News Battlefield V: Closed Alpha und neue Systemanforderungen

sebastian87ger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
398
#2
Noch 3 von 9,4 GB zu laden. Ich bin gespannt.
 

bensel32

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
5.306
#3
Na da sollte ja meine RX noch immer spielbare Ergebnisse liefern. Bin mal gespannt ;)
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
737
#4
Nach BF1 der nächste EA Titel der mich nicht mitreißt. Das wird kein Pre-Order. Ich denke ich lasse BF V aus und werde mich eher Richtung World War 3 oder Squad orientieren. Mich holt BF V so gar nicht ab.. Aber das ist auch nur meine subjektive Meinung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ahim

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
392
#6
Ich habe schon gestern eine Einladung erhalten. Alpha hat gerade eben ab 10 Uhr gestartet.
 

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6.706
#7
"ein AMD FX-8350 oder ein Intel Core i5-6600K"

wusste garnicht dass diese beiden CPUs in der selben liga spielen.

"Empfohlen:

AMD Ryzen 3 1300X
Intel Core i7-4790"

;)

Wobei die FX Serie maßlos unterschätzt wird. AMD hatte damals schon klar gemacht das die erst in 5 Jahren nach Release ihr volles Potential entfalten und das sieht man auch in den Ryzen Tests wo der FX noch mit in der Liste ist bei CB. Seinerzeit deutlich hinter dem i5 2500K - heute deutlich davor.

Damals:
https://www.computerbase.de/2012-10/test-amd-fx-8350-vishera/4/#abschnitt_leistung

Heute:
https://www.computerbase.de/2017-04/amd-ryzen-5-test/2/#abschnitt_gesamtergebnis

Der Fluch zu moderner Befehlssätze und Architekturen eben.

Und der FX war schon damals "nur" als Gegner des i3 aufgestellt, was man ja auch am Preis gemerkt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

SP1D3RM4N

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.306
#9

yinsn

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
706
#11
@Schnitz jo stimmt, aber trotzdem noch deutlich hinter einem 7600k in der liste (mal als vergleich zum 6600k genommen)

bin gespannt, kann erst um 18 uhr ran :/
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.139
#12
Ich verstehe immer noch nicht, warum bei Intel als Minimalforderung ein vergleichsweise starker i5-6600K gefordert wird, wohingegen bei AMD der Uraltprozessor FX-8350 das Minimum darstellt …
 

112211

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
93
#14
Schade, closed Alpha. Dann kann ich da ja garnicht mitmachen.

O...ohhh. Ich will da ja garnicht mitmachen...
 

Axxid

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.009
#16

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6.706
#17
määä... singlecoreperformance hinkt amd noch immer hinterher, leider.
Das nachhaltigste Problem der FX Serie ist, eben wie erwähnt, dass sich im Kollektiven Gedächtnis eingebrannt hat er wäre der Gegner des damaligen i7. War er preislich bei 150€ aber nie und nimmer. Stellt ihn dahin wo er hingehört: neben den i3.

Und was hat der 1300X neben einem uralten 4790 zu suchen?

Die Anforderungen sind entweder hahnebüchen oder auf eine ganz spezielle Eigenschaft von AMD ausgerichtet.
 

d3nso

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
710
#18
Top