News Windows 2000 Source Code leaked

mika

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
154
wusch... das wär ja mal der hammer wenn die grundlage von WinXP frei im netz zu kriegen ist

edit-> sorry wenn das nich so rüber gekommen ist, aber genau darum gings mir :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
ich bin zwar linux user und müsste sagen, ÄTSCH BÄTSCH, aber so toll find ich das net, langsam find ichs, nimmts Dimensionen an, die dem Markt nur schaden, die leute die das Klauen sollte lieber mal den Kopf anschalten, statt damit anderen leuten die möglichkeit zu geben, PC's zu steuern, etc...
VIELEN DANK AN DIE DEPPEN DES DIEBSTAHLS!
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.995
Weltklasse.... wollte schon immer meine eigenen BlueScreens designen! :D

Aber ich frag mich (und damit auch euch), ob man den Quellcode nicht irgendwie aus ner ganz normalen Win-Installation raus"extrahieren" kann? Klar, das wird schon irgendwie versucht zu verhindern, aber wie genau verhält es sich damit?
 

hoschieee

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
756
@3:
linux ist auch frei, und genau deswegen tun sich viren-schreiber nicht leichter, wenn überhaupt schwerer

aber falls es so ist, werden die nächstens monat als windows-user verdammt unangenehm
 

dUpLeX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
299
ey loooooool...ich finds in letzter zeit immer "lustiger" das is doch net mehr normal die source code leaks in letzter zeit!

was ne kacke!!! aber andererseits auch wieder ganz gut :D
 

Saber Rider

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
609
Ich muss auch sagen, dass es langsam formen annimmt die ein wenig zu weit gehen. Langsam reichts ja wohl. Hoffentlich werden diese Quellcode Diebe gefasst und unschädlich gemacht. Ist jawohl eine Sauerrei was in letzter Zeit abgeht.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
ich glaube, dass wohl nur einige wenige Zugriff auf den ganzen Code haben, und die werden wohl die besser bezahlten Jobs haben ;) also wenn es stimmt, wird wohl nur ein (kleiner) Teil im Netz herumzischen - aber vielleicht sind es auch nur Fakes ;)
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.409
Ich finde es rein wirtschaftlich gesehen bescheiden, dass sowas passiert ist. Allesdings frage ich mich auch, wie sowas passieren konnte. Eigentlich sollte jede Firma mit Verantwortung das Intranet vom Internet vollkommen getrennt haben, damit sowas durch "Hacks" nicht passieren kann. Vor körperlich anwesenden Dieben kann aber auch die beste Firma (womit ich nicht MS meine) kaum was machen.

Witzig fände ich, wenn jemand absichtlich hinterlassene Backdoors eingebaut hat, welche nur findige Code-Analysierer finden und veröffentlichen... *g*

cu! sloven
 

hoschieee

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
756
schon allein um windows die nächsten 2 monate einzuheizen würde nur ein kleiner teil des netzwerk teils des kernels reichen, unterschätz die gefahr mal nicht
 

Ultrapower

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
548
ich finds besser so! wir machen sowieso keine verluste und jetzt könnten auch bessere alternativen rauskommen und so. ich sach nur: besser für den wettbewerb, zwar illegal, aber is ja nich meine kohle :-)
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.995
Tja, und was soll da gross passieren? Also von mir aus können die meinen kompletten Rechner auseinandernehmen, solange die Hardware nicht flöten geht! Dann installier ich halt neu, Daten sind zwar futsch, aber was solls...

Ausserdem: Kommen die dann auch an nem Router vorbei? (Wenn man jetzt nur von Angriffen aus dem Netz ausgeht)

Ich werde die Angelegenheit mit Spannung verfolgen, mal sehen, vielleicht kann dann Linux draus profitieren, oder, was natürlich noch geiler wäre:

MS muss das komplette Windows-Konzept über den Haufen werfen und GANZ von vorne anfangen...

