• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Notiz Gratisspiele: Ubisoft verschenkt Far Cry 3

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.782
Im Zuge des Herbst-Sales verschenkt Ubisoft den aus dem Jahr 2012 stammenden Ego-Shooter Far Cry 3. Die Classic Edition steht ab sofort im Ubisoft-Launcher für den PC bereit. Das Angebot gilt bis zum 11. September.

Zur Notiz: Gratisspiele: Ubisoft verschenkt Far Cry 3
 

R O G E R

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.548
1631081073319.png


Funktioniert das bei euch?

Okay über Browser ging das.
 
Zuletzt bearbeitet:

holdes

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.477
Na das ist doch mal was :). Problematischer finde ich eher, dass man irgendwann den Überblick verliert und Spiele mehrfach in verschiedenen Launchern hat mit teils inkompatiblen Spielständen.

Dürfte hier aber weniger ein Problem sein, wer es in Steam schon besitzt, hat es ja automatisch im Ubisoft Client?
 

v3locite

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
562

fp69

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.073

cyberpirate

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
11.192
Problematischer finde ich eher, dass man irgendwann den Überblick verliert und Spiele mehrfach in verschiedenen Launchern hat mit teils inkompatiblen Spielständen.
Warum ist das problematisch wenn das Spiel kostenlos ist. Habe da x fach manches Game. in verschd Launchern oder Konsolen.
Ergänzung ()

Problematischer würde es, wenn wir irgendwann mehr Launcher als Spiele auf der Platte hätten.^^
Das wird wohl kaum passieren. Meine Launcher sind ziemlich voll. Wenn man nur ein Spiel pro Launcher hat ist es immer noch übersichtlich.
 

fp69

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.073
Du hat meine "^^" nicht beachtet.
 

holdes

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.477

MilchKuh Trude

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.313
@holdes genau DAS. Ich überlege gerade soll ich es auf den pile of shame legen? Aber dann müsste ich wieder den ubisoft launcher installieren und eigentlich spiele ich nix darauf. Ach, bin zu faul. Verzichte. Euch allen viel Spaß damit und danke an CB für die Erinnerung.
 

BoardBricker

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.653
Schon irgendwie seltsam:
Im Rückblick sind für mich persönlich sowohl FC 3 als auch AC 3 so etwas wie vorläufige Höhepunkte der Reihe, an der manche Weiche falsch gestellt wurde.
Beide Spiele hatten jeweils ihre Stärken (FC: Charaktere, Story, AC: deutlich gewachsene OpenWorld und neue Spielmechaniken), wie auch ihre Schwächen (FC: repetitives Gameplay, AC: austauschbarer Protagonist).
Die jeweiligen Nachfolger wirkten für mich oft so, als hätte man das bei Ubi genau andersherum gesehen und entsprechend gehandelt.

Nichtsdestotrotz kann ich FC3 jedem empfehlen, der das Vergnügen noch nicht hatte.
 

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.692
Danke, hab es mal mitgenommen. Vermutlich wäre auf myDealz auch gleich ein Hinweis aufgepoppt^^ Diesmal wart ihr schneller :daumen:

Steam verschenkt gerade auch Surviving Mars.

Habe ich schon in der Bibliothek (ebenfalls kostenlos), aber danke für den Hinweis.

Gibt es überhaupt noch jemand der das Spiel nicht schon in seiner Bibliothek hat? :D

Moi :heilig:
 

Discovery_1

Captain
Dabei seit
März 2018
Beiträge
3.619
Habe es gerade runtergeladen. Sehr schön. Ich habe Farcry 1 und 2 bei mir gefunden. Aber der dritte Teil ist mir irgendwie abhandengekommen. :D
 

tollertyp

Commodore
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
4.407
Gibt es überhaupt noch jemand der das Spiel nicht schon in seiner Bibliothek hat? :D
Ist doch wie bei vielen Epic-Games-Giveaways... Die meisten Spiele, die verschenkt werden, machen eh kaum noch relevanten Umsatz durch ihre Verkäufe.

Beispiel GTA V. Das verschenkt man bei Epic, weil verkaufen kann man es eh kaum noch - wer es bis da noch nicht hatte, hätte es sich eh nicht mehr gekauft. Aber: Durch die Microtransaktionen könnte man sogar noch aus den Geschenken Geld generieren...
 

Butterhützchen

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2021
Beiträge
19
Die jeweiligen Nachfolger wirkten für mich oft so, als hätte man das bei Ubi genau andersherum gesehen und entsprechend gehandelt.

Nichtsdestotrotz kann ich FC3 jedem empfehlen, der das Vergnügen noch nicht hatte.
FarCry 3 fand ich auch absolute Klasse, was aber nicht an den eher lahmen Vorgänger lag.
Tolle, spannende Story und der beste Bösewicht in der FC-Reihe.
Als das erste mal´n Hai an meinen Arm geknabbert hat, hab mich auch gut erschrocken :D

Die Nachfolger sind ja auch nicht schlecht, Primal hat auch mal´n neues Setting und Viechter zum bespaßen.

In FarCry 5 stört mich nur extrem das permanente Spawnen der Gegener.
Du kannst keine 5m laufen und mal´n entspannten Bergausflug machen :heul:
Was mich aber am meisten gewundert hat, das läuft sogar flüssig in FullHD auf meiner R9 280x bei High Setting.

NewDawn gab´s mal günstig in irgend einer Wühlkiste. Ist aber immer noch Verpackt.
 

mibbio

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.867
Wenn man nur ein Spiel pro Launcher hat ist es immer noch übersichtlich.
Teilweise ist es ja schon so, dass man manchen Launcher nur für ein Spiel hat, weil ja einige Publisher noch ihren eigenen Launcher zwischenschalten. Wenn man zum Beispiel bewusst nur Steam benutzt und dort dann Battlefield, einen Anno-Teil und Civilization 6 hat, hat man für 3 Spiele quasi 4 Launcher (Steam, Origin, Uplay, 2K Games Launcher). Von den meisten zwischengeschalteten Launcher bekommt man zwar nicht wirklich was mit, weil die nur kurz aufploppen und in den Hintergrund verschwinden, aber sie sind halt auf dem Rechner und laufen mit. Im Fall von Civilization 6, startet Steam aber nur den 2K Games Launcher, wo man dann nochmal auf "Spiel starten" klicken muss.
 

Discovery_1

Captain
Dabei seit
März 2018
Beiträge
3.619
Top