ueber WeChat/Alipay/Applepay. Kann ja keiner was dafuer, dass es in Deutschland bei sowas immer laenger dauert.
Bei der miesen Abdeckung in der Heimat haette ich aber auch Probleme...
 

DonDonat

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.662
Mir erschließt sich irgendwie nicht, wieso man statt Google Pay nun Samsung Pay nutzen sollte?
Andererseits ist mehr Auswahl natürlich auch schön, falls jemand nicht mit dem Angebot von Google zufrieden sein sollte :)
 
Top