Aber ehrlich gesagt kann ich mir eh nicht vorstellen, dass der SourceCode jetzt wirklich bahnbrechende Sicherheitslücken mit sich zieht... wenn die Jungs an den Quellcode von Windows drankommen (reife Leistung :daumen:), dann können die sicher auch ohne letzteren grosses Chaos anrichten...
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Na die Meldung glaub ich erst wenn MS das offiziell bestätigt. Wirklich glaubhaft klingt das bisher nicht.

/edit
http://www.neowin.net/ is gleich mal überlastet :)
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.995
Bei mir gehts:

"Neowin has learned of shocking and potentially devastating news. It would appear that two packages are circulating on the internet, one being the source code to Windows 2000, and the other being the source code to Windows NT. At this time, it is hard to establish whether or not full code has leaked, and this will undoubtedly remain the situation until an attempt is made to compile them. Microsoft are currently unavailable for comment surrounding this leak so we have no official response from them at the time of writing.

This leak is a shock not only to Neowin, but to the wider IT industry. The ramifications of this leak are far reaching and devastating. This reporter does not wish to be sensationalist, but the number of industries and critical systems that are based around these technologies that could be damaged by new exploits found in this source code is something that doesn't bare thinking about.

We ask that for the wider benefit of the IT community that members and readers support Microsoft by forwarding anything they know about the leak to the Microsoft's Anti-Piracy department.

Please do not post any links/screenshots/hints or anything to do with the source code outbreak. Discussion is allowed but we will not condone people spreading this source code."
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.030
Was solls, der Code ist 3 Jahre alt, die Hälfte davon ist in 2003 wahrscheinlich eh nicht mehr in der Form drin.
 

TropfTanga

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
198
@12: muss wieder erwarten Ultrapower zustimmen! ;P
nun noch alle Kreditinstitute in die luft sprengen, damit alle schulden gelöscht werden und die welt versinkt im chaos!!
ich würd mir noch den Longhorn quellcode offengelegt wünschen, damit sich MS ihr Palladium-Shit an den hut stecken kann!^^ :d
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.995
Sorry, vielleicht erkenne ich grad den Ernst der Lage nicht, aber ich könnt mich grad bepi**en vor Lachen...

Die Vorstellung, dass die Welt zugrunde geht, weil der SourceCode von WinNT freigelegt wurde, ist einfach zu komisch... :D
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.968
dann kann ja microsoft win2000 als "open source os" vermarkten :D - oder den vorfall als grund anführen, dass nächste servicepack nen jahr zu verschieben, is ja der neueste schrei...
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.995
Mir ist grad ne saugute Idee gekommen:

Ich begebe mich jetzt auf die Suche nach diesem ominösen Code und druck das Teil aus... Anschliessend tapeziere ich damit meine Wände!

Wo müsste ich denn suchen? Oder ist sowas so "elitär", dass man sich in den tiefsten und geheimsten HackerKreisen bewegen muss, um da ranzukommen?
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Also ich kann eigentlich darüber nur mit einem Auge lachen und mit dem anderen weinen... Meines Erachtens sind es die Firma selber Schuld, wenn der Source Code geklaut wird, denn was hat ein solcher Rechner mit diesen Daten im Internet zu suchen???? Gerade sowas sollte doch wohl so behütet werden wie der eigene Augapfel. Andererseits kann ich mich über so eine schlichte Dummheit der Firmen nur "schlapp-lachen"... Die heutigen Hacker können ja schon so oder so fast alles anstellen, aber wenn denen sowas in die Hände kommt, wo soll das noch enden???? Ich bin echt erschrocken was das für Ausmaße im Moment angenommen hat. Es scheint ja fast nichts mehr sicher zu sein! Schade, denn wo eigentlich Sicherheit im allgemeinen groß geschreiben wird...
Dann könnte MS nun unter zugzwang geraten und uns könnte eine Welle von Patches erwarten... Hoffen wir mal das beste... :/

MfG
CyReZz
 
Top