Worum geht's?

Mit einer Auflösung von 7.680 × 4.320 Bildpunkten ist 8K der Nachfolgestandard von 4K. Bereits seit 2011 liefen in Japan die Pilotprojekte dazu. NHK war mit dem neuen Standard der Super Hi-Vision erneuter Vorreiter. Bis zur Einführung im Massenmarkt werden aber noch Jahre vergehen, obwohl Bildschirme in allen möglichen Größen bereits als Prototypen gezeigt wurden.