Test Test: Spielen auf dem Intel Core i7 (Nehalem)

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
7.220
Intels neue Core-i7-CPU bietet eine hohe Leistung, die man erst einmal ausnutzen können muss. So reicht im Spielebetrieb längst nicht immer eine Grafikkarte aus, um die CPU zu fordern. Dementsprechend haben wir uns die Extreme Edition geschnappt, diverse Grafikkarten in unser Testlabor eingeladen und untersuchen nun die Spieleperformance mit Hilfe von bis zu vier GPUs. Mit CrossFire X und 3-Way-SLI sind sowohl ATi als auch Nvidia bis an ihr Limit vertreten.

Zum Artikel: Test: Spielen auf dem Intel Core i7 (Nehalem)
 

Naitsabes

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.332
Nachdem ich diese hohen FPS-Zahlen gesehen hatte, habe ich mich eingenässt *g* :D

Aber 7xx W Stromverbrauch, das ist echt übel. Da kostet der Strom ja mehr als die meisten "normalen" Computer selbst :freak:
 

Thaxll'ssillyia

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.064
Super Test, Wolfgang, ganz dickes Lob. So ein Redakteur muss echt eine ganze Menge verdienen, das er sich das alles für den Test kaufen kann...:lol:

Wenn wir jetzt mal ehrlich sind, die Microruckler scheinen bei SLI abgenommen zu haben, deutlich weniger als bei CF, oder?

cYa
 

BobbyBest

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.534
Interessant, ich hätte, nach dem was man so im Forum hört eigentlich erwartet, dass CF-X besser als 3WSLI skaliert/ist. Allerdings sollte man den HD4870X2 CF 200€ (20%) weniger Portmonee-Be/Entlastung zugestehen.
Zum Core i7: Wie schon in anderen Tests zu sehen war, allerdings hier noch deutlicher wird, sind die neuen Prozzis besser, aber - zumindest nicht in Spielen - nicht der erwartete Oberhammer. Das liegt allerdings nicht am i7 sondern am Vorgänger. Die Core 2 Architektur ist einfach noch nicht alt genug, es bestand kein Handlungsbedarf aus Konkurrenzgründen.
 
Zuletzt bearbeitet:

PHuV

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.787
Was sind den das wieder für Testergebnisse? :rolleyes::mad:

Ihr habt mit Crysis Warhead - 2560x1600 mit einem SLI-System 2xGTX 280 lediglich 11 FPS ermittelt. Ich komme da mit einem 790i, E8600 und einem SLI-System von 2 x GTX 280 bei der Auflösung auf ca. 30 FPS.
 
B

Battlefield2

Gast
Crysis läuft mit Nehalem und 3x GTX 280 auf 1900x1200 mit AA immernoch nicht flüssig.
Das ist ja mal hart.

@wdragon
Alles auf sehr hoch? Das glaube ich nicht. Villeicht auf hoch, wobei das auch unwahrscheinlich ist.

Battlefield 2
 

theorist

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.527
Zuletzt bearbeitet:
S

Sp!ke_324

Gast
Schön das ihr Nvidia für ihre Leistung lobt, was nur gerecht ist. ABER wo ist die Preis/Leistungs Tabelle? Und der Vergleich der Anschaffungskosten der einzelnen Gespanne in dem Fazit?

Gruß
 

T-DSC

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.604
Sehr schöner Test, Dank an CB!

Also ists wieder ne schwere Entscheidung. Wollte ja Februar-März auf den Nehalem umsteigen. Also von nem Quad auf den neuen war mir aber eher schon klar das, dass kaum en Unterschied wird (beim Gamen).

Jetzt ist nur die Frage lohnt es da überhaupt umzusteigen, oder kauft man besser schon etwas im Preis gefallenen ältere Sachen.

Der Markt macht es einem aber auch nicht einfach ;)

@Sp!ke_324

Auszug aus dem Fazit:

"Allerdings muss man bei den Top-Gespannen natürlich die Nachteile wie eine hohe Lautstärke sowie eine immense Leistungsaufnahme in Kauf nehmen. Vom Kaufpreis ganz zu schweigen. Für die potenziellen Käufer dieser Systeme sind dies meistens aber nur kleine Probleme."

Peace
 
Zuletzt bearbeitet:

Turbostaat

Banned
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
6.240
@wdragon
Soso, daher haben andere Seiten wie z.B. Tomshardware auch nur 20fps bei einem i7 965 und zwei GTX280 bei 2560x1600 bei 0x AA / 0x AF und du kommst mit einer deutlich schwächeren CPU auf 30fps...
 

michi12

Banned
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.030

PHuV

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.787
@wdragon
Soso, daher haben andere Seiten wie z.B. Tomshardware auch nur 20fps bei einem i7 965 und zwei GTX280 bei 2560x1600 bei 0x AA / 0x AF und du kommst mit einer deutlich schwächeren CPU auf 30fps...

Yop, und meine Stalker-Werte sind auch deutlich besser, die liegen um die min 30-40 FPS, je nach Szene. Und da ich immer mit aktiviertem FPS-Zähler spiele und die Werte ständig sehe, kann ich ja wohl davon ausgehen, daß diese stimmen.
 

basebbl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
483
@Turbostaat:
Nicht alles gelesen, das ist wahr. Aber wenn man einige Werte überblickt, so erkennt man doch, dass die Werte ganz ordentlich sind. Von daher mein Post. Wenn du damit ein Problem hast, kann ich es auch nicht ändern.
Was sagst du denn zu den Ergebnissen?
 

F.b

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
511
Netter Test, aber das Crysis Warhead nicht mal mit drei! GTX 280 flüssig auf 2560*1600 läuft, ist schon etwas komisch
Preis-Leistungstabelle braucht man hier nicht, da es:
1. Ein test für die CPU war und
2. Die käufer von sowas eh weniger auf den preis als auf die Leistung schauen
Ein kleines Video von dem "Stocken" des HD 4870X2CF-Gespanns wäre ganz nett
 

Pyradonis

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
635
In Spielen kann sich der Nehalem bei gleicher Taktfrequenz aktuell nur in ganz wenigen Ausnahmen spürbar von dem Core 2 Quad absetzen.

DAS ist wohl die "Summa Summarum" hier ;)

Immerhin, die Mehrleistung durch Multi-GPU ist auch bemerkenswert.

An das CB-Team:
Wenn euch evtl. doch mal langweilig sein sollte, testet doch mal die "Gamingpower" von i7 gegen die E8xxx aber mit OC.
Wäre sicher für viele interessant und auch praxisnah.
 

blaub4r

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
690
Versucht doch mal auf Basis eines "Normalen" Systems einen Test zu machen. Die Test Systeme hier hat nicht mal 5% aller User. Klar wollt ihr jegliche begrenzung durch eine Komponente ausschliessen, aber niemand hat sowas. 90% aller user haben ein Mittelklasse Board mit eine Mittelklasse CPU und Kraka. Was bringt es mir zu wissen das wenn ich 4000 € ausgebe mein System so Laufen "würde" ? Ich will doch wissen wie ich mit Normalen Komponenten das Beste aus meinem Computer raus holen kann.

Ich finde das Testsystem beschi**en egal was andere Sagen.
 

MAP94

Captain
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.924
na viel spaß beim bezahlen xD

wer hat den rund 2500€ fürn pc???
also ich gi mit einer gtx 260 vollkommen zufrieden....und extra nur wegen dem nehalem nen x58 board kaufen...nein dank ich bleibe beim 775
 
Top