News Sony verfehlt Marktziele der PlayStation 3 knapp

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.212
#1
Während Sony von der PlayStation 2 weltweit mehr als 110 Millionen Einheiten ausliefern konnte und die mittlerweile in die Jahre gekommene Konsole selbst aktuelle Systeme bei den Absatzzahlen alt aussehen lässt, verfehlte das Unternehmen die eigenen Auslieferungsziele mit der PlayStation 3 um rund zwei Wochen.

Zur News: Sony verfehlt Marktziele der PlayStation 3 knapp
 
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
571
#2
Na,das denke ich nicht.
 

gastraphet

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
125
#3
na ja, nach den ganzen Verzögerungen war doch nicht wirklich was anderes zu erwarten... dann kommt noch der Preis, bei dem nicht jeder sofort zuschlagen kann/möchte
 

PGJ

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
398
#4
Hmm... irgendwie haben die PS3 News hier immer einen negativen Touch... man hätte auch sagen können: Sony erreicht sein Ziel nicht. Aber es muss ja schon verFEHLEN heißen.

Also ich würde mir überhaupt keine Gedanken darum machen, ob in den USA, China oder sonst wo mit der Produktion nicht die Verkaufs- oder Ausgabezahl erreicht wurde. Europa ist auch ein großer Markt.

Es wird einfach die Zeit zeigen, welche Konsole sich besser verkauft. Ich glaube schon, dass findige Leute auch bei der PS3 ein paar mehr Gimmicks noch bringen werden, wie es bei der PS2 Eye Toy, Buzz und Singstar war. So etwas kann eine Konsole noch für eine weitere Masse attraktiv machen.

Gut... Blue Ray ist teuer... aber die Preise dafür können ja wie bei jeder Technologie nur noch fallen. Bis März ist noch Zeit. Und dieses komische Battlen welche Konsole nun die bessere Grafik hat, kann ich persönlich nicht nachvollziehen, denn wer wirklich High-End Grafik haben will muss sich einen High-End PC kaufen und man ist dann noch besser gerüstet.

Der PC wird den Konsolen immer überlegen sein, denn er kann durchaus diese emulieren und er ist doch der Schöpfer von den Games für alle Consumer Electronics.
Eigentlich brauchen wir keine Konsolen! Alle Konsolengames müssen nur für den PC rausgebracht werden und alle wären zu Frieden. Die Optimierung stellt sich dann einfach auf die Performance von dem PC ein und fertig!
 

Boas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
416
#6
jetzt geht das schon wieder los!
wie oft wurde schon darüber diskutiert? @PGJ

@topic also 11 Tage zu spät sehe ich auch nicht ganz als "verfehlen" an
 
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.380
#7
@ PCGJ
Aus meiner Sicht stimme ich dir zu. Mich reizt so eine Konsole überhaupt nicht, dafür habe ich meinen PC. Ein paar Vorteile haben die Konsolen aber schon. Zum einen sind sie sehr transportabel, was ich von meinem Computer nicht so behaupten kann. Und zum anderen können Spieleentwickler ihre Spiele wirklich konkret auf eine Hardwareausstattung anpassen, ohne befürchten zu müssen etwaige Bugs bei anderen Hardwareausstattungen zu provozieren. Ich denke, das ist für die Spieleentwickler ein enormer Vorteil im voraus zu wissen für welche Hardware das Spiel entwickelt wird. Etwaiges ruckeln durch "schlechte" Programmierung kann man so schon im Vorfeld vermeiden.
 

speedcOre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
378
#8
PS3-news haben bei Computerbase ohnehin stets einen negativen Touch. Wieviel Microsoft wohl bezahlt hat... ?

Und davon mal ganz ab, ich denke schon, dass die PS3 am ende der Misere den Konsolenwettstreit klar dominieren wird.

Ach, und noch etwas: Die News, von wegen "die PS3 kommt wahrscheinlich am 23.3." ist mit großer VOrsicht zu genießen, schließlich lautet die bis dato jüngste Anmerkung seitens Sony, dass man den Euro-Launch in der ERSTEN März-Hälfte ansetzt. Angesichts der Releaselisten von EA, auf denen einige PS3-Titel mit dem 02.03.07 notiert sind, würde ich also erstmal von jenem Datum ausgehen.

Nun, wie es aussieht, wissen wir am 23.1., also nächsten Dienstag, wohl mehr. ; )

MfG, ICH

http://www.gamepire.de
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
198
#9
hehe, deswegen wird Oblivion auch nie auf einer Konsole erscheinen :D

Für mich sind Konsolen einfach perfekt fürs zocken, deckel auf->disk rein->deckel zu->power knopf gedrückt und geht schon......
Und durch die ganzen Internetfeatures ist auch ein Spielen mit im Internet kein Problem mehr...

Zur PS3:
Das bei dem Preis die Konsole kein Hammer wird war klar oder?
Das gleiche Schicksal hatten die XBox, die 3DO konsole und noch viele weitere...
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
248
#11
offtopic
@markok
Oblivion gibt es doch schon auf derXbox360

Falls das ironie war, dann sorry, hab nicht den ganzen text gelesen. Da mir das Thema langsam auf den zeiger geht bzw die Kommentare
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
#13
Eigentlich brauchen wir keine Konsolen! Alle Konsolengames müssen nur für den PC rausgebracht werden und alle wären zu Frieden. Die Optimierung stellt sich dann einfach auf die Performance von dem PC ein und fertig!
Sagt wer!? Du?

Nee, im ernst! Spiele haben wir in erster Linie den Konsolen zu verdanken. Man mag es kaum glauben, aber es gab mal eine zeit, da wurden PCs hauptsächlich zum Arbeiten verwendet, eigentlich auch heute noch.

PC- und Konsolenspiele sind einfach zwei Sachen für sich. Die einen können dem anderen auf dessen Gebiet einfach nicht das Wasser reichen. Wobei der PC in den letzten Jahren zur "Technik-Demo Maschine" verkommt. Mit dem neu erschienenen Wii und dessen Steuerung gehen beide Plattformen eh einen völlig anderen Weg.

Noch etwas zu den Vorwürfen PS3/negative News auf CB: Ganz objektiv betrachtet, hat Sony mit seiner PS3 in vielen Punkten einfach daneben gegriffen, die Ergebnisse sieht man jetzt. Dass das der Fanboy anders sieht ist natürlich klar! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

speedcOre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
378
#14
Blu-Ray, bitte, nicht Blue ;-)

Verstehe deine Frage nicht ganz. Was heißt "brauchen" ? Dieser Begriff ist, wie ich finde, ohnehin völlig fehl am Platz. Wer BRAUCHT denn überhaupt eine Konsole? Ausser Sauerstoff, tägliche Nahrung und dem Ausführen unseres Geschlechtstriebes BRAUCHEN wir genau genommen gar nichts.

Konsolen sind lediglich zum Vergnügen da. Und Blu-Ray ist halt ein weitsichtiges Experiment von Sony. Anstatt ein klassisches DVD-Laufwerk zu verbauen, wollte man - und alles Andere wäre auch dumm gewesen - mit dem HDTV-Trend mitgehen. Da blieb also nur die Möglichkeit, entweder ein HD-DVD-Lesegerät, oder aber ein Blu-Ray-Laufwerk zu verbauen. Für Letzteres entschied man sich bei Sony dann letzten Endes. Wieso wird das hier so verpönt? Niemand wird gezwungen, eine PS3 zu kaufen, und die, die Lust drauf haben, kaufen sich eine. Wo ist das Problem?


MfG,

http://www.gamepire.de

;)
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.391
#15
Hmm... irgendwie haben die PS3 News hier immer einen negativen Touch... man hätte auch sagen können: Sony erreicht sein Ziel nicht. Aber es muss ja schon verFEHLEN heißen. ...
Wenn ich ein Ziel nicht erreicht habe, dann habe ich es verfehlt.
Man kann beide Wörter gleich benutzen in diesem Kontext, aber verfehlen klingt etwas besser IMO. Man muss ja nicht immer Nachrichtentitel auf Hauptschulniveau verfassen.

Ich finde den Titel gut gewählt, entspricht er ja der Wirklichkeit. Ziel verfehlt!
 

Bandaleros

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
323
#17
Seit dem sich ein paar freunden und ich die Wii gekauft haben, kann ich sie mir ganicht mehr weg denken und freue mich jedes Mal wenn ich wieder spielen kann. :D :D

der PC hat seine vorteile, da ich alles an ihm machen kann und die Konsole habe ich um mit meinen freunde spaß zu haben und bis in die Nacht zu zocken, was ich auch mit dem PC mache.
Ob jetzt Konsole oder PC jeder hat eine vorlieben.:)

@ topic

was ich so krass finde ist, dass sich die ps2 noch immer so gut weiter verkäuft, das auch wiederum aussagt das die meisten nicht so viel auf Grafik (auch bei der Wii) setzten sondern mehr auf den Spielspass und das was man mit der Konsole alles anstellen kann, was bei der ps2 nicht gerade wenig ist, was ich auch sehr wichtig finde.

naja im laufe des Jahres wird man schon sehen, wie sich die ps3 gegenüber der 360, verkaufen wird und ich denke das sich über kurz oder lang die ps3 durchsetzten wird, wenn es für sie genau so viel Zubehör gibt wie für die ps2.
 

Xhaphir

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
47
#18
Naja ausliefern ist eine Sache aber nachdem man hier 4 Tage vom Laden gecampt hatte um eine zu bekommen liegt der 2. Schub im Laden und langweilt sich ;)
Habs gestern selbst gesehen.
 

lolman2

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
22
#20
@ 8) und 17)
ich denke das sich die ps3 auf jedenfall NICHT durchsetzt
1. viel zu teuer
2. ist grafik zwar schön und gut aber der spielspass spielt ein viel wichtigere rolle und den hat man wohl eher bei der wii
3. blu-ray wird sich auch nicht umbedingt durchsetzten und was dann?
 
Top